Autor Thema: Besteht der Wunsch eines neuen Usertreffens mit Standort Leverkusen/Langenfeld  (Gelesen 2068 mal)

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 567
  • Das Ziel ist das Ziel !
versuche auch dabei zu sein ;-)

Hallo Ralf,
wenn du dich von Wuppertal nach Leverkusen traust, ;) dann bist du herzlich willkommen.

Viele Grüße​ Gisbert​
Fhem 5.8 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, WH3080-Wettereinheit

Offline Speedy.Bear080861

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
INFO Heute 14:00 Uhr Leverkusen!!

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1607
  • Es begann alles so klein ;-)
Hi,
Ich schaffe es leider doch nicht ;-(
Aber Gruß an Alle
Arnd


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline Wuppi68

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1573
  • Wuppertaler Wimpelbeauftragter
Sorry, war nicht im Kalender und vorher leider auch nichts mehr hier im threat :-(

das nächste mal :-)
Jetzt auf nem I3 und primär Homematic

kein Support für cfg Editierer

Support heißt nicht wenn die Frau zu Ihrem Mann sagt: Geh mal bitte zum Frauenarzt, ich habe Bauchschmerzen

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 567
  • Das Ziel ist das Ziel !
Hallo Roland,

vielen Dank für das interessante Treffen bei den Funkern in Leverkusen.
Die Fhem-Seite war jetzt weniger stark vertreten, dafür gab es eine geballte Kompetenz an Informatikern, Elektro- und Nachrichtentechnikern.
Ich wäre interessiert an der Arduino&Raspi-Gruppe teilzunehmen, wo ich gleich auch ein Problem mit einem Webserver und MQTT beisteuern könnte.
Wann finden eure Treffen statt und kann ich da gelegentlich teilnehmen?
Könntest Du, gerne auch per PN, die Teilnehmerliste bekannt geben? Ich fürchte, dass ich das sonst bis zum nächsten Treffen vergessen habe.

Viele Grüße Gisbert
Fhem 5.8 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, WH3080-Wettereinheit

Offline openFHEM

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Hallo in die Runde,

etwas verspätet, daher SORRY, für die ...

Zusammenfassung des ersten Usertreffens am Standort Leverkusen

Der Einladung von Roland zum "FHEM-Usertreffen am Standort Leverkusen/Langenfeld" am 09.06.2016 folgten insgesamt 6 Interessierte. So verschieden die Erfahrungen und Anforderungen der Teilnehmer sind, so unterschiedlich sind auch die Lösungsansätze zur Hausautomatisierung und die eingesetzten Komponenten. Dementsprechend bunt verlief auch die "fachliche" Diskussion in der Runde. Hier eine Zusammenfassung des ersten Treffens:

  • Treffpunkt war der Vereinsraum des Ortsverbands der Leverkusener Amateurfunker (G11), Schlangenhecke 3, 51381 Leverkusen. Roland und Christian hatten ein PC-basiertes SDR (Software defined Radio mit Fldigi) aufgebaut, damit der Frequenzbereich in der Gegend von 433MHz visuell dargestellt werden kann. Das man im ISM-Frequenzbereich nicht alleine unterwegs ist, konnte sehr schnell sehen.
  • Hauptfrage war jedoch, wer steuert was, wie an?
    Um mal ein paar Themen zu nennen: Monitoring einer Waschmaschine im Keller, wetterabhängige Rolladen- und Jalousiesteuerung, Lichtsteuerung, Wasserstandsmessung in einer Regenwasserzisterne.
  • Wer setzt welche CUL's ein? Auch hier hatte jeder etwas zu berichten.
  • Jeder hatte seine eigenen Erfahrungen mit Funksteckdosen unterschiedlicher Hersteller, bzw. mit 2-4 fach Funkrelais (z.B. von Homematic) gemacht.
  • Ebenfalls wurde ausgiebig über die Stabilität der Funkverbindungen innerhalb des Hausnetzes, Einwirkung durch die Nachbarn oder sonstige Störquellen diskutiert.
  • Wir sprachen über die Sicherheitsaspekte bei internetbasierten Endgeräten, Routerarten, Routerkonfiguration im Hinblick auf Stabilität und Sicherheit, SSH, VPN-Zugang, Erfahrungen mit Hackerangriffen.
  • Wie können Online-Wetterdaten/-Vorhersagen in Verbindung mit FHEM abgerufen und verarbeitet werden. Hier z.B. Proplanta, buienradar.

Vielen Dank an die Teilnehmer Christian, Gisbert, Martin, Roland und Stefan

In der Runde hatten wir überlegt, 2 Treffen pro Jahr zu organisieren. Als nächsten Termin schlagen wir mal den 3. Oktober vor (Tag der Deutschen Einheit). Bitte schon mal vormerken! Details kommen noch.

Gruß
Siegfried
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen