Autor Thema: MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424  (Gelesen 4168 mal)

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #15 am: 29 November 2018, 08:53:20 »
ich hatte mich auch mal kurz damit beschäftigt. vielleicht hilft dir das weiter [...]
Top, das funktioniert und ist sehr hilfreich!

Anbei eine neue Version. Es ist ein zusätzliches Perl Modul erforderlich, auf Raspberry genügt dies zur Installation:
sudo apt-get install libdigest-crc-perl
Folgende Settings sind enthalten:
  • ChargerPriority
  • OutputSourcePriority
  • BatteryRechargeVoltage*
  • BatteryReDischargeVoltage*
  • BatteryBulkChargingVoltage
  • BatteryFloatChargingVoltage

* nur feste Werte, hinterlegt für 12V, 24V und 48V Modelle

Gibts noch andere Settings die Du gern benutzen würdest?

Bitte vorsichtig antesten... diese Optionen können nun ernsthafte Auswirkungen auf die Batterie haben.
Einsatz ausdrücklich auf eigene Gefahr!

« Letzte Änderung: 29 November 2018, 16:56:59 von swhome »
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline rainer1962

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #16 am: 30 November 2018, 17:44:45 »
danke dir.ich muss mal sehen was man noch braucht. derzeit sind meine akkus so runter dass ich den pip nur im lademodus betreiben kann und den rest der technik aus habe .. mal sehen wann besseres wetter kommt.
mein pip steht im garten ..schönen 1. advent noch..
FHEM auf Synology DS 412+ (DSM 5.1)
1x MAXLAN,1x HMLAN, 1x Raspi 2;
KeyMatic, MAX Heizung, 2x HM-WDS10_TH-O, 3 x HM-SEC-SD, 3x HM Wandtaster 2-Kanal, 2x Wandtaster 6-Kanal, 1x HM Bewegungsmelder intern, 4x HM EinbauActor, 4x Jalousien Actor,  2x EGPM2LAN, 2x HM DimAktor, 2x Fritzbox 6840/727

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #17 am: 30 November 2018, 22:14:02 »
Das ist hier genauso  :'(
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline rainer1962

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #18 am: 01 Dezember 2018, 16:51:12 »
so, habe heute mal ein relais für meine technik einbaut welches meine 48v-geräte unter 44v abschaltet.dein modul geht och nicht richtig, zumindest mit meinem pip.ich kann keine daten beim batteryrechargevoltage auswählen.

im log kommen aber daten an :2018.12.01 15:47:44 4: meinpip got fresh values from MppSolarPip 2018.12.01 15:47:58 4: meinpip tries to contact Inverter at 192.168.26.23:23 2018.12.01 15:47:58 4: Inverter command: QMODI 2018.12.01 15:47:58 4: Inverter returned: (S 2018.12.01 15:47:58 4: Inverter command: QPIRI 2018.12.01 15:47:58 4: Inverter returned: (230.0 21.7 230.0 50.0 21.7 5000 5000 48.0 46.0 42.0 58.4 58.4 2 30 060 0 0 2 9 01 0 0 54.0 0 1 000 2018.12.01 15:47:58 4: Inverter command: QPIGS 2018.12.01 15:47:59 4: Inverter returned: (000.0 00.0 000.0 00.0 0000 0000 000 000 51.10 000 089 0006 0000 061.5 50.91 00000 00100110 00 00 00010 0004

kannst du helfen?

FHEM auf Synology DS 412+ (DSM 5.1)
1x MAXLAN,1x HMLAN, 1x Raspi 2;
KeyMatic, MAX Heizung, 2x HM-WDS10_TH-O, 3 x HM-SEC-SD, 3x HM Wandtaster 2-Kanal, 2x Wandtaster 6-Kanal, 1x HM Bewegungsmelder intern, 4x HM EinbauActor, 4x Jalousien Actor,  2x EGPM2LAN, 2x HM DimAktor, 2x Fritzbox 6840/727

