Autor Thema: alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen  (Gelesen 2235 mal)

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« am: 10 März 2018, 13:33:17 »
Hi Community,

jetzt bin ich echt langsam am verzweifeln.
Ich möchte über Alexa meinen Küchenrolladen steuern, bekomme aber immer nur als Antwort: "Ich habe Rollo Küche nicht gefunden."

Was habe ich bereits getan?

1) Smarthome Skill eingerichtet: funktioniert auch alles
2) Rolladen in FHEM eingerichtet:
   a) genericDeviceType=blind  --> damit die Rolladenfunktionen in Alexa bereit stehen
   b) room=alexa --> damit das Device in der Alexa-App publiziert wird
   c) alexaName=Rollo --> damit in der Alexa-App der Rolladen auch einen Namen hat.
Hier noch die Attribute aus device list:
Attributes:
   IODev      CUL_0
   alexaName  Rollo
   autoReadReg 4_reqStatus
   expert     2_raw
   firmware   2.11
   genericDeviceType blind
   model      HM-LC-BL1-FM
   peerIDs    00000000,5A017E01,5A017E02,
   room       CUL_HM,Küche,alexa
   serialNr   OEQ0258551
   subType    blindActuator
   webCmd     statusRequest:toggleDir:on:off:up:down:stop

3) Den Sevice neu gestartet:
pi@raspberrypi:~ $ ps -ef | grep alexa
pi       32461     1 15 12:58 ?        00:00:05 alexa
pi       32485 31282  0 12:58 pts/0    00:00:00 grep --color=auto alexa

4) In der Alexa-App die Geräte neu gesucht

5) Das gefundene Device der Alexa-Gruppe: Küche zugewiesen (s. Screenshot)

--> Also meines Erachtens alles da, nur der Befehl klappt nicht.

6) Überprüft im Verlauf der Alexa-App, ob Alexa den Befehl richtig versteht:
"alexa setze rollo küche fünfzig prozent"

Wer kann mir weiterhelfen?





RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 931
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #1 am: 10 März 2018, 14:55:03 »
Hi,

scheinbar mag Amazon die Namen "rollo", "rolladen", "rollladen" oder auch "Jalousie" in der Gruppe nicht. Nimm mal einen x-beliebigen Namen bspw. Erdbeere, schon klappts. Gerade getestet.

Verstehen muss man das nicht.

Gruß

Thomas

« Letzte Änderung: 10 März 2018, 15:06:59 von TomLee »

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #2 am: 10 März 2018, 15:06:58 »
Hi Thomas,

leider findet alexa bei mir "Erdbeere in Küche" auch nicht, obwohl ich nun mein HM-Rolladenaktor mit alexaName=Erdbeere publiziert und in die Gruppe "Küche" aufgenommen habe.

Du meintest schon alexaName="Erdbeere", oder?

Danke & Grüße
obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #3 am: 10 März 2018, 15:11:57 »
Hi Thomas,

Fehlalarm...nach ein bisschen warten, klappt es jetzt doch auch mit Erdbeere.

Jeahh...

Danke
obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #4 am: 10 März 2018, 15:19:44 »
Bleibt für mich nur die Frage, ob das jetzt bei allen so ist?

Ich habe in den letzten Stunden zig Threads durchgelesen, in denen die User (vor einiger Zeit) Erfolg auch mit den Namen "Rollo" oder "Rolladen" hatten.

Geht bei irgendjemanden noch "Rollo" oder "Rolladen"?
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 931
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #5 am: 10 März 2018, 15:29:44 »
Ja, die Namen gehen ja generell nur halt nicht in der Gruppe.
Es ging bei mir noch nie mit rollo in der Gruppe. Deine Frage nahm ich heut zum Anlass mal wieder nach langer Zeit zu testen an was es liegen könnte.
« Letzte Änderung: 10 März 2018, 15:41:33 von TomLee »

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #6 am: 10 März 2018, 15:40:25 »
Hmmm...Ok.

Ich hatte justme1968 so verstanden, dass er empfiehlt die Räume durch die Alexa-Gruppen abzubilden, quasi Best Practice.

Wenn ich Dich richtig verstehe, funktioniert das aber nicht mit Devices, die als alexaName mit Rollo bzw. Rolladen bezeichnet sind.

Also entweder zum Erdbeeren-workaround  ;) greifen, oder die Räume anders abbilden.

Wie hast Du das für Dich gelöst? Welche andere Zuordnung für Räume könnte man noch machen?

