Autor Thema: FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren  (Gelesen 3912 mal)

Offline laserrichi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Ich mache hier mal einen seperaten Thread auf, das Thema hatte ich schon in einem anderen Thread angesprochen.

FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf die Fibaro Türsensoren wenn sie open / close reporten.
Die Sensoren zeigen mir durch einmaliges Blinken an das sie zum UZB1 Dongel ihre Daten erfolgreich auch gesendet haben, jedoch in Fhem kommt nichts an.
Das senden von On/Off an Z-Wave Funksteckdosen funktioniert aber noch. Also reagiert das Modul irgendwann nicht mehr auf Ereignisse die von den Sensoren kommen. Bzw. es greift vom USB Dongle die Daten nicht mehr ab. USB seitig ist alles ok, dmesg zeigt mir keine Probleme auf.

Ich habe jetzt das Modul 10_ZWave.pm  gegen ein altes von 2016 ausgetauscht, und voila, schon funktioniert alles wieder ohne ausfälle.

Also liegt es irgendwo an dem Modul, das es nach einer weile einfach nicht mehr sauber funktioniert.

Offline fritzhugo123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #1 am: 15 Mai 2018, 12:06:36 »
Genau das gleiche Problem habe ich auch.
Ich habe allerdings keine Fensterkontakte, sondern ein Multisensor.
Dieser löst nach einer Zeit nicht mehr aus.
Die Bewegung wird aber erkannt, nur in FHEM sehe ich nichts mehr.
Der Sensor liefert mir auch die Helligkeit und die Luftfeuchtigkeit. In Fhem habe ich dafür einen Graphen erstellt und darin sehe ich dann keine Daten mehr.

Ein Shutdown/restart in fhem reaktiviert es wieder. Ebenso ein Aus und wieder Einstecken des Sticks.

Ich werde es auch einmal mit dem älteren Modul testen.

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6038
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #2 am: 15 Mai 2018, 18:48:06 »
Handelt es sich in beiden Fällen um einen UZB1?
Falls ja, ist das Dongle gemäß zwave.me Anleitung mit einer USB-Verlängerung angeschlossen?
Falls nein, bitte ändern und testen.

Welche Serverhardware wird genutzt?
Ist das Dongle über einen Hub angeschlossen? Falls ja, bitte direkt anschließen.
Bei Raspi: Ist das Netzteil stark genug?

Dass es an der 10_ZWave.pm liegt, wage ich frech zu bezweifeln.

Gruß, Christian

Offline laserrichi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #3 am: 15 Mai 2018, 19:09:56 »
Ich habe 2 UZB1 getestet, sowohl direkt am raspi verschiedene Ports, mit Verlängerung und ohne, auch mit HUB. Mit dem HUB hat es 2 Jahre ohne Probleme funktioniert genau in dieser Konstellation.
Netzteil hat genug Leistung. Nach rückspielen des alten Moduls läuft es jetzt stabil.

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6038
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #4 am: 15 Mai 2018, 19:21:05 »
Kannst Du bitte schreiben, welche alten Modulversionen Du jetzt einsetzt?
Ausgabe von
version ZWDanke.

Offline fritzhugo123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #5 am: 16 Mai 2018, 14:19:33 »
Auch ich benutze den UZB1.
Er ist direkt am Raspberry angeschlossen.
Auch mein Netzteil ist start genug.

Ich habe es mit einer 10_ZWave.pm aus 2016 versucht, aber das Problem ist nicht verschwunden.

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6038
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #6 am: 16 Mai 2018, 16:13:39 »
Er ist direkt am Raspberry angeschlossen.
Teste es bitte einmal mit Anschluss über USB-Verlängerung entsprechend UZB1-Anleitung (https://z-wave.me/download/ZMEXUZB1_Manual1.pdf).
Probleme mit Funkreichweite kannst Du ausschließen? Kleine Veränderungen können bei schlechter Funkqualität zum Verbindungsabbruch führen.
Gibt es genügend netzbetriebene Router?

