Autor Thema: SONOS: Neue Version vom 10.3.2018  (Gelesen 1750 mal)

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #15 am: 12 März 2018, 14:39:44 »
Habe ich auch einen Fehler im Modul, meine Player trennen sich auch jeden Tag?

Log jetzt weiter unten..
« Letzte Änderung: 12 März 2018, 17:04:19 von elmer »

Offline Reinerlein

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1977
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #16 am: 12 März 2018, 15:24:46 »
Hi elmer,

bitte pack diese großen Logdateien in einen Anhang!
So wird es abgeschnitten :)

Grüße
Reinerlein

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #17 am: 12 März 2018, 17:02:11 »
Oh, das wusste ich nicht, ich habe mal mit angehängt.

Offline Reinerlein

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1977
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #18 am: 12 März 2018, 18:22:02 »
Hi Elmer,

soo, nachdem mein Dolphin Browser unter iOS beim Herunterladen der Datei in einer Endlosschleife abgestürzt ist, habe ich sie mit einem anderen Browser doch noch einsehen können.
btw: Bitte keine Dateiendung verwenden, wenn die Datei nicht das entsprechende Format hat. Diese Datei ist eine reine Text-Datei, üblicherweise mit ".txt" als Endung. RTF-Dateien sind Richtext-Dateien, die ein bestimmtes Format erfüllen müssen...

Ich konnte darin aber kein Beenden des SubProzesses bemerken. Kam das denn überhaupt vor?

Aber trotzdem habe ich etwas komisches festgestellt: bei deinem Spotify-Titel konnte keine Länge ermittelt werden, und die Player haben dort "NOT_IMPLEMENTED" zurückgeliefert. Das dürfte an einigen Stellen für Verwirrung sorgen, wenn dort eigentlich ein Zeitstempel erwartet wird...
Im Anhang mal eine Version, wo ich explizit diese Fälle abfange. Vielleicht hat dein Problem damit zu tun?

Ansonsten bitte ein Log einstellen (als .txt-Datei :) ), wo das Problem auch drin vorkommt...

Grüße
Reinerlein

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #19 am: 12 März 2018, 21:51:00 »
Bei diesem Log waren die Player nicht abgemeldet, ich dachte vielleicht kann man hier schon einen Fehler sehen. Die Player steigen seit mehreren Wochen fast täglich ohne erkennbaren Grund aus, ich habe aber leider heute erst auf Verbose 5 umgestellt.

Sobald die Player wieder auf disappeared stehen werde ich noch mal ein Log hier hochladen.

Offline h-man-kl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 290
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #20 am: 13 März 2018, 09:10:11 »
Hallo zusammen,
ich habe auch ein/zwei Probleme im neuen Modul.
1) Ich bekomme in regelmäßigen Abständen folgenden LOG-Eintrag:
Loading device description failed with error: 500 Can't connect to 172.17.0.1:8080 (Location: http://172.17.0.1:8080/upnp) at ./FHEM/00_SONOS.pm line 2442 thread 1.und frage mich dabei vor Allem wie das Modul auf das 172er Netz kommt - mein Netz ist 192.168.10.0.....

2) Manche Player zeigen kein Cover, keine "Fernbedienungstasten"und keine Statusinfos an. Auf dem Beigefügten Bild kann man das besser erkennen als ich es hier erklären kann....
Kennt ihr diese Probleme?

Danke unf Gruß
Michael
RasPi 3 mit MaxCube für FS20 , HM-Urart, HM-LAN, MiLight, HUE, Lightify, SONOS, Harmony, Unifi, FritzBox 7490... :-)
Ganz nach dem Motto: Normal? Normal is langweilig....

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #21 am: 13 März 2018, 19:49:45 »
Hier das neue Logfile, die Player sind anscheinend nach 15 Uhr ausgestiegen.

Offline OdfFhem

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 58
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #22 am: 13 März 2018, 20:20:14 »
Hallo,

1) heute sind mir folgende Fehlermeldungen beim Aktualisieren von Favoriten bzw. Playlisten aufgefallen:
Use of uninitialized value $default in concatenation (.) or string at ./FHEM/00_SONOS.pm line 10026, <$client> line 9.
Use of uninitialized value $default in concatenation (.) or string at ./FHEM/00_SONOS.pm line 10026, <$client> line 9.
2018.03.13 19:10:56 1: SONOS0: Error during retreiving of FavouriteName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1373.

2018.03.13 19:10:56 1: SONOS0: Error during retreiving of PlaylistName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1392.

2018.03.13 19:10:57 1: SONOS0: Error during retreiving of FavouriteName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1373.

2018.03.13 19:10:57 1: SONOS0: Error during retreiving of PlaylistName: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 1392.

2018.03.13 19:19:20 3: Sonos_BueroRG_Playlists: <{SONOS_getListRG($DEVICE,"Playlists")}@Playlists>: Can't use an undefined value as a HASH reference at ./FHEM/00_SONOS.pm line 624.