Grüße
Obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 931
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #7 am: 10 März 2018, 15:45:43 »
Mal ganz ehrlich. Eigentlich Spielerei.
Meine Rollos fahren morgens automatisch hoch und abends wieder runter. Wenns zu warm wird fahren sie auch automatisch hoch/runter. Wann sollte man die Funktion den nutzen, ausser zu Showzwecken um zu zeigen das es geht.
Ich nutze die Funktion also gar nicht.

Wenn du die Rollos unbedingt per Sprache Steuern willst kannst auch mit Routinen arbeiten die wiederum Strukturen oder ReadingProxys oder Dummys steuern.
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #8 am: 10 März 2018, 19:49:46 »
Hmmm...Ok.

Ich hatte justme1968 so verstanden, dass er empfiehlt die Räume durch die Alexa-Gruppen abzubilden, quasi Best Practice.

Wenn ich Dich richtig verstehe, funktioniert das aber nicht mit Devices, die als alexaName mit Rollo bzw. Rolladen bezeichnet sind.
Ich glaube du rufst die Rollos einfach falsch auf! Dein Gerät Geist „Rollo“ und deine Gruppe heißt „Küche“. Dann kannst du entweder sagen „Alexa, Rollo auf x %“ oder „Alexa, Küche auf x %“. Eine Kombination aus beidem wird meinem Verständnis nach nicht funktionieren und macht ja eigentlich auch keinen Sinn, da man die Gruppen anlegt, um nicht alle Geräte separat aufrufen zu müssen.

Das was du suchst, müsste über das alexaRoom-Attribut gehen - dann aber mit custom Skill.

Grüße, Stephan



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #9 am: 10 März 2018, 20:00:01 »
Hi Balli,

das würde für mich ja gar keinen Sinn machen.

Woher soll denn Alexa wissen,
a) bei Fall 1, in welchen Raum sie das Rollo steuern soll
b) bei Fall 2, ob es ein Rollo oder ein Dimmer ist, den ich auf x% setzen will

Mit Erdbeere(=Rollo) klappt es ja genau so.

Grüße
Obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #10 am: 10 März 2018, 20:19:04 »
Hi Balli,

das würde für mich ja gar keinen Sinn machen.

Woher soll denn Alexa wissen,
a) bei Fall 1, in welchen Raum sie das Rollo steuern soll
b) bei Fall 2, ob es ein Rollo oder ein Dimmer ist, den ich auf x% setzen will

Mit Erdbeere(=Rollo) klappt es ja genau so.

Grüße
Obelix

Zu a) wie gesagt: das geht dann mit dem alexaRoom Attribut im custom skill. Der normale SmartHome skill ist halt eher für einfachere Sachen.

Zu b)Gegenfrage: warum sollte es Alexa/FHEM interessieren ob es ein Rollo oder Dimmer ist? Ich hatte hier auch mal nen Thread dazu, da hieß es von justme, dass 'blind' bisher noch ohne Funktion ist. Ich habe meine Rollos seitdem als Dimmer definiert, um in der Alexa-App mehr als 'An/Aus' schalten zu können.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #11 am: 10 März 2018, 20:25:24 »
Hi Balli,

zu a) funktioniert mit "Erdbeere auf x% in Küche" damit ist das grundsätzlich nicht dem custom skill vorbehalten

zu b) na ja, ich habe auch noch einen Dimmer in der Küche....ein Befehl wie "x% in Küche" ist damit nicht mehr eindeutig, bei mehr als einen pct-Device in einem Raum

Grüße
obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #12 am: 10 März 2018, 20:45:32 »
zu a) funktioniert mit "Erdbeere auf x% in Küche" damit ist das grundsätzlich nicht dem custom skill vorbehalten
Okay.... wieder was dazu gelernt vielleicht probiere ich das auch mal aus. Wo hast du diese best practice von justme gelesen? Würde da gern auch nochmal reinschauen.

zu b) na ja, ich habe auch noch einen Dimmer in der Küche....ein Befehl wie "x% in Küche" ist damit nicht mehr eindeutig, bei mehr als einen pct-Device in einem Raum

Grüße
obelix
Das wäre natürlich eindeutig, hast du recht. Meinem Verständnis nach sind die Gruppen eben zum schalten mehrerer Geräte gedacht. Eben Lampe1, Lampe2, Lampe3 in die Gruppe Licht und dann per „Licht aus“ alle Lampen ausschalten.

Bei mir laufen übrigens seit gut einem 3/4 Jahr mehrere HM-Rolladenaktoren, die alle auch das Wort "Rolladen" im Namen tragen und in der Alexa-Gruppe "Rollos" eingetragen sind. Ich hatte bisher noch keine Probleme mit dem Aufruf.

