Autor Thema: Neues Modul: 77_WINDHAGER.pm - Modul zur Abfrage von Windhager Heizungen  (Gelesen 1390 mal)

Offline tdoe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Moin zusammen,

die Not macht erfinderisch und deshalb habe ich mir ein Modul gebastelt welches mittels des RC7030/RC7000 (myConfort) diverse Daten einer Windhager Heizung abgrufen kann.

Aktuell werden folgende Readings erzeugt:

  • AbgasTemperatur
  • Alarmcode
  • Aussentemperatur
  • Betriebsart
  • Betriebsart_Str
  • Betriebsphase
  • Betriebsphase_Str
  • Betriebsstunden
  • Brennerstarts
  • KesselReinigung
  • KesselTemp_IST
  • KesselTemp_SOLL
  • Kesselleistung
  • Pelletsverbrauch
  • PufferTemp_Unten
  • VorlaufTemp_IST
  • VorlaufTemp_SOLL
  • WarmWasser_IST
  • WarmWasser_SOLL
  • durationFetchReadings
 

Ich habe zusätzlich noch um den Pelletsverbrauch in den Augen zu behalten folgende userReadings und ein Dummy angelegt:

userReadings Pellets_Lieferung { return ReadingsVal('Pellets_Lieferung','state','') ;;}, PelletsVerbrauch_Lieferung {return ReadingsVal('Zentralheizung','Pelletsverbrauch','') - ReadingsVal('Zentralheizung','Pellets_Lieferung','');;}

define Pellets_Lieferung dummy

Installieren kann man das Modul mittels:

update 77_WINDHAGER.pm https://raw.githubusercontent.com/tobias-d-oe/fhem-windhager/master/controls_windhager.txt

Die Heimat des Moduls ist: https://github.com/tobias-d-oe/fhem-windhager

Eine Beispielhafte definition könnte folgendermaßen aussehen:
define Zentralheizung WINDHAGER 192.168.0.30 Service geheimespw 300
define <name> WINDHAGER <IP> <LoginName> <LoginPW> <INTERVAL>

Gruß Tobias

Offline flobeewan

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Hallo Tobias,
ich plane gerade die Anschaffung eines Windhager Gasbrenners. Den möchte ich auch gerne in meine bestehende FHEM Umgebung integrieren.
So bin ich über dein Modul gestolpert. Hier nun gleich ein paar Fragen dazu:
- Funktioniert das Modul mit dem Webserver MES WS? (Zum RC7030/RC7000 konnte mir mein Installateur nichts sagen).
- Ist das Modul nur lesend, oder können SOLL Werte auch geschrieben werden?
- Gibt es Readings zur Heizung? (Status, VL, RL, SOLL?)

Vielen Dank!
Gruß, Florian

Offline sgtdodo81

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Hallo Tobias,
hast den RC7030 über deinen Heizungsbauer oder aus dem Internet bezogen. Ich bin noch mit dem Preis nicht so ganz zufrieden.
Zuerst wollte ich mir Sensoren in die Heizung bauen um die wichtigsten Daten zu erfassen aber dank deines Moduls wäre dies ja dann hinfällig.

Gruß Dominic

Offline Nero72

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Hallo Tobias,
können mit dem Modul auch die Daten eines Windhager Duowin auslesen werden? Dieser besteht aus einem Biowin2 (Pellet), einem LogWinKlassic (Scheitholz) und dem dazugehörigen Pufferspeicher mit seinen 3 Fühlern. Das RC7030 ist vorhanden, MyComfort von Windhager auch. Aber die langen Wartezeiten bei der Abfrage (wahrscheinlich durch den externen Server und die Anmelderoutinen bei Anfrage) nerven ziemlich.

Ich werde das Modul aber auf jeden Fall installieren.

Uwe

Offline pkuli6kg

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Hallo zusammen,

Habe soeben zufällig den Thread gefunden bezüglich auslesen diverser Daten von einer Windhager Heizung. Ich selber habe einen Biowin-II EXL. bei mir zu Hause. Da ich ebenso Daten für meinen Homeserver (allerdings GIRA HS 3, KNX) auslesen wollte, habe ich mir ein kleines PHP Skript gebastelt wechles alle benötigten Werte aus dem "Webinterface" ausliest. Ich habe zu Testzwecken den aktuellen Status auch auf meinen Webserver laufen, die Kommunikation zu Hause läuft allerdings nur im LAN, als Webserver dient mir mein QNAP Netzwerkfestplatte (dort habe ich einen PHP Server laufen, somit brauche ich nicht nach aussen "telefonieren". Also falls jemand Interesse hat, kann ich euch gerne behilflich sein, das Skript ist extrem einfach anzupassen, und man kann wirklich alle Werte auslesen.

LG PETER

 

decade-submarginal