Autor Thema: [gelöst] Hue Bridge mit FHEM - Modul und HA-Bridge Komplikationen?  (Gelesen 3440 mal)

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Hallo ich habe seit vorgestern auch ein Starterset der Philps Hue.

Folgende Konstellation ist vorhanden:
FHEM mit HA-Bridge und Homebridge auf einem Raspberry PI
Philips Hue Bridge mit 2 Lampen.

Nun hatte ich erste Schwierigkeiten bei der Einrichtung mit der Hue App, es wurden immer 2 Bridges erkannt.
Ich habe dann für die Einrichtung die HA-Bridge einfach gestoppt. Danach ging die Einrichtung unproblematisch da nur noch die echte Bridge erkannt wurde.

Selbes Problem hatte ich dann auch mit dem FHEM-Modul. Nachdem ich die HA-Bridge einfach gestoppt habe, ließ sich die Hue-Bridge connecten.

Die Steuerung mittels FHEM und auch Homekit (durch Hombridge-Mapping in FHEM) funktionierte einwandfrei.

Am späteren Abend wollte ich die Lampen über Homekit wieder einschalten. Homekit denkt auch dass die Lampen an sind aber sind sie leider nicht.
In FHEM reagieren die Lampen ebenfalls nicht auf die Eingaben. Ein Toggle oder Schiebregler bewirkt nichts. FHEM zeigt die Lampen als aus an.
Über die Hue-App kann ich die Lampen jedoch steuern.

Nun hatte ich den RaspberryPi neugestartet und es funktioniert wieder. Aber heute morgen ging es dann wieder nicht.

Ich habe festgestellt, dass es egal ist ob ich den RaspberryPi oder die Hue-Bridge neustarte... danach geht es wieder.
Das heißt doch dass zwischen den beiden die Kommunkation irgendwo nicht richtig funktioniert oder?

Hue-Bridge in FHEM wird als Connected angezeigt.

Kann es sein, dass sich HA-Bridge und Hue-Bridge in die quere kommen?
Aber nach einem Neustart vom Raspberry ist ja die HA-Bridge auch wieder aktiv und es funktioniert erst einmal.

Kennt jemand das Problem.

Vielen Dank im voraus schon einmal für eure Hilfe.
« Letzte Änderung: 16 Juli 2018, 16:32:45 von Rakete0815 »

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Nachdem es jetzt den ganzen Tag ging und jetzt wieder nicht, hab ich jetzt nochmal die Log durchsucht und folgenden Fehler gefunden:

2018.07.06 18:52:07 1: PERL WARNING: Reference found where even-sized list expected at ./FHEM/30_HUEBridge.pm line 1749.
2018.07.06 18:52:07 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29: HASH(0x37ca240)
2018.07.06 18:52:07 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:07 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29: HASH(0x3a7dcd0)
2018.07.06 18:52:07 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:07 3: HUEBridge_Call: failed
2018.07.06 18:52:33 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x3a3f1a0)
2018.07.06 18:52:33 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:33 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x3a7e0c0)
2018.07.06 18:52:33 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:33 3: HUEBridge_Call: failed
2018.07.06 18:52:36 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x39d1b30)
2018.07.06 18:52:36 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:36 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x1f2e928)
2018.07.06 18:52:36 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:36 3: HUEBridge_Call: failed
2018.07.06 18:52:37 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x371a738)
2018.07.06 18:52:37 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:37 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x390b820)
2018.07.06 18:52:37 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:37 3: HUEBridge_Call: failed
2018.07.06 18:52:37 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x3a7c840)
2018.07.06 18:52:37 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:37 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x3a7d440)
2018.07.06 18:52:37 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:37 3: HUEBridge_Call: failed
2018.07.06 18:52:49 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in string eq at ./FHEM/70_BRAVIA.pm line 1213.

jump to the top

Was hat das zu bedeuten?

JSON und PERL hatte ich bereits neuinstalliert inkl. Neustart.
Der Fehler besteht weiterhin.

Irgendwann funktioniert es von alleine wieder aber dann gehts es wieder nicht.

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Dann setze ich den Monolog mal fort.
Ein Kanalwechsel hat auch nichts gebracht.

Noshutdown steht auf 1
HttpUtils ebenfalls auf 1 bzw. auch schon auf 0 gewesen.

Ich weiß echt nicht mehr weiter.

Würde mich über Antworten sehr freuen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
« Letzte Änderung: 09 Juli 2018, 13:56:43 von Rakete0815 »

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Keiner ne Idee ?  :-\

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
*PUSH*

das Problem besteht weiterhin  :(

Fehlen irgendwelche Infos oder warum antwortet keiner?  :-\

Offline MrJackBlack

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Was ist ein "Hue Hub"? Meinst du die Bridge?

