Autor Thema: USA-Reise - Interessante Technik?  (Gelesen 731 mal)

Online Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1057
  • Proud systemd-free zone
USA-Reise - Interessante Technik?
« am: 23 Mai 2018, 16:03:38 »
Moin Moin,


ich muss mal wieder nach Amerika - gibt es irgendwelche interessante neue Technik, die ich vielleicht kaufen und mir mitbringen sollte?
Spannende neue Projekte, neue Ideen, neue Lieferanten...?

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 18 Monaten

FHEM: LattePanda x86 4/64GB
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT, vThings, Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Online gerhardg

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Antw:USA-Reise - Interessante Technik?
« Antwort #1 am: 31 Mai 2018, 07:35:46 »
Abseits von exotischen Küchenutensilien oder Werkzeug sieht es eher mager aus. Ggf kannst du prüfen ob eine aktuelle Makerspace Veranstaltung auf deiner Route stattfindet.

Für "Technik" musst du nach Asien.

Offline Ranseyer

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1129
    • Homepage
Antw:USA-Reise - Interessante Technik?
« Antwort #2 am: 05 Juni 2018, 20:26:14 »
Deutsche (oder andere) Turnschuhe und Kleidung zum Teil sehr günstig...

(könnte leicht OT sein. Apple Sachen sind wohl auch günstiger dort, keine Ahnung warum man diese wollen sollte ;=>)

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk

FHEM mit FTUI. Homematic-Funk für Thermostate und Licht. MySensors als Basis für eigene HW.
Zentrale ist der MAPLE-CUL mit RFM69+HModUART-AddOn.
Doku zu meinen Projekten: Github/Ranseyer. Platinen falls verfügbar gerne auf Anfrage.