Offline laserrichi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 85
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #7 am: 17 Mai 2018, 09:47:51 »
kurzer Zwischenstand von meiner Seite, ich teste gerade noch ein paar sachen durch, bis jetzt läuft es.
version ZW liefert aktuell folgendes:
File           Rev   Last Change

10_ZWave.pm    12758 2016-12-12 20:34:02Z rudolfkoenig
00_ZWDongle.pm 12654 2016-11-25 19:18:53Z rudolfkoenig

ZWLib.pm       15466 2017-11-20 22:22:19Z rudolfkoenig

@fritzhugo123 evtl. kann es sein das du ein anderes Thema hast als ich. Nicht das wir hier 2 ähnliche Themen vermischen. Ich habe 35 ZWave Geräte, auch Funksteckdosen die ich einschalten kann. Nachdem ich eine Steckdose schalte, funktioniert auch wieder das Empfangen. Falls du so etwas hast dann teste das mal so. Einen reboot brauchst du eigentlich auch nicht, wenn du auf den Dongle einen reopen machst geht es zumindest bei mir auch wieder.
Checke bitte auch diese Einträge: sudo dmesg -T danach lösche mal die messages mit sudo dmesg -C, wenn dein Fehler wieder auftritt frage nochmals die dmesg Einträge ab. Sollte hier der UZB1 Stick erscheinen hast du evtl. doch ein Stromproblem.
Damit du weist welche device ID welches USB gerät ist kannst du auch den USB Bus abfragen mit sudo lsusb

Offline fritzhugo123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #8 am: 18 Mai 2018, 10:15:28 »
Nein, das Problem ist aus meiner Sicht zu 100% das gleiche.

Ich habe zwei schaltbare Steckdosen, eine keyfob Fernbedienung und einen Multisensor.
Sowohl die Fernbedienung als auch der Multisensor steigen aus. Das heißt ich kann nichts mehr schalten und der Sensor liefert keine Daten wie Luftfeuchtigkeit und Helligkeit mehr und auch das gekoppelte Licht im Flur schaltet nicht mehr.

Mittlerweile habe ich auch herausgefunden und kann bestätigen, dass das Schalten der Steckdose ausreicht, um die Funktion zu reaktivieren.

Gestern Nachmittag habe ich wie vorgeschlagen den Stick aus dem Raspberry gezogen und mit einer USB Verlängerung angeschlossen.
Die Verbidnung lief bis heute morgen und ist dann wieder abgebrochen.

Wenn das Schalten der Steckdose die Verbindung reaktiviert, verstehe ich nicht, wie es ein Verbindungsproblem zwischen Stick und Geräte sein kann.

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6038
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #9 am: 18 Mai 2018, 11:46:36 »
Man könnte mit einem reopen des Sticks oder Schaltbefehlen an die Steckdose per at das Problem mildern, aber die Ursache ist damit leider nicht gefunden und unglückliche Seiteneffekte könnten auftreten.

Ich stochere mal weiter, obwohl mir Ideen ehrlicherweise fehlen. Kann mich bei EnOcean daran erinnern, dass es mal Probleme mit volllaufender RAWMSG im Dongle-Device gab, die sich in fehlenden weiteren Events aller EnO-Devices zeigten.

Zitat
Die Verbidnung lief bis heute morgen und ist dann wieder abgebrochen.
Wie wird nach dem Abbruch der Zustand des ZWDongle-Devices angezeigt?
Wie sieht "list <ZWDongle>" und "list <ZWdevice>" bei Abbruch aus?
Gib es verbose 5 Logs mit Zeitpunkt des Abbruchs?
Liefert die Steckdose auch keine Events/automatischen Infos bei einem Abbruch oder sind nur batteriebetrieben Devices betroffen?

@laserrichi: Hast Du auch eine alte DevIo.pm eingespielt?

@fritzhugo123: Hattest Du auch eine alte 00_ZWDongle.pm eingespielt oder nur 10_ZWave.pm?

Offline fritzhugo123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #10 am: 19 Mai 2018, 14:45:09 »
Der Zustand des ZWDongel verändert sich nicht. Sowohl vorher als auch nachher sehe ich Initialized.