Offline rainer1962

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #19 am: 02 Dezember 2018, 11:03:50 »
hallo,wäre schön wenn man vielleicht auch noch die aktuellen werte von :BatteryRechargeVoltage, BatteryReDischargeVoltage, BatteryBulkChargingVoltage, BatteryFloatChargingVoltagesehen könnte.hast du schon mal nachsehen können wegen den auszuwählenden werten von BatteryRechargeVoltage und BatteryReDischargeVoltage?diese kann ich nicht auswählen, das auswahlfenster bleibt leer ...lg rainer
FHEM auf Synology DS 412+ (DSM 5.1)
1x MAXLAN,1x HMLAN, 1x Raspi 2;
KeyMatic, MAX Heizung, 2x HM-WDS10_TH-O, 3 x HM-SEC-SD, 3x HM Wandtaster 2-Kanal, 2x Wandtaster 6-Kanal, 1x HM Bewegungsmelder intern, 4x HM EinbauActor, 4x Jalousien Actor,  2x EGPM2LAN, 2x HM DimAktor, 2x Fritzbox 6840/727

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #20 am: 02 Dezember 2018, 22:27:53 »
Hi diese Werte werden nur alle zehn Minuten oder so vom pip gelesen. Darunter auch BatteryRatingVoltage was nur unter Internals gespeichert wird. Erst wenn das einmal gelesen wurde funktionieren diese Einstellungen. Also lass das ganze mal etwas länger laufen und prüfe erneut.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline rainer1962

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #21 am: 03 Dezember 2018, 18:07:20 »
leider wird der wert, auch nach einem halben tag - nicht unter internals gespeichert...  :-\ woran kann das liegen?im Log sieht man aber dass der Wert gelesen wird (Stelle 7)
Das sagt das Log:2018.12.01 15:47:43 4: meinpip tries to contact Inverter at 192.168.26.23:23
2018.12.01 15:47:43 4: Inverter command: QMODI
2018.12.01 15:47:43 4: Inverter returned: (S2018.12.01 15:47:43 4: Inverter command: QPIRIT
2018.12.01 15:47:43 4: Inverter returned: (230.0 21.7 230.0 50.0 21.7 5000 5000 48.0 46.0 42.0 58.4 58.4 2 30 060 0 0 2 9 01 0 0 54.01 0002018.12.01 15:47:43 4: Inverter command: QPIGS
2018.12.01 15:47:44 4: Inverter returned: (000.0 00.0 000.0 00.0 0000 0000 000 000 51.10 000 089 0006 0000 061.5 50.91 00000 00100110 00 00 00010 00042018.12.01 15:47:44 4: meinpip got fresh values from MppSolarPip
2018.12.01 15:47:58 4: meinpip tries to contact Inverter at 192.168.26.23:23
2018.12.01 15:47:58 4: Inverter command: QMODI
2018.12.01 15:47:58 4: Inverter returned: (S
2018.12.01 15:47:58 4: Inverter command: QPIRIT
2018.12.01 15:47:58 4: Inverter returned: (230.0 21.7 230.0 50.0 21.7 5000 5000 48.0 46.0 42.0 58.4 58.4 2 30 060 0 0 2 9 01 0 0 54.0 0 1 000
2018.12.01 15:47:58 4: Inverter command: QPIGS
2018.12.01 15:47:59 4: Inverter returned: (000.0 00.0 000.0 00.0 0000 0000 000 000 51.10 000 089 0006 0000 061.5 50.91 00000 00100110 00 00 00010 0004
2018.12.01 15:47:59 4: meinpip got fresh values from MppSolarPip
2018.12.01 15:48:13 4: meinpip tries to contact Inverter at 192.168.26.23:23
2018.12.01 15:48:13 4: Inverter command: QMODI
2018.12.01 15:48:13 4: Inverter returned: (S
2018.12.01 15:48:13 4: Inverter command: QPIRIT
2018.12.01 15:48:13 4: Inverter returned: (230.0 21.7 230.0 50.0 21.7 5000 5000 48.0 46.0 42.0 58.4 58.4 2 30 060 0 0 2 9 01 0 0 54.0 0 1 000
2018.12.01 15:48:13 4: Inverter command: QPIGS
2018.12.01 15:48:14 4: Inverter returned: (000.0 00.0 000.0 00.0 0000 0000 000 000 51.10 000 089 0006 0000 061.2 50.91 00000 00100110 00 00 00010 000U
2018.12.01 15:48:14 4: meinpip got fresh values from MppSolarPip
FHEM auf Synology DS 412+ (DSM 5.1)
1x MAXLAN,1x HMLAN, 1x Raspi 2;
KeyMatic, MAX Heizung, 2x HM-WDS10_TH-O, 3 x HM-SEC-SD, 3x HM Wandtaster 2-Kanal, 2x Wandtaster 6-Kanal, 1x HM Bewegungsmelder intern, 4x HM EinbauActor, 4x Jalousien Actor,  2x EGPM2LAN, 2x HM DimAktor, 2x Fritzbox 6840/727

