Autor Thema: 57_Kalender.pm: hideolderthan hidelaterthan und readings  (Gelesen 230 mal)

Offline Motivierte linke Hände

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 472
Hi,

ich bin gerade darüber gestolpert, dass ein Setzen der Attribute hideolderthan bzw. hidelaterthan wohl nicht dazu führt, dass diedadurch ausgefilterten uids auch nicht mehr in den Readings des Moduls auftauchen. Das Readings modeUpcoming etc. enthält vorher und hinterher dieselben uids. Allerdings lassen sich nach dem Setzen der Attribute die Details (summary etc.) für die uids, die gefiltert wurden, nicht mehr anzeigen, get <Kalender> events ... liefert dann nichts mehr zurück.

Spontan hätte ich erwartet, dass die uids gefilterter Events auch nicht mehr in den Readings auftauchen. (Ja, in der commandref steht nur "These attributes limit the list of events shown by get <name>", aber überrascht hat es mich dennoch, weil ich "calendar events that ended before t-hideOlderThan are not shown" globaler verstanden hatte.)

Grüße, Christian
FHEM 5.8 in einer KVM VM mit Ubuntu
HM-CFG-USB2, 2xHM-CFG-HMLAN, HM-HMUARTLGW mit 106 HomeMatic Devices, Geofencing, Fritzbox, Unifi, HUE, Harmony-Hub, Denon-Receiver-Modul, SSCAM, Calendar, homebridge-fhem und ein wenig 1Wire.

Offline RomanticBoy83

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Antw:57_Kalender.pm: hideolderthan hidelaterthan und readings
« Antwort #1 am: 22 Juni 2018, 18:05:26 »
Wenn ich es richtig verstehe, suchst du zusätzlich das Attribut cutoffOlderThan.

 

decade-submarginal