dongle:
Internals:
   CallbackNr 0
   Clients    :ZWave:
   DEF        /dev/ttyACM0@115200
   DeviceName /dev/ttyACM0@115200
   FD         104
   MaxSendRetries 3
   NAME       ZWDongle_1
   NR         543
   PARTIAL
   RAWMSG     000400040a32022112001a00000000
   ReadTime   1526728603.32528
   STATE      Initialized
   SendRetries 0
   SendTime   1526718945.6343
   TYPE       ZWDongle
   WaitForAck 0
   ZWDongle_1_MSGCNT 14516
   ZWDongle_1_TIME 2018-05-19 13:16:43
   homeId     d7e3bf57
   nodeIdHex  01
   nrNAck     0
   Matchlist:
     1:ZWave    .*
   Readings:
     2018-05-17 09:00:25   caps            Vers:5 Rev:6 ManufID:0115 ProductType:0400 ProductID:0001 SERIAL_API_GET_INIT_DATA SERIAL_API_APPL_NODE_INFORMATION APPLICATION_COMMAND_HANDLER ZW_GET_CONTROLLER_CAPABILITIES SERIAL_API_SET_TIMEOUTS SERIAL_API_GET_CAPABILITIES SERIAL_API_SOFT_RESET UNKNOWN_09 UNKNOWN_0a ZW_SET_R_F_RECEIVE_MODE ZW_SET_SLEEP_MODE ZW_SEND_NODE_INFORMATION ZW_SEND_DATA ZW_SEND_DATA_MULTI ZW_GET_VERSION ZW_SEND_DATA_ABORT ZW_R_F_POWER_LEVEL_SET ZW_SEND_DATA_META ZW_GET_RANDOM MEMORY_GET_ID MEMORY_GET_BYTE MEMORY_PUT_BYTE MEMORY_GET_BUFFER MEMORY_PUT_BUFFER FLASH_AUTO_PROG_SET UNKNOWN_28 NVM_GET_ID NVM_EXT_READ_LONG_BUFFER NVM_EXT_WRITE_LONG_BUFFER NVM_EXT_READ_LONG_BYTE NVM_EXT_WRITE_LONG_BYTE ZW_GET_NODE_PROTOCOL_INFO ZW_SET_DEFAULT ZW_REPLICATION_COMMAND_COMPLETE ZW_REPLICATION_SEND_DATA ZW_ASSIGN_RETURN_ROUTE ZW_DELETE_RETURN_ROUTE ZW_REQUEST_NODE_NEIGHBOR_UPDATE ZW_APPLICATION_UPDATE ZW_ADD_NODE_TO_NETWORK ZW_REMOVE_NODE_FROM_NETWORK ZW_CREATE_NEW_PRIMARY ZW_CONTROLLER_CHANGE ZW_SET_LEARN_MODE ZW_ASSIGN_SUC_RETURN_ROUTE ZW_REQUEST_NETWORK_UPDATE ZW_SET_SUC_NODE_ID ZW_DELETE_SUC_RETURN_ROUTE ZW_GET_SUC_NODE_ID ZW_SEND_SUC_ID ZW_EXPLORE_REQUEST_INCLUSION ZW_REQUEST_NODE_INFO ZW_REMOVE_FAILED_NODE_ID ZW_IS_FAILED_NODE ZW_REPLACE_FAILED_NODE UNKNOWN_66 UNKNOWN_67 UNKNOWN_78 GET_ROUTING_TABLE_LINE LOCK_ROUTE_RESPONSE ZW_GET_PRIORITY_ROUTE ZW_SET_PRIORITY_ROUTE UNKNOWN_98 ZW_SET_WUT_TIMEOUT ZW_WATCHDOG_ENABLE ZW_WATCHDOG_DISABLE ZW_WATCHDOG_CHECK ZW_SET_EXT_INT_LEVEL ZW_RF_POWERLEVEL_GET ZW_TYPE_LIBRARY ZW_SEND_TEST_FRAME ZW_GET_PROTOCOL_STATUS WATCHDOG_START WATCHDOG_STOP UNKNOWN_d4 UNKNOWN_ef ZME_FREQ_CHANGE ZME_BOOTLOADER_FLASH UNKNOWN_f5
     2018-05-17 09:00:26   ctrlCaps        PRIMARY
     2018-05-17 09:00:26   homeId          HomeId:d7e3bf57 CtrlNodeIdHex:01
     2017-03-11 14:25:41   nodeList        ZWDongle_1 ZWave_SWITCH_BINARY_2
     2018-05-17 09:00:26   random          55a4644989733b747d92fb49612f70c1f55c5d12c8cdb19cb207a9b21ad202bf
     2018-05-17 09:00:26   state           Initialized
     2018-05-17 09:00:26   sucNodeId       no
   SendStack:
Attributes:
   verbose    3

