Autor Thema: X10 - all_unit_off, all_lamps_on  (Gelesen 274 mal)

Offline phantom

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« am: 11 April 2018, 16:11:35 »
Hallo zusammen,

mit dem Modul 20_X10.pm habe ich über ein CM11-Interface meine X10-Schalter und Lampen an FHEM angebunden. (X10 ist zwar schon ältere Technik, funktioniert aber seit ca. 20 Jh. bei mir prima).

Wie kann ich über X10 die Befehle "all_unit_off", "all_lamps_off", "all_lamps_on" absetzen?  Im Modul sind zwar Funktionen dafür vorgesehen, doch wie spricht man diese an?
my %functions  = (  ALL_UNITS_OFF           => "all_units_off",
                    ALL_LIGHTS_ON           => "all_lights_on",
  ...
                    ALL_LIGHTS_OFF          => "all_lights_off",
  ...

Damit sollen je Housecode (A/B/C ...) alle dahinter hängenden Geräte-Gruppe angesprochen werden.

Gruß Phantom

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4155
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #1 am: 11 April 2018, 19:24:46 »
Hi,

das geht ohne eine Erweiterung meines Moduls gar nicht. Ich kann mir das ansehen, wenn ich wieder zuhause bin. Das kann aber einige Tage dauern.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline phantom

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #2 am: 11 April 2018, 21:43:21 »
Hallo Boris,

danke für die schnelle Antwort. Das eilt überhaupt nicht.

Der Empfang der all_lights/units_on/off-Befehle funktioniert ja schon, wenn man diese von einem konventionellen X10-Device sendet. Das Senden über FHEM könnte über ein Pseudo-X10-model erfolgen, welches man dann auch in FHEMWEB ansprechen/anzeigen könnte.

Ich weiß nicht, ob überhaupt noch viele den ehemaligen Standard X10 nutzen. Nur wenn dies einfach realisierbar ist, wäre  es schön dies noch einzubauen  :)

Gruß Phantom

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4155
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #3 am: 21 April 2018, 19:29:34 »
Hallo,

kannst Du bitte mal om 20_X10.pm in das Hash %functions_set hinten eine Zeile

"all_units_off" => 0,
in Zeile 99 anhängen und dann das Modul mit reload 20_X10.pm neu laden?

Danach müsste

set derNameEinesX10GeraetsAusDerGruppe all_units_off
funktionieren, um alle Geräte aus der Gruppe auszuschalten. Wenn das nicht funktioniert, wäre mir ein Logauszug mit verbose 5 hilfreich zu dem Befehl, sowie wenn der Befehl von einem Hardwaregerät aus kommt.

Viele Grüße
Boris

Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline phantom

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #4 am: 02 Juli 2018, 22:49:33 »
Hallo Boris,

es hat leider etwas gedauert deinen Tip auszuprobieren. Die "all_unit_off" Modifikation klappt; es werden alle Lampen- und Schaltermodulen ausgeschaltet. Die Stati werden jedoch (noch) noch nicht aktualisiert.

Wenn all_lights_on und all_lights_off genauso einfach sind ....

Gruß
Phantom

Offline Dr. Boris Neubert

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4155
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #5 am: 03 Juli 2018, 18:44:38 »
Bitte sehr...

Die Aktualisierung des Zustands als Rekation auf all... ist schon seit immer drin, siehe Zeile 465ff. Ich weiß nicht, warum es nicht funktionieren sollte. GGf. müsste durch einstreuseln von Debug "...." in den Kode der Sache selbst nachgehen. Kann das leider nicht mehr testen, weil ich meine X10-Installation dekommissioniert habe.

Viele Grüße
Boris
Globaler Moderator, Developer, aktives Mitglied des FHEM e.V. (Marketing, Verwaltung)
Bitte keine unaufgeforderten privaten Nachrichten!

Offline phantom

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #6 am: 10 Juli 2018, 16:28:54 »
Hallo Boris und alle Mitlesenden,

ich habe die Akualisierung mal etwas näher untersucht und es klappt auch beim Senden von all_units_off, etc. Befehlen von einem X10-Gerät, nicht aber wenn man diese Befehle mit  " set X10device all_units_off "  absetzt. Dabei wird nur das eine angesprochen Geräte akualisiert. Ich habe mal "quick-and-dirty" die Refreshroutine für alle Geräte der Gruppe (aus X10_Parse) an das X10_Set angefügt, damit dies dann erstmal klappt.
Als Anlage meine modifizierte 20_X10.pm; die Änderungen sind einfach per diff  ab Zeile 378 ff. zu erkennen. Evtl. hilft das noch ein wenig weiter, falls überhaupt noch jemand X10 verwendet ...

Besten Dank nochmal für die Tipps und Unterstützung.

P.S.: Der Befehl all_lights_on klappt auch; der Befehl all_lights_off wird leider nicht von allen X10-Dimmern ausgewertet, so daß er leider weniger Sinn macht.

Gruß
Phantom

Offline phantom

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Antw:X10 - all_unit_off, all_lamps_on
« Antwort #7 am: 11 Juli 2018, 19:49:20 »
Hallo,
kleiner Nachtrag zum vorangegangenen Post.

Die Funktion der Aktualisierung für alle X10-Geräte wird bei meiner Modifikation zwar ausgeführt, aber die Web-GUI wird dabei nicht automatisch für alle Geräte aktualisiert. Nur das gewählte Geräte der Gruppe bei z.B. all_units_off wird im Web aktualisiert. Gibts es einen einfachen Tipp, wie ich dies verbessern könnte?

Phantom