Autor Thema: wissender für esp32 toolchain/dev framework einrichten gesucht.  (Gelesen 483 mal)

Offline the ratman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1972
  • cosmoprolet & intelligenzdiabetiker
hiho,
nachdem ich ein echter linux-guru bin, oder eher das absolute gegenteil davon, bräuchte ich ein wenig hilfe.

stand der dinge:
ich hab mir eine "matrix voice" besorgt und will diese nun mit dem integrierten wlan-modul ins leben rufen.
leider scheitere ich scheinbar schon an der installation der dafür nötigen tools.
verfolgen kann man das auf https://forum.fhem.de/index.php/topic,85479.msg778627.html#msg778627 (eventuell auch dort weiter besprechen, dass mal alles für die zukunft zusammen bleibt?)

daten:
raspberry pi 3 mit neuestem raspbian
vorgegangen nach https://www.hackster.io/matrix-labs/get-started-w-esp32-on-the-matrix-voice-d01e0d und den diversen dort angegebenen links.

stand:
ein "make menuconfig" funzt scheinbar schon mal
bei einem "make deploy" kommt allerdings mehrfach die fehlermeldungWARNING: Failed to find Xtensa toolchain, may need to alter PATH or set one in the configuration menuund folgefehler.

kann mir da jemand auf die sprünge helfen, wo ich da überhaupt mal den fehler suchen muß und eventuell, was ich machen kann?

→do↑p!dnʇs↓shit←

 

decade-submarginal