Grüße, Stephan



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline TomLee

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 931
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #13 am: 10 März 2018, 21:02:25 »
Für mich macht das Sinn was balli1187 sagt, meinem bisherigen Verständis nach waren die Gruppen für mich Räume.
Da lag ich wohl falsch.

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #14 am: 10 März 2018, 21:22:17 »
Hmm....

Ich hatte die Antwort von justme1968 auf die in dieser vorangegangenen Frage so interpretiert, dass eben die Räume als Gruppen angelegt werden sollten.
https://forum.fhem.de/index.php/topic,60244.msg760224.html#msg760224

Das würde außerdem auch dem HUE-skill Verhalten entsprechen. In der HUE-app legt man Räume an, die vom HUE-skill dann als Alexa-Gruppen interpretiert werden.

Deshalb habe ich bisher nicht daran gezweifelt.

Grüße
Obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #15 am: 10 März 2018, 21:31:23 »
https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201749250

Also bei Amazon ist nur vom Schalten mehrerer Geräte die Rede.

Ich tippe eher darauf, dass Philips versucht hat seine Struktur aus der eigenen App in Alexa zu integrieren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4382
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #16 am: 11 März 2018, 08:43:18 »
Einfach mal dazwischen gefragt:

Welche Version von alexa-fhem ist im Einsatz?

0.4.4!?

Wann wurde der Skill angelegt?
"Kürzlich" oder länger her, also V2 oder V3 payload?

Hab den Thread nur kurz überflogen und konnte nix finden...
...falls ich's überlesen hab: sorry... ;)

Weil vieles nur mit 0.4.4 und einem Skill mit payload V3 geht...

Kurz da nur Handy...

Gruß, Joachim
FHEM 5.8 PI3: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, DashButtons, CO2, ESP-Multisensor, FireTV, NanoLeaf, ...
FHEM 5.8 PI2: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM 5.8 PI3 (Test): HM-MOD-PCB, Alexa (alexa-fhem), Google Home

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #17 am: 11 März 2018, 08:54:11 »
Hi Joachim,

ist die neueste Version. Habe erst letzte Woche die Lösung aufgesetzt,  also auch schon mit v3.

VG
Obelix
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

Offline cpet

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #18 am: 26 März 2018, 21:37:26 »
Hier noch die Attribute aus device list:
Attributes:
   IODev      CUL_0
   alexaName  Rollo
   autoReadReg 4_reqStatus
   expert     2_raw
   firmware   2.11
   genericDeviceType blind
   model      HM-LC-BL1-FM
   peerIDs    00000000,5A017E01,5A017E02,
   room       CUL_HM,Küche,alexa
   serialNr   OEQ0258551
   subType    blindActuator
   webCmd     statusRequest:toggleDir:on:off:up:down:stop


Das Thema ist zwar schon ein paar Tage alt, aber mir ist aufgefallen, das das alexaRoom Attribut fehlt.
RPI 3 mit 1x SCC 868MHz für FS20; 1x SCC 433MHz SlowRF; 1x SCC 868MHz Homematic; Rolladensteuerung FS20 RSU + HM-SEC-RHS, Markisensteuerung, Tor & Pfortenöffnung über Homematickomponenten, Fußbo-Heizungssteuerung mit Homematic über FHEM (HM-CC-RT-DN + HM-TC-IT-WM-W-EU; Fritzbox 7490; ALEXA; ENIGMA

Offline stefanpf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #19 am: 26 März 2018, 23:50:34 »
Leicht OT:
ich bin mit der Bezeichnung Rolladen verzweifelt,
bis mir der Duden aufgezeigt hat, dass man Rollladen nach der Akt. Rechtschreibung mit 3 L schreibt.
Geändert... und schwups hat es geklappt :)

Inzwischen hat sich [Raum]fenster und [Raum]tür allerdings als praktischer erwiesen)

Offline obelix221

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:alexa-fhem smarthome-skill: HM Rolladen
« Antwort #20 am: 27 März 2018, 09:52:05 »
Hallo Stephan,

Bei mir hat weder Rollladen noch Rolladen funktioniert.
Aber Fenster ist eigentlich ne gute Idee. Das könnte für mich auch Sinn machen.

@cept: Das Attribut alexaRoom ist m.W. nur für Custom Skills relevant.
RPi3 als FHEM-Server, 868 MHz CUL, 433 MHz Transmitter, Homematic Aktoren und Sensoren, Yamaha AVR, Logitech Harmony, Fritzbox, Logitech SB, 433 MHz Steckdosen, HUE, EnOcean

 

decade-submarginal