2) Beim Slider für Bass bzw. Treble (SONOSPLAYER) scheint der Wertebereich noch fehlerhaft zu sein, da keine negativen Werte dargestellt werden können.

3) Für den Subprocess besteht ja die Möglichkeit, einen vom FHEM-Log unabhängigen Logfile anzulegen.
   Könnte ein entsprechendes Attribut auch für den Mainprocess bereitgestellt werden?

Viele Grüße

Offline Reinerlein

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1977
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #23 am: 13 März 2018, 20:22:05 »
Hi Elmer,

du versuchst mehrmals (bestimmt 3-4 mal)  die Meldung deines Telefonanrufs durchzusagen.
Das überholt sich, und irgendwann findet er nicht mehr zurück und wartet auf die Freigabe des Kanals, die dann irgendwie nicht mehr kommt...

Das solltest du über ein DOIF lösen, damit das nur einmal gemeldet wird...

Ich versuche mal, mir da was auszudenken... kann aber dauern, da es nicht wirklich trivial ist :)

Grüße
Reinerlein

Offline Reinerlein

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1977
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #24 am: 13 März 2018, 20:37:42 »
Hi OdfFhem,

zu 1: Das kann eigentlich nur einmal auftreten, dann sollten die Werte vorhanden sein. Trotzdem ist es komisch... ich versuche mal es nachzustellen...

zu 2: Habe ich korrigiert. Ist beim nächsten Release mit drin...

zu 3: Das läuft über den normalen FHEM-Log-Mechanismus. Das würde ich auch nicht ändern wollen...

Grüße
Reinerlein

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #25 am: 13 März 2018, 20:59:45 »
Alle Ansagen kommen versetzt auf Bad, Wohnzimmer und Küche da die Player nicht in einer Gruppe sind, komisch ist nur das dies schon über ein Jahr so läuft. Das sich die Player jeden Tag trennen ist erst seit einigen Wochen so, leider kann ich nicht mehr nachvollziehen ob es seit einem update so ist oder ob der Grund dafür etwas anders ist.

Offline Reinerlein

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1977
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #26 am: 13 März 2018, 23:05:27 »
Hi elmer,

hmmm... auf welchem Player die Ausgabe kommen sollte, habe ich jetzt gar nicht beachtet... Ich meine da waren mehrere gleichzeitig auf einem Player, kann mich aber auch irren...

Auf jeden Fall wartet er mit einer Wiedergabe der Durchsage (dazu kommt auch eine Logausgabe), und dieses Warten endet irgendwie nicht.

Kannst du nochmal deine Durchsagelogik prüfen?
Ich schaue nochmal die Durchsagelogik im Modul durch...

Grüße
Reiner

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #27 am: 14 März 2018, 08:21:46 »
Hier mal das notify für die Ansage, sollte dort evtl. Doch ein Fehler sein?

CallMonitor:.*ring {
  my $number=(ReadingsVal("CallMonitor","internal_number",99));;
  my $extNr = ReadingsVal("CallMonitor", "external_number", "none");
  my $extName = ReadingsVal("CallMonitor", "external_name", "none");
  my $event = ReadingsVal("CallMonitor", "event", "none");
  my $jetzt = strftime("%R", localtime(time));
  my $ausgabe = "Anruf von";
  if($event eq "ring") {
  if($extName eq "unknown" || $extName eq "" || $extName eq "unbekannt") {
  if($extNr eq "") { $ausgabe = "Anrufer ohne Rufnummernübertragung"; }
  elsif($extNr eq "unknown") { $ausgabe = "Anrufer ohne Rufnummernübertragung"; }
  else { $ausgabe .= " Nummer $extNr"; }
 }
 else { $ausgabe .= " $extName"; }
 if ($number == 950664){ fhem "set TYPE=SONOSPLAYER:FILTER=presence=appeared:FILTER=IsMaster=1 Speak 42 de $ausgabe";;}}}

Offline elmer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 194
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #28 am: 14 März 2018, 22:15:49 »
Heute ist mir aufgefallen das alle Player Doppelt in der Ansicht sind, kann das auch etwas mit meinem Problem zu tun haben, wie bekomme ich die doppelte Ansicht weg?

« Letzte Änderung: 14 März 2018, 22:18:50 von elmer »

Offline Reinerlein

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1977
Antw:SONOS: Neue Version vom 10.3.2018
« Antwort #29 am: 14 März 2018, 22:41:28 »
Hi elmer,

dann hast du schon länger kein Update mehr gemacht gehabt (oder es erst jetzt bemerkt :) ).
Das ist seit einem Update im Dezember so. Da wurden die ReadingsGroups durch eine interne Darstellung innerhalb des Moduls selbst ersetzt.

Mit
list Sonos_.+(RC_Notify|RC_Weblink|RC|RG)
kannst du diese veralteten Restkomponenten auffinden, und mit
delete Sonos_.+(RC_Notify|RC_Weblink|RC|RG)
dann auch löschen.

Grüße
Reiner