Autor Thema: MQTT und ESP Easy  (Gelesen 1054 mal)

Online The-Holgi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 657
MQTT und ESP Easy
« am: 02 März 2018, 19:48:59 »
Hallo,
versuche gerade das Esp Easy plugin Neopixel Candle über MQTT zu steuern.
Die readings kommen auch in fhem an, habe nur nach langem lesen und testen keine Idee mehr wie ich das publishSet umsetzen kann.
Über das EspEasy Modul kann ich zB. mit:
set ESPEasy_ESP10_Kerze1 raw CANDLE:3:A44F00:255 die Led´s ansteuern.
Auf dem ESP gibt man einfach CANDLE:3:A44F00:255 ein.
So sehen die Einstellungen die auch soweit schon funktionieren aus:
attr mqtt_ESP10 IODev MyBroker
attr mqtt_ESP10 room MQTT
attr mqtt_ESP10 event-on-change-reading .*
attr mqtt_ESP10 stateFormat Type
attr mqtt_ESP10 subscribeReading_Bri /ESP10/Kerze1/Brightness
attr mqtt_ESP10 subscribeReading_Color /ESP10/Kerze1/Color
attr mqtt_ESP10 subscribeReading_Type /ESP10/Kerze1/Type
Hat jemand einen Tipp wie das publishSet aussehen muß?

Gruß Holgi
« Letzte Änderung: 02 März 2018, 20:06:32 von The-Holgi »
HP T610 Thin Client; Docker Fhem 5.9; 2X CUL V3 868mhz; Max Heizungssteuerung; FS20kse; FS20UWS; FS20S8-3; 2 FS20DI; HM-CFG-LAN,HM-LC-SW1-PL,HM-SEC-SD, HM-SE1PBU-FM;
Harmony Hub;Hue-Bridge mit Iris, E27 Bulb & FLS-PP

 

decade-submarginal