Autor Thema: alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts  (Gelesen 757 mal)

Offline trfr3ak

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« am: 12 Mai 2018, 14:21:01 »
Hallo liebe FHEMler,meine Familie steht zuhause vor dem Problem, dass nun meine kleine Schwester und meine Mutter einen Echo Dot haben, und es mit einem Amazon-Account nicht möglich ist verschiedene Spotify-Konten zu nutzen. (zumindest soweit ich weiß)
Nutzt man aber einen neu eingerichteten verknüpften Amazon-Account, hat der natürlich nicht den selbsterstellten Smarthome-Skill von alexa-fhem.
nun die Frage, muss ich für den neuen Account, die gesamte Alexa-Fhem Einrichtung erneut durchführen? oder kann ich das AWS-Skript und den Server auch gleichzeitig auf einem Skill des anderen Accounts verwenden?
Ich hoffe ihr versteht meine Frage  ::) Vielen Dank!
Jonas

Offline stefanpf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #1 am: 12 Mai 2018, 15:44:38 »
Ja, das geht indirekt.
Du erstellst für den zweiten Account auch ein Developer Konto und bindest dieses als Angestellten beim ersten Account ein.
Habe ich vor 2-3 Wochen gerade gemacht, da ein FireTv dazu gekommen war und der Prime Account über meine Frau läuft.

Ich meine, dass ich das hier gemacht habe:
https://developer.amazon.com/userpermissions/detail.html
« Letzte Änderung: 12 Mai 2018, 15:52:55 von stefanpf »

Offline trfr3ak

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #2 am: 12 Mai 2018, 16:33:58 »
wow, vielen Dank =) klappt perfekt =)

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 270
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #3 am: 13 Mai 2018, 10:51:09 »
Ich stehe vor einem ähnlichen Problem und werde mir jetzt lieber einen "Familien-Account" erstellen, der dann auch Prime erhält.

Vorteil:
 - einmalige Einrichtung des Skills, ohne für jeden einen Developer-Acount zu erstellen
 - einmalige Kosten für Prime
 - jeder behält seinen eigenen "normalen" Account,
 - profitiert aber trotzdem vom Prime-Versand über Amazon-Haushalt und
 - jeder kann die Prime-Vorteile von Amazon Music, Amazon Video, Kindle über den Familien-Account nutzen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline stefanpf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 71
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #4 am: 13 Mai 2018, 13:06:19 »
Oh, geht das jetzt auch in DE ?
Ich hatte vor 1-2 Monaten noch gelesen, dass es das in den USA gibt, aber dass in DE Prime Video / Kindle und co nicht geteilt werden können.

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 270
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #5 am: 13 Mai 2018, 13:23:52 »
Oh, geht das jetzt auch in DE ?
Ich hatte vor 1-2 Monaten noch gelesen, dass es das in den USA gibt, aber dass in DE Prime Video / Kindle und co nicht geteilt werden können.
Nein es bleibt alles nur auf dem Familien-Account, nur der Versandvorteil gilt für alle Mitglieder des Amazon Haushalts.
Aber den Familien-Account können ja alle nutzen in ihren Video/Musik Apps.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline trfr3ak

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #6 am: 13 Mai 2018, 14:08:48 »
ah, das ist natürlich noch besser, da es bei uns immernoch verwirrung mit Anrufen zwischen den Geräten gibt.
Probier ich auch mal aus, danke =)

Offline docb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 554
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #7 am: 20 November 2018, 21:25:33 »
Sorry, wenn ich das Thema nochmal hoch hole, aber ihr habt leider nicht mehr geschrieben, wie das mit dem Family Account hinhaut / was besser ist. Könnt ihr dazu noch was sagen, ich stehe nämlich vor dem gleichen Problem ;-)
I love FHEM!

Offline balli1187

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 270
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #8 am: 20 November 2018, 22:50:18 »
Ich hatte mir einen Gemeinschafts-Account erstellt aber beim Einrichten des Amazon-Haushalts erst mitbekommen, dass es nur zwei vollwertige Accounts in einem Haushalt geben kann. Es wird zwar mit 4 Accounts geworben aber 2 davon sind Kinder-Accounts und nur beschränkt nutzbar.

Für mich war der Ansatz damit nicht mehr zielführende, da ich eben nur den Gemeinschafts-Account einen einen (nicht zwei) weiteren Account nutzen konnte.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
FHEM auf Banana Pi Pro mit HM-CFG-USB2, CUNO, nanoCUL per ser2net an VU+, 2x Echo Dot, 3x Funksteckdose mit Leistungsmessung (HM-ES-PMSw1-Pl), 3x Funkrollladenaktor (HM-LC-Bl1PBU-FM), 6x Sonoff Basic
Projekt: Smart Mirror in Spiegelschrank auf RPi Zero

Offline docb

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 554
Antw:alexa-fhem mehrere (verknüpfte) Accounts
« Antwort #9 am: 29 November 2018, 21:43:50 »
Danke für die Anregung, meine Güte war das ätzend - aber für mich funktioniert folgende Lösung: alle Echos sind mit meinem Hauptaccount angemeldet (der ist auch mit alexa-fhem verbunden). Dann habe ich einen zweiten Erwachsenen zum Amazon Account hinzugefügt - meine Frau ;-)
Und dann bei alexa.amazon mit ihrem account angemeldet, ihren Spotify account dran gehängt und jetzt kann man Alexa sagen: "Alexa, wechsle auf das Profil von XY" und schwupps hängt auch der Spotify Account dran. So kann man zumindest zwei Spotify Streams gleichzeitig auf zwei verschiedenen Echos hören.
Viele Grüße!
I love FHEM!

 

decade-submarginal