Autor Thema: FUIP - Fhem User Interface Painter  (Gelesen 14979 mal)

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #105 am: 16 Mai 2018, 15:44:59 »
Es gibt jetzt das Attribut pageWidth
Hi,
ich bin gestern nicht mehr dazu gekommen, alles zu schreiben was ich wollte. Also...

Aus pageWidth und baseWidth wird auch die maximale Anzahl der Spalten berechnet. Wenn pageWidth gesetzt ist, dann kann man immer nur so viele Spalten anlegen, dass sie auch in pageWidth "reinpassen" (also maximal pageWidth / (baseWidth+10) ). Das bezieht sich sowohl auf die Anfangs automatisch generierten Seiten als auch auf den Editor. D.h. wenn z.B. pageWidth = 1600 und baseWidth = 135, dann kann man maximal 11 Spalten haben. Wenn man versucht, eine Zelle in die 12. Spalte zu verschieben, dann geht das nicht.
Wenn pageWidth nicht gesetzt ist, dann benutzt der Generierer 7 Spalten, es können aber im Editor 99 Spalten benutzt werden (wenn Gridster da nicht doch noch irgendwo vorher ein Limit hat).

Vor der Änderung konnte man nicht mehr als 10 Spalten benutzen (anscheinend eine Default-Limitierung in Gridster). Das gilt jetzt nicht mehr.

Gruß,
   Thorsten 
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #106 am: 16 Mai 2018, 15:50:19 »
Hi, wie meinst du das das FUIP alles aus Fhem übernimmt?
Hi,
möglicherweise hast Du ein ansonsten komplett leeres FHEM. Da kommt dann natürlich nicht so viel. Wenn man FUIP aber in sein "echtes" FHEM installiert, dann generiert FUIP eine Art Start-Ansicht, damit man nicht komplett bei Null anfangen muss.
Man kann auch ein ansonsten komplett leeres FHEM nehmen und es per Attribut fhemwebUrl mit dem "richtigen" FHEM verbinden. (Das wird so verwendet wie das gleichnamige Meta im FTUI, also bei mir steht da das drin: http://192.168.178.165:8086/fhem. Ein paar Details dazu stehen irgendwo in diesem Thread.
Sollte man fhemwebUrl setzen, nachdem schon Seiten generiert wurden, dann am besten mit "set ... pagedelete ..." löschen. Existierende Seiten werden nicht automatisch "nachgeneriert".
Gruß,
   Thorsten

RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Kusselin

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 811
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #107 am: 16 Mai 2018, 16:30:58 »
Ja richtig..aufm Testsystem ist noch nix drauf..ich hab ja das FUIP jetzt drauf..wenn ich jetzt was in fhem installiere wird das dann übernommen von FUIP?
hm-mod-rpi-pcb, CUL433, HM,

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #108 am: 17 Mai 2018, 08:30:58 »
Ja richtig..aufm Testsystem ist noch nix drauf..ich hab ja das FUIP jetzt drauf..wenn ich jetzt was in fhem installiere wird das dann übernommen von FUIP?
Hi,
das kommt darauf an, was Du meinst mit "übernommen von FUIP". Das ganze funktioniert so: Wenn Du ein FUIP-Device definierst, dann entsteht oben links in FHEM (im Menue) ein Link. Wenn Du darauf klickst wird die Seite "home" aufgerufen. Sollte es in Deinem FUIP-Device eine solche Seite noch nicht geben, dann wird sie generiert. D.h. das FUIP-Device bastelt eine solche Seite zusammen. Ab dann existiert die "home" Seite, d.h. beim nächsten Mal wird nicht wieder neu generiert, sondern die Seite wird einfach verwendet.
Das bedeutet, dass neue Geräte oder Räume nicht automatisch auftauchen. Dazu musst Du erst einmal die "home" Seite löschen und danach wieder auf den Link klicken.
Dasselbe gilt sinngemäß auch für die einzelnen Raum-Seiten.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline FrankieSOC

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #109 am: 17 Mai 2018, 15:10:57 »
Hallo Zusammen,

die Installation hatte nach dem nachinstallieren der cpan Module funktioniert, dann noch csrfToken auf none und fertig.
Aber leider klappt es nicht.

Wenn ich Geräte anlegen möchte, zeigt er keine an. (Screenshot)

Habe ich doch was falsch gemacht oder vergessen?

Viele Grüße
Frank

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #110 am: 17 Mai 2018, 15:25:14 »
Hi,
offenbar hast Du "+ by Device" geklickt und FUIP findet kein Device. FUIP selbst kann keine Geräte anlegen. Die Geräte müssen schon vorher in FHEM existieren. Möglicherweise verwendest Du FUIP auf einem ansonsten "leeren" FHEM und verbindest Dich über fhemwebUrl zu einem anderen FHEM. Da kann es natürlich diverse Probleme geben. ...um ein paar Sachen auszuschließen:
  • Für das "entfernte" FHEMWEB (also das, was auf die fhemwebUrl lauscht) muss CORS auf 1 und csrfToken auf "none" sitzen.
  • Die fhemwebUrl muss im Prinzip funktionieren, also wenn Du dessen Inhalt im Browser eingibst, sollte Dein FHEM hochkommen.
Falls es trotzdem nicht funktioniert, dann müsstest Du mal genauer beschreiben, was Du tun willst bzw. was Du erwartest.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline FrankieSOC

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #111 am: 17 Mai 2018, 17:57:50 »
Hallo Thorsten,

ich habe FUIP auf meiner normalen FHEM Instanz installiert.
Habe FUIP gelöscht, neugestartet und neu angelegt und nun sind wurden alle Geräte angelegt.

