Autor Thema: Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten  (Gelesen 853 mal)

Offline Panger1337

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« am: 20 Februar 2020, 18:43:25 »
Hi zusammen,

ich habe mir auch mal was überlegt bzw. lange gesucht und nichts für mich brauchbares gefunden.
Falls es anderen genauso geht hier mein kleiner Beitrag ;-)

Ich habe seit ein paar Tagen eine Mini Photovoltaikanlage laufen und die Ertragsdaten laufen von einer Sonoff (Tasmota geflasht) POW R2 in mein FHEM.

Damit ich den Eigenverbrauch etwas besser planen kann dachte ich es wäre schön eine grobe Vorhersage zu haben wie viel Ertrag ich in etwa haben könnte.

Proplanta liefert bei seinen Wetterdaten eine zu erwartende Globalstrahlung in kWh/m² mit.

Ich habe mir eine at Funktion gebaut, die den Wert mit meiner Photovoltaikfläche und der Effizienz meiner Panels multipliziert.

Es sind bei mir 2 Module á 1,7m², also 3,4m² komplett.
Die Effizienz der Module ist mit etwa 19,7% angegeben

Macht in Summe einen Faktor von 3,2+19,7%, also etwa 0,669, habe mal optimistisch mit 0,67 multipliziert.

Das at zieht sich also die beiden Proplanta Globalstrahlungswerte für heute und morgen und multipliziert diese mit meinen Werten (siehe oben) und schreibt diese in einen Dummy "solarvorhersage" zurück.

define solarvorberechnen at +*03:00:00 {my $d1=ReadingsVal("WetterProplanta","fc0_rad",0);;my $d2=ReadingsVal("WetterProplanta","fc1_rad",0);;my $d3=$d1*0.67;;my $d4=$d2*0.67;;fhem ("setreading solarvorhersage VorhersageHeute $d3");;fhem ("setreading solarvorhersage VorhersageMorgen $d4");;}
bisher bei mir seit 2 Tagen am laufen und in der kurzen Zeit zumindest mal sehr nah am Ergebnis.
Prognose gestern: 0,938kWh
Realer Ertrag: 0,924kWh

Prognose heute: 0,67kWh
Realer Ertrag: 0,607kWh

Ich werde das mal noch weiter beobachten, denke aber dass die Vorhersage vielleicht für den ein oder anderen interessant sein könnte.

Grüße
Panger
« Letzte Änderung: 20 Februar 2020, 18:45:12 von Panger1337 »
Raspberry Pi 3 mit 16GB SD Karte als FHEM Instanz
10x TX29DTH, WLAN Gateway PCA301 und LaCrosse, IR Lesekopf für Stromzähler, WLAN Gateway für Onewire (Heizung)
Ecometer
Demnächst Sonoff POW für Mini PV Anlage
geplanter weiterer Ausbau: TBD

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4485
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #1 am: 20 Februar 2020, 21:08:44 »
Zitat
bisher bei mir seit 2 Tagen am laufen und in der kurzen Zeit zumindest mal sehr nah am Ergebnis.
vermutlich, weil bedecktes Wetter war. Ansonsten geht Dein Ansatz ziemlich in die Hose, weil die Winkel(Azimuth/Orientation) nicht berücksichtigungsfähig sind. Bsp: sind Deine Module nach Osten ausgerichtet und der Morgen ist duster, der Nachmittag sonnig, dann wirst Du um einen zweistelligen Faktor daneben liegen.  :'(
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)

Offline Panger1337

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #2 am: 21 Februar 2020, 06:34:45 »
Hi KölnSolar,

das mit der Ausrichtung stimmt, meine Module sind beide nach Süden ausgerichtet aber leicht angedreht, also quasi Süd-Ost und Süd-West um möglichst lange Solarertrag zu haben.

Der Wert von Proplanta gibt die Globalstrahlung pro m² auf eine ebene Fläche an. Heißt da ist auch Bewölkung schon mit eingeflossen. Es gibt auch Tage da wird der Wert aktuell mit 0,1 angegeben, das wird also ein vermutlich sehr wolkiger und sonnenloser Tag...

Aber die Ausrichtung bedingt, dass das nicht allgemein gültig so berechnet werden kann. Schade

Grüße
Panger
« Letzte Änderung: 21 Februar 2020, 09:33:40 von Panger1337 »
Raspberry Pi 3 mit 16GB SD Karte als FHEM Instanz
10x TX29DTH, WLAN Gateway PCA301 und LaCrosse, IR Lesekopf für Stromzähler, WLAN Gateway für Onewire (Heizung)
Ecometer
Demnächst Sonoff POW für Mini PV Anlage
geplanter weiterer Ausbau: TBD

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4485
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #3 am: 21 Februar 2020, 08:02:28 »
Zitat
Schade
So ist es. Einfacher u. als grober Indikator ist die simple Wettervorhersage hilfreicher.  ;)

Und weil Bilder mehr als 1000 Worte sagen, mal eine Grafik eines dunklen Tages mit kurzer Nachmittagssonne u. den laufenden Einstrahlungen. Solarluft, East u. West Side sind auf 90° Neigung(also senkrecht) bezogen. Die Stunde West-Sonne brachte deutlich mehr als der ganze Tag Ost-Trübe.

Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)

Offline Panger1337

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #4 am: 21 Februar 2020, 09:35:27 »
Hi KölnSolar

wobei die Einstrahlungs-Angabe von Proplanta ja schon fast einem Wetterbericht gleich kommt :-D

Ich beobachte mal noch weiter.
Für heute sind 1,7kWh/m² angegeben, also für mich eine Prognose von 1,139kWh
Bin gespannt ;-)
Für morgen sogar 2,2kWh/m², also für mich etwa 1,474kWh

Jetzt muss ich nur noch an der besseren Eigennutzung feilen. Aktuell speise ich doch schon etwas an Überschuss ein.

Grüße
Panger
Raspberry Pi 3 mit 16GB SD Karte als FHEM Instanz
10x TX29DTH, WLAN Gateway PCA301 und LaCrosse, IR Lesekopf für Stromzähler, WLAN Gateway für Onewire (Heizung)
Ecometer
Demnächst Sonoff POW für Mini PV Anlage
geplanter weiterer Ausbau: TBD

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4485
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #5 am: 21 Februar 2020, 09:43:08 »
Ja, heute ist (zumindest hier) super sonnig. Da geht Deine Formel dann auch halbwegs auf.
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)

Offline ch.eick

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 788
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #6 am: 23 Februar 2020, 11:47:30 »
Jetzt muss ich nur noch an der besseren Eigennutzung feilen. Aktuell speise ich doch schon etwas an Überschuss ein.

Such mal nach Kostal Plenticore und EM410, da ist meine Eigenverbrauchssteuerung zu finden.


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 23 Februar 2020, 12:40:51 von ch.eick »
RPI4; Docker; CUNX; Eltako FSB61NP; 230V zentral verschaltet; SamsungTV H-Serie; DLNARenderer; TV.pl;  Sonos; Vallox; Luxtronik; 2x FB7490; Stromzähler mit DvLIR; wunderground; clever-tanken; Plenticore 10 mit BYD; EM410; SMAEM; Modbus TCP

Offline saschae

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Photovoltaikvorhersage mit Proplanta Wetterdaten
« Antwort #7 am: 07 März 2020, 02:39:04 »
Warum schreibst du die Readings extra in einen Dummy und nicht direkt ins at Device ?