Autor Thema: Fernstart Spülmaschine klappt nicht  (Gelesen 1100 mal)

Offline schneider.krombach

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Fernstart Spülmaschine klappt nicht
« am: 22 April 2018, 11:16:43 »
Hallo,

ich wollte die Spülmaschine mit einem Notify fernstarten, doch leider klappt das nicht.
Nach dem "set SMU88TS36E startProgram Auto2" steht folgende Fehlermeldung steht im Logfile.

The request content was malformed:
Unexpected character ',' at input index 113 (line 1, position 114), expected JSON Value:
{"data":{"key":"Dishcare.Dishwasher.Program.Auto2","options":[{"key":"BSH.Common.Option.StartInRelative","value":,"unit":"seconds"}]}}

Hat jemand eine Lösung dafür?

Grüße
Thomas
FHEM unter Ubuntu 18.04 in einer virtuelle Hyper-V Maschine auf einem Intel Xeon Server - LaCrosse, IT, HM, 1-Wire, ESP8266, Landroid, Home Connect, FTUI, Solarview

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 259
Antw:Fernstart Spülmaschine klappt nicht
« Antwort #1 am: 24 April 2018, 14:05:51 »
Hi, versuch bitte mal folgendes vor dem Programmstart:
set SMU88TS36E BSH.Common.Option.StartInRelative 0 secondsMir scheint dass der Wert bei Dir irgendwie leer sein könnte.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline schneider.krombach

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 11
Antw:Fernstart Spülmaschine klappt nicht
« Antwort #2 am: 24 April 2018, 14:33:04 »
Das war die Lösung, nun funktioniert der Fernstart in Verbindung mit der Photovoltaikanlage.

Danke.
FHEM unter Ubuntu 18.04 in einer virtuelle Hyper-V Maschine auf einem Intel Xeon Server - LaCrosse, IT, HM, 1-Wire, ESP8266, Landroid, Home Connect, FTUI, Solarview