Autor Thema: TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen  (Gelesen 3856 mal)

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #15 am: 20 April 2018, 09:21:47 »
Hast du ein reopen oder Neustart gemacht?


Kurz, weil mobil...
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Online KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2733
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #16 am: 20 April 2018, 09:32:52 »
Ich hatte geahnt, dass die Frage kommt  ;D Natürlich  8)

Aber das Problem ist ein anderes. Ich hatte schon an mir gezweifelt und alles mögliche probiert.

Du hast es nur für die neue firmware-version eingebaut.  :(

Das ist etwas sehr unglücklich/unübersichtlich im source code gelöst. Guck Dir das mal ab Zeile 267 an. Endlos viele Zeilen je Version. Tatsächlich unterscheiden sich die beiden firmwares aber nur in Zeile 334/378/379(zusätzlich) und 350/352(modifiziert).
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #17 am: 21 April 2018, 00:06:09 »
neuer Versuch... bei mir läufts (aber ich habe ja auch die neue Firmware ;)).
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Online KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2733
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #18 am: 23 April 2018, 18:31:56 »
bei mir jetzt auch(mit alter firmware)  ;D
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #19 am: 23 April 2018, 22:27:05 »
eingecheckt...
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Online KölnSolar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2733
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #20 am: 26 April 2018, 12:41:21 »
Hi Oli,
hab jetzt nach einem reboot folgende unschöne Logmeldungen gesehen:
2018.04.26 08:19:32 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $msg6 in bitwise and (&) at ./FHEM/45_TRX.pm line 336, <$fh> line 183.
2018.04.26 08:19:32 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value $msg6 in bitwise and (&) at ./FHEM/45_TRX.pm line 337, <$fh> line 183.
$msg6 müsste auch für firmware1 initialisiert werden.
Grüße Markus
RPi3/2 Stretch-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-CUL868-FS20A4-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty-Boop-EchoDot

Offline KernSani

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 2186
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #21 am: 28 April 2018, 00:15:42 »
Thanks :-) Fix eingecheckt...
RasPi: RFXTRX, HM, mySensors, JeeLink, miLight, squeezbox, Alexa, Siri, ...

Offline howi42

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #22 am: 10 Mai 2018, 22:10:56 »
Frage :
Die Einteilung in verschiedene Typen ( also LIGHT, SECURITY, etc ) macht doch nur Sinn, wenn das Device auch nur einen Typ representiert.
Das ist zwar bei den meisten RFXTRX Devices noch so, aber das aendert sich schnell.
Bei Z-Wave etwa ist das doch wild gemischt, sprich, alles was das Device liefert, landet in einem FHEM Device.
Bei einem Switch geht das sicher prima, bei einem Switch mit Powermeter wird es schon kompliziert, bei einem Tuersensor mit Temperatur und Hygro ....

Online mi.ke

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 480
  • Nice Boys don't play Rock'n'Roll
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #23 am: 31 Juli 2018, 11:58:02 »
Hi Oli.

Schön, dass sich wieder jemand dem RFXtrx angenommen hat.

Und natürlich auch gleich eine Frage.

WiKa hat vor langer Zeit eine HardwareHack für die Elro AB440R Fernbedienungen vorgestellt, den ich natürlich umtriebig eingesetzt hatte. Willi hat die Software damals dahingehend angepasst.

Nachdem ich nun nach längerer Zeit mein Produktivsystem upgedatet habe, gingen die Fernbedienungen nicht mehr.

Könntest Du bitte,bitte versuchen, diese wieder zum Leben zu erwecken?

Was ich an Hinweisen geben kann ist, dass es mit der Version 45_TRX.pm 10802 2016-02-12 19:41:38Z wherzig $ funktioniert.

Bitte mach doch mal ein update von fhem und lass das noinit weg.
Die neue Version unterstützt auch die Firmware 1001 und höher mit richtiger Initialisierung.

Grüße

Willi

Ich habe leider nicht rausgefunden, ob die Änderungen im 45_TRX oder in der 46_TRX_LIGHT gemacht worder sind, dafür reicht mein Perl schlichtweg nicht aus.

Wäre echt geil, wenn Du in einer ruhigen Minute mal schauen könntest. Wenn ich Dich irgendwie unterstützen kann, sag bitte Bescheid.

Erstmal vielen Dank und beste Grüße

mi.ke

PS.
Ach so, der RFXtrx ist auf der Firmware Version Type1_1025 und der RFXmgr empfängt die 440R problemlos.
« Letzte Änderung: 31 Juli 2018, 12:05:38 von mi.ke »
FHEM 5.8 | Cubietruck + 8 x RPi(Z) + FB 7590 + FB 6842 LTE über LAN und WAN (VPN) verbunden.
2 x CUL868 + 3 x RFXTRX433(e) + 2 x HMLan + Ardunio433 + 3 x LGW + CO2 +++
FS20, FHT, FMS, Elro(mod)AB440/R/S/D, OWL-CM160, Revolt-5461, STV, AVR, withings, HM-sec-*, HM-CC-RT-DN, AMAD, PCA301

Offline doman75

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 180
Antw:TRX.*-Module - Patches und Aktualisierungen
« Antwort #24 am: 17 August 2018, 11:44:41 »
hallo,

schön das es wieder einen maintainer gibt. hast du das https://forum.fhem.de/index.php/topic,71568.0.html schon eingebaut, so daß ich 46_TRX_LIGHT.pm wieder mit ins Update nehmen könnte?

Grüße
Swen