Autor Thema: Aircontrol und RFXtrx  (Gelesen 815 mal)

Offline philip10

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Aircontrol und RFXtrx
« am: 06 Februar 2018, 20:32:35 »
Hallo zusammen,

weiß jemand, ob und wie ich aircontrol (https://github.com/rfkd/aircontrol) mit einem RFXtrx oder einem CUL verwenden kann?

Viele Grüße
Philip

Offline KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2798
Antw:Aircontrol und RFXtrx
« Antwort #1 am: 07 Februar 2018, 00:02:02 »
RFXTRX ist ja von Hause aus ein geschlossenes System, also nein.
Da von GPIO's für I/O die Rede ist, der CUL UART/USB nutzt, wohl nur mit sehr großem Programmieraufwand in C.
Edit: siehe letzte Zeile
Hallo Philipp,
das sieht nicht gut aus  :'( Das Protokoll hat recht wenig mit IT zu tun, denn im Blog steht deutlich, dass 14 bits und dann 2*mal 9 bits jeweils mit einem gap gesendet würden. Ein Standard-Modul und CUL wirst Du also keinesfalls nutzen können. Vielleicht über pilight-raw. Dazu bedarf es dann aber eines Sender/Empfängers am Rpi.

Möglich wäre vielleicht auch noch raw über den CUL zu senden. Dazu ist es aber erforderlich, dass Du den CUL überhaupt erst einmal zum Empfang bewegst, wozu wir Dir ja einige Tipps gaben.
Grüße Markus
u. Arndts Tipp ?
Zitat
« Antwort #3 am: 22 März 2017, 22:41:08 »

Zitat
Hi,
Bei den Busware USB Sticks kann ich das nicht genau sagen! Da müsstest Du im Signalduino Thread mal nachfragen.
Dafür könntest Du es auch mit einem nanoCUL versuchen. Dann hättest Du auch nicht mehr nur die 868er Krücke. Gibt es zur Zeit f. schlappe 10,00 im Forum.
« Letzte Änderung: 07 Februar 2018, 00:58:31 von KölnSolar »
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline ak323

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Antw:Aircontrol und RFXtrx
« Antwort #2 am: 07 Februar 2018, 07:53:27 »
Kauf dir nen 1€ 433 Transmitter und gut !!!
RaspberryPi 2 im 19" Rack mit 16x2 i2c LCD, FHEM, diverse HomeMatic, 1-Wire (8x DS18B20, 3x DS2408, 2x DS2413, 5x DS2401, DS2423 ATTiny) über DS9490R#, Waterkotte Ai1QE (WWPR) Wärmepumpe über Modbus, WH1080 über Signalduino, 433MHz Funksteckdosen, WiFi Light, WiFi RGB, WiFi RGBWW ...

Offline philip10

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Antw:Aircontrol und RFXtrx
« Antwort #3 am: 08 Februar 2018, 23:52:35 »
Danke für eure Antworten!
Werde es mal mit dem 433 Transmitter versuchen.

 

decade-submarginal