Was steuerst du aktuell mit HA-Bridge, bzw. wozu hast du diese?
« Letzte Änderung: 16 Juli 2018, 16:33:40 von MrJackBlack »
FHEM 5.8 mit Homebridge auf Intel NUC
HUE, LIGHTIFY, JeeLink, CC1101, haufen Lampen und Sensoren. Interface via TabletUI auf einem Android Tablet. Seit Neuestem auch ein Landroid S über FHEM  angesteuert

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Ja genau - hab es im Titel noch einmal korrigiert.

Offline MrJackBlack

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Was genau steuerst du mit der HA-bridge?

Ich gebe zu ich verstehe nicht ganz was du im Grund vor hast. Nutzt du Alexa? Wozu überhaupt Homebridge?

Zitat
Nun hatte ich erste Schwierigkeiten bei der Einrichtung mit der Hue App, es wurden immer 2 Bridges erkannt.
--> ist ja klar wenn beides gleichzeitig läuft. Deshalb kann man die Bridge auch manuell (via IP-Adresse angeben) einrichten.

Zitat
Die Steuerung mittels FHEM und auch Homekit (durch Hombridge-Mapping in FHEM) funktionierte einwandfrei.

--> Was möchtest du steuern via Homekit und Homebridge? Etwa die beiden Hue-Lampen an deiner Hue-Bridge?

Hast du die Homekit-Anbindung der Hue-Bridge aktiviert? Sind also deine Lampen nun doppelt vorhanden in Homekit (via Hue-Bridge und HA-Bridge/homebridge)?

PS.: ich selber nutze HA-Bridge nicht, da es doch nur für Alexa benötigt wird. Ist das dein Anwendungsfall?
« Letzte Änderung: 16 Juli 2018, 16:41:59 von MrJackBlack »
FHEM 5.8 mit Homebridge auf Intel NUC
HUE, LIGHTIFY, JeeLink, CC1101, haufen Lampen und Sensoren. Interface via TabletUI auf einem Android Tablet. Seit Neuestem auch ein Landroid S über FHEM  angesteuert

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Also ich freue mich erst einmal über deine Antwort. Vielen Dank  ;)

Ich hatte bis vor kurzem einen Raspberry Pi 3 mit FHEM und NanoCUL um damit meine Funksteckdosen zu steuern.
Dies habe ich dann mit Homebridge verbunden und kann somit in iPhone/iPad/etc. die Lampen via Homekit steuern.

Dann kam der erste Echo Dot. Nun wollte ich natürlich auch via. Alexa die Lampen steuern.
Also installierte ich HA-Bridge. Dort habe ich die FHEM-Befehle eingetragen. Alexa denkt somit, dass ich eine echte Hue habe. Funktioniert einwandfrei.

Nun habe ich mir ein Philips Hue Starterkit und ein paar Lampen gekauft und will diese nun in FHEM integrieren.
Einbindung der Bridge und der Lampen klappte nach einigem hin und her (siehe oben). Nach ein paar Stunden reagierten die Lampen nicht mehr auf FHEM.
Teilweise funktioniert es dann wieder nicht. Log-Info siehe oben.

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Was genau steuerst du mit der HA-bridge?

Ich gebe zu ich verstehe nicht ganz was du im Grund vor hast. Nutzt du Alexa? Wozu überhaupt Homebridge?
--> ist ja klar wenn beides gleichzeitig läuft. Deshalb kann man die Bridge auch manuell (via IP-Adresse angeben) einrichten.

Das bezog sich auf die Einrichtung via App. Die Einrichtung in FHEM habe ich mit der IP vorgenommen.
Trotzdem funktionierte es erst nach dem Deaktivieren der HA-Bridge.

--> Was möchtest du steuern via Homekit und Homebridge? Etwa die beiden Hue-Lampen an deiner Hue-Bridge?

Ja genau und natürlich noch die alten Funksteckdosen über die HA-bridge

Hast du die Homekit-Anbindung der Hue-Bridge aktiviert? Sind also deine Lampen nun doppelt vorhanden in Homekit (via Hue-Bridge und HA-Bridge/homebridge)?

Homekit ist derzeit mit der Hue-Bridge verbunden. Dadurch habe ich die Lampen doppelt. Allerdings keine doppelte über die HA-Bridge, dort habe ich ja nur die Funksteckdosen, nicht die original Hue-Lampen.

