Autor Thema: FMS61NP + Readingsproxy -> State falsch  (Gelesen 595 mal)

Offline Aigl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
FMS61NP + Readingsproxy -> State falsch
« am: 14 April 2018, 09:01:38 »
Hallo zusammen,

nachdem ich FHEM mit einem Enocean PI und einem FMS61NP nach Wiki + Eno Starter Guide eingerichtet hatte funktionierten die readingsproxy (Kanal A +B) einwandfrei, d.h. ich konnte mit kurzer Verzögerung in FHEM sehen welchen Schaltzustand("leuchtende" Glühlampe) die Kanäle haben.

Nun habe ich nach der Einrichtung und den Tests die Hardware am Bestimmungsort installiert (FHEM + FMS61NP sind ca. 5m voneinander entfernt und der Empfang ist gut) und anfangs habe ich wie oben beschrieben den aktuellen Status nach dem Schaltvorgang in FHEM gesehen.

Seit einen Tag nach der Installation funktioniert dies nun nicht mehr, d.h. die Kanäle im FMS61NP schalten zwar wenn ich dies in FHEM auslöse (also nachvollziehbar) aber leider ändert sich nun nicht mehr der Status und ich kann nicht mehr sehen welchen aktuellen Schaltzustand der jeweilige Kanal hat. Eine Aktualisierung im Browser bringt nichts!

Es wurde an der Konfiguration nichts geändert und die Funktion ist ja auch gegeben, nur warum geht der Readingsproxy nicht?

Woran kann das liegen?



Hier mal meine Konfig:

Aktor

define EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht EnOcean 0500F448
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht IODev TCM_ESP3_0
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht comMode uniDir
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht dataEnc VAES
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht eep D2-03-00
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht keySnd XXX
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht macAlgo 3
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht manufID 7FF
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht rlcAlgo 2++
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht rlcSnd D190
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht rlcTX false
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht room EnOcean,Haus
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht secLevel encryption
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht secMode snd
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht subDef 00000000
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht subType switch.00

Redingsproxy:
define HausKanalA readingsProxy EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht:channelA
attr HausKanalA setFn {($CMD eq "on")?"A0":"AI";;}
attr HausKanalA setList off on
attr HausKanalA valueFn {($VALUE eq "A0")?"on":"off"}
attr HausKanalA webCmd off:on

define HausKanalB readingsProxy EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht:channelB
attr HausKanalB setFn {($CMD eq "on")?"B0":"BI";;}
attr HausKanalB setList off on
attr HausKanalB valueFn {($VALUE eq "B0")?"on":"off"}
attr HausKanalB webCmd off:on


Bin für jede Hilfe dankbar!

Ergänzung:

Was mich wundert:

attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht subDef 00000000

Ist das korrekt?

Gruß
Aigl
« Letzte Änderung: 14 April 2018, 09:04:12 von Aigl »

Offline drhirn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 855
Antw:FMS61NP + Readingsproxy -> State falsch
« Antwort #1 am: 16 April 2018, 13:39:43 »
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht subDef 00000000

Ist das korrekt?

Nein ;)
Das sollte eine fortlaufende ID sein.
Wenn ich mich recht erinnere:
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht subDef getNextId

Offline Eisix

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 645
Antw:FMS61NP + Readingsproxy -> State falsch
« Antwort #2 am: 16 April 2018, 16:41:02 »
Hallo,

der Aktor ist doch eigentlich Bidirektiontional oder sehr alt. Funktioniert das mit der encryption?

Vielleicht die ID setzen wie drhirn gesagt hat und nochmal anlernen.

Gruß
Eisix

Offline Aigl

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:FMS61NP + Readingsproxy -> State falsch
« Antwort #3 am: 27 April 2018, 15:57:54 »
Der Befehl
attr EnO_Aktor_FMS61NP_Aussenlicht subDef getNextId
gibt mir leider nur diesen Fehler zurück:

attribute-value [subDef] = getNextId wrong
Die Verschlüsselung funktioniert.

Wieso wird keine neue ID vergeben?

Wenn ich dem Aktor manuell eine freie zuweise reagiert der Aktor anschliessend nicht mehr. Vergebe ich für den Aktor wieder 00000000 funktioniert er wieder (bis auf die Anzeige in FHEM).

Kann ich nachträglich überhaupt die Subdef ändern so das der Aktor oder das System dies annimmt? Scheinbar wie oben in der Reaktion zu sehen, wohl nicht.

Wird die ID eigentlich im Aktor beim TeachIn gespeichert?
« Letzte Änderung: 27 April 2018, 16:35:11 von Aigl »

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6120
Antw:FMS61NP + Readingsproxy -> State falsch
« Antwort #4 am: 29 April 2018, 12:32:30 »
Wieso wird keine neue ID vergeben?
Weil es sich getNextID schreibt. (großes D am Ende beachten)

Zitat
Wird die ID eigentlich im Aktor beim TeachIn gespeichert?
Ja.

 

decade-submarginal