Keine Ahnung, wo das vorher hing.

Viele Dank für das Modul, werde ich nachher weiter machen.

Grüße Frank

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #112 am: 17 Mai 2018, 20:51:04 »
Habe FUIP gelöscht, neugestartet und neu angelegt und nun sind wurden alle Geräte angelegt.
Gut, dass es jetzt klappt, aber seltsam ist das schon.
Übrigens: Das "+ by Device" funktioniert nur sehr eingeschränkt. In vielen Fällen ist es besser, nur auf das "+" zu klicken, den gewünschten View zu wählen und dann damit weiter zu machen.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Online TNT0068

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #113 am: 17 Mai 2018, 22:03:25 »
Hallo,
was mir gerade aufgefallen ist. Wenn man die Menü Items verschiebt das es keine Auswirkung hat. Habe die Seite auch auf einem anderen Gerät geöffnet das selbe.
Siehe im Screenshot den Menü Eintrag Heizung

By the Way ich habe einige Hue Devices da wäre ein Switch mit Colorpicker nicht schlecht ;)
Homematic HMLAN HMUSB Heizung, Strom und Licht , Vuduo2, Kodi, Hue, Logitech Harmony Hub, Alexa

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #114 am: 18 Mai 2018, 09:31:34 »
Wenn man die Menü Items verschiebt das es keine Auswirkung hat.
Ich würde mal sagen "works as designed". Wenn Du auf dem Popup die Einträge neu anordnest, dann hat das erst einmal keine Auswirkungen (außer dass es halt auf dem Popup anders sortiert ist). Das liegt daran, dass es ansonsten jegliches eigene Layout (d.h. wenn Du die Views irgendwie verschoben hast) zerschießen würde.
Die Anordnung auf dem Popup hat nur eine Auswirkung beim ersten Mal (also wenn Du die Views gerade angelegt hast) bzw. wenn Du es explizit sagst. Dazu musst Du in der Button-Leiste auf den zweiten Button von links drücken ("Arrange views"). Möglicherweise klappt letzteres nur, wenn Du das Popup einmal zumachst und dann wieder auf. (Es gibt noch Probleme, eine neue Anordnung zu übernehmen und dann auch gleich ein neues Layout zu generieren.) 

Zitat
By the Way ich habe einige Hue Devices da wäre ein Switch mit Colorpicker nicht schlecht ;)
Das könnte ich auch gebrauchen, habe aber bisher keine richtig gute Variante zusammenbekommen. Wenn Du mir das HTML und vielleicht einen Screenshot dazu lieferst, dann schaue ich mir das gerne an und baue es ggf. ein.
Ansonsten gibt es noch den HTML-View. Damit kann man im Prinzip alles machen. Man muss nur aufpassen, dass das HTML darin nicht allzu "schlecht" ist, weil es einem sonst die ganze Seite zerschießt.

Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Online TNT0068

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #115 am: 18 Mai 2018, 10:09:44 »
Hallo Thorsten,
danke für deine schnelle Antwort. Ich habe es auch nun händisch neu sortiert. Mit dem Colorpicker naja mein HTML ist sowas von bescheiden, aber ich schaue mal vielleicht kann ich dir helfen.

Bei dem Simple Switch ist nur ein On und Off möglich. Wie gesagt habe ich einige Hue Devices die schalte ich Hauptsächlich über Toggle, somit bleibt die Helligkeit und Farbe vom vor dem letzten Ausschalten bestehen. Ist es möglich das noch einzubauen?
Homematic HMLAN HMUSB Heizung, Strom und Licht , Vuduo2, Kodi, Hue, Logitech Harmony Hub, Alexa

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #116 am: 18 Mai 2018, 10:32:14 »
Bei dem Simple Switch ist nur ein On und Off möglich. Wie gesagt habe ich einige Hue Devices die schalte ich Hauptsächlich über Toggle, somit bleibt die Helligkeit und Farbe vom vor dem letzten Ausschalten bestehen. Ist es möglich das noch einzubauen?
Hä?
Woher weiß denn das Hue Device überhaupt, ob Du mit "On" oder "Toggle" geschaltet hast?
Ansonsten: Auch hier: Gib mir mal Dein HTML dazu. Dann verstehe ich vielleicht eher, was Du meinst.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Online TNT0068

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #117 am: 18 Mai 2018, 14:19:34 »
Vergiß was ich gesagt habe, man sollte 2 mal schauen bevor man postet. On Off setzen die Hue auch um mit den selben einstellungen
Homematic HMLAN HMUSB Heizung, Strom und Licht , Vuduo2, Kodi, Hue, Logitech Harmony Hub, Alexa

Offline FrankieSOC

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 49
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #118 am: 25 Mai 2018, 16:19:58 »
Hallo in die Runde,

ich versuche gerade eine Zelle mit dem FUIP::View::Select zu befüllen.
Wie kann ich es erreichen das dauerhaft ein Wert im Menu angezeigt wird?

Viele Grüße
Frank

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4788
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:FUIP - Fhem User Interface Painter
« Antwort #119 am: 26 Mai 2018, 15:02:29 »
ich versuche gerade eine Zelle mit dem FUIP::View::Select zu befüllen.
Wie kann ich es erreichen das dauerhaft ein Wert im Menu angezeigt wird?
Ich bin mir gerade nicht 100% sicher, aber ich würde sagen, dass im Feld "set" was fehlt. Möglicherweise muss man aber auch bei "reading" etwas explizit eintragen.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

 

decade-submarginal