Autor Thema: Diskussionsseiten  (Gelesen 504 mal)

Offline drhirn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 845
Diskussionsseiten
« am: 15 Juni 2018, 11:25:42 »
Hallo,

würdet ihr es auch sinnvoll finden, Seitenersteller dazu zu bringen, eine leere Diskussionsseite für den gerade geschriebenen Artikel zu erstellen und die auch zu abonnieren? Wäre dann leichter, mit ihnen Kontakt aufzunehmen und Fragen/Anregungen zum jeweiligen Artikel zu hinterlassen.

Gruß
Stefan

Offline ph1959de

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 890
Antw:Diskussionsseiten
« Antwort #1 am: 15 Juni 2018, 12:18:48 »
Für mich wäre es nicht hilfreich, da
  • die Existenz der Diskussionsseite dann kein Anzeichen mehr dafür ist, dass es Diskussionen gibt/gab
  • das mit dem "Ersteller" vieler Wiki Seiten gar nicht so einfach ist
  • ich Zweifel habe, dass eine solche "Regel" von mehr als (max) 25% der Autoren befolgt würde - eher weniger

Bessere Alternative: wenn Du speziell vom "Ersteller" einer Wiki Seite (oder jemandem, der in letzter Zeit größere Änderungen vorgenommen hat) eine Reaktion haben möchtest, stelle den Kommentar auf die Diskussionsseite des Betreffenden (oder einen Link auf die eigentliche Diskussion). So hat das in der Vergangenheit eigentlich ganz gut funktioniert.

Peter
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

Offline drhirn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 845
Antw:Diskussionsseiten
« Antwort #2 am: 15 Juni 2018, 12:56:33 »
Hat halt den Nachteil, dass man die Diskussionen zum Artikel nicht nachverfolgen kann, weil sie auf unterschiedlichen Benutzer-Diskussions-Seiten stehen könnten. Mir passiert's z.B. in manchen Wikis immer wieder, dass ich sehr interessante Informationen in der Diskussion-Seite finde.

Bei Punk 2 + 3 gebe ich dir zu 100% recht. Für Punkt 1 fehlt mir ein Anwendungsfall.

Alternative 3: Bei Anregungen/Fragen die Diskussionsseite selbst erstellen und den ursprünglichen Autor davon informieren?

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6118
Antw:Diskussionsseiten
« Antwort #3 am: 15 Juni 2018, 13:42:49 »
Alternative 3: Bei Anregungen/Fragen die Diskussionsseite selbst erstellen und den ursprünglichen Autor davon informieren?
Ja, das halte ich für die beste/einfachste Lösung. Ist bisher auch sohäufig gemacht worden.

Gruß, Christian
« Letzte Änderung: 15 Juni 2018, 17:56:30 von krikan »

Offline ph1959de

  • Moderator
  • Sr. Member
  • ***
  • Beiträge: 890
Antw:Diskussionsseiten
« Antwort #4 am: 15 Juni 2018, 14:17:50 »
... (oder einen Link auf die eigentliche Diskussion)...
Das war ja schon äquivalent zu "Alternative 3" ... also: auch dafür.
[Fhem auf BeagleBone Black (Debian) | FS20, FHT (CUL) | HomeMatic (HMLAN+HMUART) | PCA301 (JeeLink)...]

Offline drhirn

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 845
Antw:Diskussionsseiten
« Antwort #5 am: 15 Juni 2018, 14:20:25 »
Oh, hab nicht überzuckert, dass das genau so gemeint war. Wird Zeit für's Wochenende...

 

decade-submarginal