Autor Thema: mein smarthome 2.0  (Gelesen 1736 mal)

Offline kj1989

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
mein smarthome 2.0
« am: 10 März 2018, 15:34:25 »
Hi ich wollte mal wieder mein Smarthome zeigen was sich so in der zwischenzeit alles getan hat.

Mein alter Post:
Mein Smarthome da sollten die wichtigesten fragen geklärt werden. Welches System usw. ausser das OS. Ich verwende die Raspbian Pixel Distributionen Version 9.

Vom Aufbau her hat sich nicht viel geändert nur von der Software und der Fhem Steuerung.

Da immer viele Probleme mit der Whatsapp steuerung war habe ich mich dazu entschieden Telegram als Steuerung ausserhalb des Netzwerks zu verwenden. Da Telegram Open Source ist und von Fhem per API unterstütz wird.

Hier ein paar Bilder von Telegram


Hier ist das Hauptmenu von Telegram wo man die einzelene Menupunkte anklicken kann
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Weckerfunktion:
Wir morgens das Licht eingeschaltet wenn es draussen noch dunkel ist und ganz wichtig die Kaffeemaschine (;
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Auf der Seite findet man ein paar System Infos
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Bei einem Verpassten Anruf bekomme ich eine Nachricht mit NR. und Namen (aus dem Fritzbox Telefonbuch oder Rückwärts suche online) das innerhalb von 5 - 10 sec nach dem anruf (;


Die Weckerfunktion ist neu:
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Ist ganz simpel. Es werden die Std und Min. Dummys ausgelesen. In diesem Bild zb: 08h und 00min

So hat man die Uhrzeit schon mal. Nun der Tag: Entwerde Mo-Fr oder bis Sa. oder einzelene Tage wie hier Sonntags. Das wird mit DOIF umgewandelt in $wday == 6. Wenn nun der Wecker eingeschalt wird werden 2 at module erstellt mit den 3 variable.

Tja das mit der Heizungsfunktion ist eine DOIF die um 1h vorher angeht und das selbe prinzip.


Abfallkalender gekoppelt mit dem Google kalender:
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Für den Kalender braucht man das Modul 57_Abfall.pm in Fhem.

Der Kalender ist per Telegram steuerbar. Wenn ein Termin stattfindet wird ein Dummy auf ja gesetz und ausgelesen.

Wäre zu viel wenn ich alles beschreibe in dieser Funktion.


MQTT Brocker zur Steuerung von Sonoff-Geräte:
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Habe mir 3 Sonoff-Geräte zugelegt. 2 Basic und ein Dual. Geflascht per SonOTA (Over the Air) natürlich Tasmota aufgespielt. Per MQTT Brocker in Fhem eingefügt da 433,92mhz halt nicht immer sehr zuverlässig ist ... leider. Diese Sonoff geräte sind sehr günstig und können auch eine rückmeldung geben über die schaltzustände, kann es nur empfehlen.


Sonst ist alles wie gehabt. Mehrere 433,92mhz Steckdose von Brennenstuhl (RCS 1000N) ausserdem läuft die Led steuerung auf 433,92mhz. Einige Homematic Tür/Fensterkontakte mit dazugehörige Thermostate für die Heizkörper desweitern noch einen 2 Fach Taster und einen 6 Fach Taster die natürlich über 868mhz sendet und empfangen.

Ausserdem am Raspberry Pi angeschlossen: 9 Temperatursensoren (DS18b20) und eine 8 Kanal Wechselrelais (5V / 230V zu 10A).

Zur überwachung von FHEM hab ich Watchdog aktiv. Überprüft wird alle 5 min ob Fhem noch läuft und gespeichert hat, wenn nicht Reboot. Falls Watchdog abstürtz gibt es noch eine weitere Sicherheit. Wenn der Router länger als 10min nicht im Netzwerk online ist wird auch ein Reboot eingeleitet. Beim Booten von Fhem bekomm ich eine Telegram Nachricht das Fhem abgestürtz war. (; Man muss ja alles mitbekommen

Das wichtigeste habe ich vergessen .... es läuft noch MPD im Hintergrund (Webradio mit Multiroom funktion).

Zum guten Schluss weil noch etwas Platz da war noch ein Paar Bilder:
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

Hier ist der link zum anderen Forum :
https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38207-mein-smarthome-2-0/#post323123

 

decade-submarginal