Autor Thema: [homebridge] Fake lock  (Gelesen 264 mal)

Offline m_gatz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
[homebridge] Fake lock
« am: 14 Juni 2018, 10:41:33 »
Hallo zusammen,

ich habe meine Haustürklingel in FHEM und per VideoDoorBell in homebridge eingebunden. Nun möchte ich auch den Summer zum Türöffnen einbinden. Dazu brauche ich ein Fake-Schloss. Ein Dummy Device mit dem genericDeviceType lock habe ich angelegt und es wird auch in iOS angezeigt. Nur das öffnen und schließen funktioniert aufgrund des Status nicht so richtig. Wie muss ich die eventMap bzw. das Homebridgemapping definieren?

Danke und Gruß!

Offline amenomade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2505
Antw:[homebridge] Fake lock
« Antwort #1 am: 14 Juni 2018, 12:17:12 »
Zitat
Wie muss ich die eventMap bzw. das Homebridgemapping definieren?
So, dass die fhem Readings, set Kommandos und Werten passend zu den homekit characteristics und Werten eines Device vom Type Lock gemappt sind.

Beispiel hier: https://wiki.fhem.de/wiki/Homebridge_User_Configs
FHEM 5.8 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, und HM Komponenten

F:"Schatz? Mach aus bitte"
M: "Alexa? Licht aus"-"Ich bin mir leider nicht sicher"  M:"Alexa? aus Licht"-"Das weiss ich leider nicht" M:"Alexa? Schalte...
F: "Drück mal auf den blöden Knopf!

Offline m_gatz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Antw:[homebridge] Fake lock
« Antwort #2 am: 14 Juni 2018, 13:47:53 »
Genau daran scheitere ich gerade.

Beim Öffnen bzw. Schließen im iOS ändert sich der Status im FHEM auf ‚lock locked‘ bzw. ‚lock unlocked‘

Ich habe versucht über eine evenatMap das auf open bzw. Closed zu mappen aber das ging immer schief.

Es scheint einen Zusammenhang zwischen homebridgemapping und der eventMap zu geben. Dieser erschließt sich mir aber auch noch nicht.

Kannst du mir etwas konkreter aufs Pferd helfen?

Danke!

Online Thyraz

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 727
Antw:[homebridge] Fake lock
« Antwort #3 am: 14 Juni 2018, 13:49:04 »
Einfacher wäre die Hilfe, wenn wir ein List vom Device hätten und dein bisheriger Versuch des homeBridgeMappings. ;)
Fhem und MariaDB auf NUC6i5SYH in Proxmox Container (Ubuntu)
Zwave, Lacrosse, Hue, Harmony, Solo4k, LaMetric, ...
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline amenomade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2505
Antw:[homebridge] Fake lock
« Antwort #4 am: 14 Juni 2018, 14:15:40 »
Einfacher wäre die Hilfe, wenn wir ein List vom Device hätten und dein bisheriger Versuch des homeBridgeMappings. ;)
Genau deswegen konnte ich nicht genauer antworten.
FHEM 5.8 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, und HM Komponenten

F:"Schatz? Mach aus bitte"
M: "Alexa? Licht aus"-"Ich bin mir leider nicht sicher"  M:"Alexa? aus Licht"-"Das weiss ich leider nicht" M:"Alexa? Schalte...
F: "Drück mal auf den blöden Knopf!

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2281
Antw:[homebridge] Fake lock
« Antwort #5 am: 14 Juni 2018, 18:56:20 »
Wieso Dummy? Das gehört direkt in den Aktor der deinen Türöffner ansteuert.

HM-Beispiel meiner Implementierung:
LockCurrentState=state,values=on:UNSECURED;off:SECURED,default=UNKNOWN
LockTargetState=state,values=on:UNSECURED;off:SECURED,default=UNSECURED,cmds=SECURED:off;UNSECURED:on-for-timer+4;false:on-for-timer+4;true:off,cmdOn=off,cmdOff=on-for-timer+4   
LockManagementAutoSecureTimeout=30
StatusLowBattery=batteryState,values=ok:BATTERY_LEVEL_NORMAL,default=BATTERY_LEVEL_LOW
StatusActive=state,valueOff=unreachable
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Offline m_gatz

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 36
Antw:[homebridge] Fake lock
« Antwort #6 am: 16 Juni 2018, 14:44:51 »

LockCurrentState=state,values=on:UNSECURED;off:SECURED,default=UNKNOWN
LockTargetState=state,values=on:UNSECURED;off:SECURED,default=UNSECURED,cmds=SECURED:off;UNSECURED:on-for-
[/quote]


Vielen Dank! Die beiden Zeilen habe ich als Homebridgemapping eingetragen und es klappt bestens. Ich habe dann aber noch den "-for-timer+4" rausgenommen.


 

decade-submarginal