Autor Thema: Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück  (Gelesen 905 mal)

Offline Mitch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Give more - Expect less
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #15 am: 09 Juni 2018, 13:16:17 »
ok, checke ich heute Abend.

Wenn ich einen Neustart machen, laufen zwei Prozesse:
16765 root      20   0   84972  25636  10404 R  93,4  0,3   0:11.54 apport                                           
14100 root      20   0  165396 100572  60088 R  41,9  1,2   0:28.62 unattended-upgr

Kann es sein, dass das ein Problem macht?
FHEM auf Intel NUC mit Ubuntu Server, CUNOv2 - FHZ1300 - FritzDECT - 2x HM-LAN - Z-Wave - SIGNALduino@433 - SIGNALduino@868 - SignalESP@868 - miniCUL - DuofernStick - ESP Bridge - MQTT - HUE - MiLight - Sonos - Homebridge - Alexa - Nest Protect

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15727
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #16 am: 09 Juni 2018, 13:32:53 »
Kann ich nicht sagen. Kenne ich nicht.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4333
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #17 am: 11 Juni 2018, 08:41:28 »
Mögliche Fehlerquellen:
1. Speicher (bei Dir SSD)
2. Kontroller
3. Kabel

Also irgendetwas beim IO-Subsystem

Deshalb, wie von CoolTux erbeten, bitte einen Plattencheck mit einer (beliebigen) Linux-Boot-CD (Knobbix, Ubuntu, System-Rescue-CD ..... um mal die gängigen zu nennen)
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15727
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #18 am: 11 Juni 2018, 09:00:20 »
Wichtig ist bei der LiveCD das sie LVM unterstützt.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Mitch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Give more - Expect less
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #19 am: 11 Juni 2018, 09:02:59 »
Danke euch!

Gestern kam ich nicht dazu, aber heute Abend werde ich das testen.

Wobei ich glaube, es muss etwas mit dem Snapshot zu tun haben. Entweder vom LVM, oder meiner Backsoftware.
Anders kann ich mir nicht erklären, dass immer wieder die Daten von zwei Wochen zurück geschrieben werden.
Das Read-Only scheint mir nur ein Nebeneffekt zu sein (das wird auch bei einem Snapshot gesetzt, aber danach eigentlich wieder rw gesetzt)
FHEM auf Intel NUC mit Ubuntu Server, CUNOv2 - FHZ1300 - FritzDECT - 2x HM-LAN - Z-Wave - SIGNALduino@433 - SIGNALduino@868 - SignalESP@868 - miniCUL - DuofernStick - ESP Bridge - MQTT - HUE - MiLight - Sonos - Homebridge - Alexa - Nest Protect

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15727
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #20 am: 11 Juni 2018, 09:14:24 »
Wie gesagt. LVM macht kein Snapshot. Und Dein ext4 auch nicht. Allerdings stellt es ein Journal zur Verfügung. Kann mir aber nicht vorstellen das es Daten von vor 2 Wochen liefern kann.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Mitch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Give more - Expect less
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #21 am: 11 Juni 2018, 09:16:04 »
Doch, LVM unter Ubuntu kann sehr wohl Snapshots: https://wiki.ubuntuusers.de/Logical_Volume_Manager/
FHEM auf Intel NUC mit Ubuntu Server, CUNOv2 - FHZ1300 - FritzDECT - 2x HM-LAN - Z-Wave - SIGNALduino@433 - SIGNALduino@868 - SignalESP@868 - miniCUL - DuofernStick - ESP Bridge - MQTT - HUE - MiLight - Sonos - Homebridge - Alexa - Nest Protect

Offline Wernieman

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4333
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #22 am: 11 Juni 2018, 10:07:20 »
Dann gucke doch mal, was DU alles an Volumen im LVM hast .....

Mich würde aber wundern, wenn "/dev/mapper/ubuntu--vg-root" ein SnapSHot währe ..... DANN hättest Du Dir etwas kaputt gespielt
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15727
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #23 am: 11 Juni 2018, 11:07:22 »
Es sind nur 2 logische Volumes eingerichtet. root und swap.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15727
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #24 am: 11 Juni 2018, 11:15:42 »
Doch, LVM unter Ubuntu kann sehr wohl Snapshots: https://wiki.ubuntuusers.de/Logical_Volume_Manager/
Interessant. Das muss mit LVM2 neu gekommen sein. Also so vor 10 Jahren. Kannte ich noch gar nicht. Danke für den Link
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Mitch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Give more - Expect less
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #25 am: 11 Juni 2018, 11:19:12 »
Ich habe nochmal die Volumes durchgeschaut, einen Snapshot aus OS Ebene (LVM) habe ich keinen.
Ich vermute fast, dass meine Backupsoftware (die macht auch Snapshots) hier einen Murks gemacht hat.

Ich bin da gerade mal am testen. Werde heute Abend auch mal die SSD tauschen und einen Restore von vor einem Monat einspielen, bevor der Fehler aufgetreten ist.
Dann kann ich auch mal in Ruhe das Filesystem offline checken und analysieren.
FHEM auf Intel NUC mit Ubuntu Server, CUNOv2 - FHZ1300 - FritzDECT - 2x HM-LAN - Z-Wave - SIGNALduino@433 - SIGNALduino@868 - SignalESP@868 - miniCUL - DuofernStick - ESP Bridge - MQTT - HUE - MiLight - Sonos - Homebridge - Alexa - Nest Protect

Offline Mitch

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2079
  • Give more - Expect less
Antw:Ubuntu setzt sich nach Neustart zurück
« Antwort #26 am: 12 Juni 2018, 09:57:33 »
So, habe gestern eine Nachschicht eingelegt  :(

Hatte mal von der Live CD gebootet und die SSD überprüft, aber keine Fehler gefunden.
Habe dann trotzdem eine neue HDD eingebaut und ein Backup zurück gespielt.
Leider wurde der Grub2 nicht richtig erstellt und ich konnte nicht booten  :o
Das hat mich doch einiges an Zeit und Nerven gekostet, aber schlußendlich geht wieder alles.

Ob die SSD jetzt wirklich kaputt ist, oder ob es doch ein Softwareproblem ist, weis ich (noch) nicht.
Wenn ich mal wieder mehr Zeit habe, werde ich mir die SSD nochmal vornehmen.

Vielen Dank für eure Hilfe!
FHEM auf Intel NUC mit Ubuntu Server, CUNOv2 - FHZ1300 - FritzDECT - 2x HM-LAN - Z-Wave - SIGNALduino@433 - SIGNALduino@868 - SignalESP@868 - miniCUL - DuofernStick - ESP Bridge - MQTT - HUE - MiLight - Sonos - Homebridge - Alexa - Nest Protect
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen