Autor Thema: SOMFY und Fernbedieung gleichzeitig?  (Gelesen 144 mal)

Offline gestein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 75
SOMFY und Fernbedieung gleichzeitig?
« am: 09 Juli 2018, 23:27:54 »
Hallo,

wieder mal das Thema: signalDuino, SOMFY RTS und die Fernbedienung
Irgendwie kriege ich das nicht hin.

Über meinen signalDuino kann ich meine Rollläden bedienen.
Die Fernbedienung klappt auch alleine, aber mein fhem bekommt davon nichts mit.

Die Fernbedienung wurde per autocreate erzeugt und das neue userattr associated-devices habe ich richtig gesetzt.
Muss das Model auch gesetzt werden "model somfyremote"?

Kann mir bitte jemand helfen?
Welche Informationen soll ich noch posten?

Danke im Voraus
lg, Gerhard

Offline Ellert

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3093
Antw:SOMFY und Fernbedieung gleichzeitig?
« Antwort #1 am: 10 Juli 2018, 10:34:16 »
Ich kann das Verhalten bestätigen.

Ich verwende einen SIGNALduino nano mit Sendemodul und Empfangsmodul, die Erkennung eines Tastendrucks der Handsender bis zur Darstellung in FHEM funktioniert nur zu 50%, das war Ende 2016/ Anfang 2017 besser, aber nicht 100%.

Ich habe auch kurz mal V 3.3.1-RC7 SIGNALduino cc1101 ausprobiert mit 433.42 Mhz, da hat der Prozess vom Empfang bis zur richtigen Darstellung auch nicht besser funktioniert.

Nach meiner Erfahrung klappt der Emfang der Handsender am Besten mit einem FhemDuino und den dazu gehörenden Modulen.

Ich selbst benötige den Empfang nicht mehr (läuft aber noch nebenher), da die Automatik so ausgerichtet ist, dass Sie unabhängig von einer Handsenderbetätigung funktioniert.