PS.: ich selber nutze HA-Bridge nicht, da es doch nur für Alexa benötigt wird. Ist das dein Anwendungsfall?

Ja genau das ist nur für Alexa

Offline MrJackBlack

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Also diese Zeilen:
2018.07.06 18:52:36 2: Hue: invalid json detected for http://192.168.2.55/api/uZb3G85ZueEu3jZWfnU0msp9ZESGY12-0nx8lX29/lights/1/state: HASH(0x1f2e928)
2018.07.06 18:52:36 3: HUEBridge_Call: failed, retrying
2018.07.06 18:52:36 3: HUEBridge_Call: failed
lassen mich vermuten das etwas mit der Hue-Bridge nicht stimmt. Das kann vieles sein: von Netzwerk-Problemen, bis Überlastung der Bridge. Poste doch bitte mal die Dev der echten Hue-Bridge. Kann es sein das diese zugeballert wird mit Befehlen (eventuell durch HA-Bridge, oder ist das total getrennt?)? Nutzt du "pollDevices"?

Eventuell hilft das hier beim Einlesen:
https://forum.fhem.de/index.php?topic=30895.0

Noch eine Idee: Stoss mal ein Firmware-Update der Hue-Bridge an. Vielleicht ist die Firmware alt.

Ansonsten setze mal verbose 5 für die Hue-Bridge und poste dann das Log wenn es wieder nicht geht
« Letzte Änderung: 16 Juli 2018, 16:59:43 von MrJackBlack »
FHEM 5.8 mit Homebridge auf Intel NUC
HUE, LIGHTIFY, JeeLink, CC1101, haufen Lampen und Sensoren. Interface via TabletUI auf einem Android Tablet. Seit Neuestem auch ein Landroid S über FHEM  angesteuert

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Was meinst du mit DEV. der Bridge?

Update ist aktuell auf der Bridge.

Verbose 5 liefert:

2018.07.17 07:06:52 2: HueBridge: invalid json detected: <html>
<head><title>404 Not Found</title></head>
<body bgcolor="white">
<center><h1>404 Not Found</h1></center>
<hr><center>nginx</center>
</body>
</html>

Hatte gestern nochmal die Bridge in Fhem gelöscht und neu angelegt, JSON und Pearl auch neu installiert. Es lief dann auch wieder bis heute morgen. Jetzt gehts wieder nicht :/


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline MrJackBlack

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
Mit "Dev" meinte ich eigentlich "Def", also die Definition der Bridge :)

Anscheinend funktioniert es ja grundsätzlich, wie du beschreibst, nur nicht sehr lang. Der Fehler "404 Not Found" sagt uns das die Bridge nicht erreichbar ist! Entweder bekommt sie eine andere IP-Adresse (diese also bitte mal fixieren im Router), oder das Netzwerkkabel ist schlecht, oder die Bridge ist überlastet. Soweit ich weiss wartet das HueBridge-Modul im FHEM drei Sekunden bis die Bridge antwortet - das ist schon eine lange Zeit und deutet auf ein Netzwerkproblem hin.
To-Do:
  • Poste die Definition der Bridge bitte
  • Tausch mal das Netzwerkkabel, bzw. überdenke die Art und Weise die Bridge angeschlossen ist (PowerLan im Spiel?)
Ansonsten poste dein Anliegen im Thema des HueBridge-Moduls: https://forum.fhem.de/index.php/topic,11020.msg63425.html#msg63425
« Letzte Änderung: 17 Juli 2018, 08:26:32 von MrJackBlack »
FHEM 5.8 mit Homebridge auf Intel NUC
HUE, LIGHTIFY, JeeLink, CC1101, haufen Lampen und Sensoren. Interface via TabletUI auf einem Android Tablet. Seit Neuestem auch ein Landroid S über FHEM  angesteuert

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Moin,

bin jetzt im Büro. Werde heute Abend mal die Definition posten.

Die Bridge ist mit dem Original Netzwerkkabel direkt an der Fritzbox angeschlossen.
IP werde ich heute abend mal fixieren.

Wie gesagt über die Hue-App im iPhone funktioniert es ja die ganze Zeit.

Offline Rakete0815

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 72
Entweder bekommt sie eine andere IP-Adresse (diese also bitte mal fixieren im Router)

Das war es!
Die Hue Bridge hat die selbe IP bekommen wie der Fernseher [emoji85]
Hab der Hue jetzt eine neue feste IP gegeben und seitdem läuft alles und im Log tauch der Fehler nun auch nicht mehr auf.

Vielen Dank für deine Hilfe [emoji108]



Gesendet von iPhone mit Tapatalk