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #22 am: 08 Februar 2019, 09:41:21 »
Hallo, die Sonne lacht, endlich wieder etwas Sonnenenergie!

Meine 4 kWh Li/Ion-Batterie aus gebrauchten Ebike und Laptop-Zellen ist startklar.

Anbei auch eine neue Version des PIP Moduls mit ein paar Detailverbesserungen.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline sparkiie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #23 am: 20 März 2019, 19:45:05 »
Großartig was ihr hier auf die Beine gestellt habt... :)

Mein Infini 5.5k hängt zwar an der Wand aber noch nicht im Netz, ich hoffe diesen ebenfalls mit diesem Modul auslesen zu können!

Wäre es möglich auch die vom SDM630 erfassten Verbrauchs- und Einspeisewerte mit auszulesen?

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #24 am: 21 März 2019, 08:02:04 »
Großartig was ihr hier auf die Beine gestellt habt... :)
Wäre es möglich auch die vom SDM630 erfassten Verbrauchs- und Einspeisewerte mit auszulesen?
Danke!  :)
P.S. FHEM kann fast alles. Schau hier was Google für dich gefunden hat:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,50196.0.html
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline sparkiie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #25 am: 21 März 2019, 08:54:31 »
Das Auslesen des SDM630 ist kein Problem, das habe ich auch bereits umgesetzt.
Ich möchte aber den SDM630 per Modbus mit dem Infini Wechselrichter verbinden, damit die Einspeisung geregelt werden kann. Leider jedoch kann der SDM dann nicht mehr von anderen Geräten ausgelesen werden. Aus diesem Grund dachte ich, der Infini erfasst den tatsächlichen Verbrauch und die Einspeisung sowieso und evtl. kann man diese Werte auch abgreifen!?

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #26 am: 25 März 2019, 16:20:01 »
Aha. Nein, sorry, dazu hab ich keine Idee. Mein PIP 3024 hat definitiv keine Modbus-Schnittstelle
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2893
    • Homepage
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #27 am: 28 März 2019, 21:55:53 »
Hallo, die Sonne lacht, endlich wieder etwas Sonnenenergie!

Meine 4 kWh Li/Ion-Batterie aus gebrauchten Ebike und Laptop-Zellen ist startklar.

Sag mal Angst vorm Lithiumbrand hast du aber nicht oder?
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline sparkiie

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 93
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #28 am: 28 März 2019, 22:07:42 »
Mich würde mal interessieren, wie ihr den WR mit ESP8266 nutzt.
Modbus oder RS485 hat er ja nicht, hier wüsste ich Bescheid. Aber wi gehts mit RS232?

Offline swhome

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 256
Antw:MPP Solar PIP GE 5048 oder 2424
« Antwort #29 am: 31 März 2019, 23:44:18 »
Hi ich hab den PIP per USB-Seriell-Adapter an einem raspberry angeschlossen. Für den ESP bräuchtest Du halt einen 3,3V TTL zu Seriell Konverter, sowas gibts bestimmt.

Sag mal Angst vorm Lithiumbrand hast du aber nicht oder?
Nein, halte ich für überbewertet  :) aber natürlich schaue ich schon ein wenig nach der Anlage und habe eine gute FHEM Überwachung sowie eine autonome Schutzschaltung für jede einzelne Batterie.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

 

decade-submarginal