device:
Internals:
   DEF        d7e3bf57 3
   IODev      ZWDongle_1
   LASTInputDev ZWDongle_1
   MSGCNT     8479
   NAME       ZWave_SENSOR_MULTILEVEL_3
   NR         574
   STATE      configLong 101 224
   TYPE       ZWave
   ZWDongle_1_MSGCNT 8479
   ZWDongle_1_RAWMSG 000400030a7105000000ff07080000
   ZWDongle_1_TIME 2018-05-19 13:16:43
   ZWaveSubDevice no
   homeId     d7e3bf57
   isWakeUp
   nodeIdHex  03
   Readings:
     2018-01-31 20:17:49   UNPARSED        METER 0a3203214400007b120000
     2018-05-19 13:16:43   alarm           HomeSecurity: Motion Detection - Unknown Location, arg 0000
     2018-05-19 13:16:43   basicSet        255
     2018-05-19 13:15:49   dewpoint        9.0
     2018-05-19 13:15:49   humidity        41 %
     2018-05-19 13:15:50   luminance       126 Lux
     2018-01-30 00:49:55   power           95.2 W
     2017-08-17 08:36:47   state           configLong 101 224
     2018-05-19 13:15:49   temperature     23.0 C
Attributes:
   IODev      ZWDongle_1
   classes    ZWAVEPLUS_INFO VERSION MANUFACTURER_SPECIFIC ASSOCIATION_GRP_INFO ASSOCIATION POWERLEVEL ALARM BASIC BATTERY SENSOR_BINARY SENSOR_MULTILEVEL CONFIGURATION FIRMWARE_UPDATE_MD DEVICE_RESET_LOCALLY MARK
   room       ZWave
   vclasses   ALARM:3 ASSOCIATION:2 ASSOCIATION_GRP_INFO:1 BATTERY:1 CONFIGURATION:1 DEVICE_RESET_LOCALLY:1 FIRMWARE_UPDATE_MD:2 MANUFACTURER_SPECIFIC:2 POWERLEVEL:1 SENSOR_BINARY:1 SENSOR_MULTILEVEL:5 VERSION:2 WAKE_UP:2 ZWAVEPLUS_INFO:2

Die Steckdosen liefern auch keine Daten mehr, wie den aktuellen Verbrauch.

Ich habe nur die 10_ZWave.pm ausgetaucht. Die ZWDongle ist ja schon von 2016.

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6038
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #11 am: 21 Mai 2018, 17:52:27 »
Ich habe nur die 10_ZWave.pm ausgetaucht. Die ZWDongle ist ja schon von 2016.
Darüber bin ich verwundert. 00_ZWDongle.pm ist seit 2016 diverse Male angepasst worden.
Wenn 00_ZWDongle.pm und 10_ZWave.pm nicht in aufeinander abgestimmten Versionen eingesetzt werden, sind Probleme vorprogrammiert. Das gilt auch im Zusammenspiel mit anderen Modulen.
Wurde bereits mit dem aktuellen FHEM-update-Stand aller Module probiert und sind damit die genannten Abbrüche auch vorhanden?

Offline fritzhugo123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #12 am: 21 Mai 2018, 22:04:23 »
Ich habe ein FHEM update gemacht.
Folgende Version läuft nun. Ich werde testen und berichten.

File           Rev   Last Change

10_ZWave.pm    16266 2018-02-25 18:22:51Z rudolfkoenig
00_ZWCUL.pm    16552 2018-04-04 19:24:18Z rudolfkoenig
00_ZWDongle.pm 16293 2018-02-28 21:33:57Z rudolfkoenig

ZWLib.pm       15466 2017-11-20 22:22:19Z rudolfkoenig

Offline fritzhugo123

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #13 am: 23 Mai 2018, 09:09:15 »
Es hat sich leider nichts geändert.

Die Verbindung läuft einige Zeit und dann "schläft" sie ein.
Erst, wenn über FHEM ein schaltbares Gerät benutzt wird, baut sich die Verbindung wieder auf.

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4378
Antw:FHEM reagiert nach einer weile nicht mehr auf Z-Wave Sensoren
« Antwort #14 am: 23 Mai 2018, 21:19:29 »
Nur mal so als Idee ... wie ist der "Stromsparmodus" im USB-Bereich eingestellt?
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html