Autor Thema: [gelöst] [FUIP] - Positionierung  (Gelesen 255 mal)

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
[gelöst] [FUIP] - Positionierung
« am: 12 Juli 2018, 08:20:14 »
Hi,

ich beschäftige ich mich erst seit heute mit [FUIP] und habe leider schon das erste Problem.
und zwar geht es um die Positionierung eines SimpleSwitch.

Nach der Konfiguration setzt er siesen quasi neben die entsprechende Zelle , so dass eine vernünftige Anordnung nicht möglich ist und ich finde keine Möglichkeit , dieses zu ändern . Zur verdeutlichung Screen im Anhang.
Kann mir ggf. jemand sagen , wo ich hier einen Fehler mache , oder ob ich hier ein Grundlegendes Verständnissproblem habe ?!

danke und gruss Byte09
« Letzte Änderung: 13 Juli 2018, 16:08:24 von Byte09 »
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4642
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #1 am: 12 Juli 2018, 08:34:02 »
Hi,
da ist wohl irgendwo noch ein Bug. ...oder zumindest sollte das nicht passieren, egal was Du "falsch" machst.
Ich habe versucht, das nachzustellen, was mir nicht gelungen ist. Kannst Du mir mal folgendes liefern:
1. Eine Beschreibung, wie es zu diesem Zustand kam. D.h. was hast Du vorher gemacht, wodurch ist die Seite entstanden etc. Hast Du die "Wohnzimmer"-Zelle selbst an diese Stelle geschoben oder hat FUIP das gemacht?
2. Ein "list" des FUIP-Device
3. ...dann mal ein "set ... save" machen und mir die Datei /opt/fhem/FHEM/lib/FUIP/config/FUIP_<name>.cfg hier reinstellen.
Danach könntest Du mal versuchen auf "Arrange views (auto-layout)" zu klicken. Springt es dann rein? Wenn nicht, kannst Du "Toggle editOnly" machen und das Teil dann mit der Maus in die Zelle ziehen?
Gruß,
   Thorsten   
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #2 am: 12 Juli 2018, 08:45:25 »
dank dir für die schnelle antwort.
Leider muss ich jetzt erstmal weg ( Kindertaxi ). Ich schicke dir die infos, sobald ich wieder zuhause bin.

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #3 am: 12 Juli 2018, 11:43:08 »

1. Eine Beschreibung, wie es zu diesem Zustand kam. D.h. was hast Du vorher gemacht, wodurch ist die Seite entstanden etc. Hast Du die "Wohnzimmer"-Zelle selbst an diese Stelle geschoben oder hat FUIP das gemacht?

Ich habe nach der ersten Installation des FUIP Devices alle Zellen die angeboten waren , bis auf die 2 verbliebenen . Die eine in Wohnzimmmer
umbenannt , alle Devices innerhalb der Zelle gelöscht und ein neues angelegt.

eigenartiger weise passt es jetzt , habe eben nochmal alles gelöscht und neu angelegt ( obwohl ich das heute morgen auch schon wiederholt versucht habe )

anbei trotdem noch das List:
Internals:
   CFGFN     
   NAME       ui
   NR         34251
   STATE      ui
   TYPE       FUIP
   editOnly   0
   fhem:
     directory  ./www/tablet
     friendlyname ui
     infix      ui/
   pages:
Attributes:
   baseHeight 108
   baseWidth  142
   locked     0
   room       1


und die cfg im anhang.

gruss Byte09

2. Ein "list" des FUIP-Device
3. ...dann mal ein "set ... save" machen und mir die Datei /opt/fhem/FHEM/lib/FUIP/config/FUIP_<name>.cfg hier reinstellen.
Danach könntest Du mal versuchen auf "Arrange views (auto-layout)" zu klicken. Springt es dann rein? Wenn nicht, kannst Du "Toggle editOnly" machen und das Teil dann mit der Maus in die Zelle ziehen?
Gruß,
   Thorsten
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4642
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #4 am: 12 Juli 2018, 15:08:38 »
Hi,
seltsam, mit Deiner .cfg sieht das bei mir so aus wie im Anhang.
Ich konnte das auch mit Deiner Beschreibung bisher nicht nachvollziehen. Seltsamerweise hat in Deiner .cfg die Uhr-Zelle auch Breite 2, aber auf Deinem Bild nur 1.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4642
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #5 am: 12 Juli 2018, 15:33:09 »
Hi,
ich konnte jetzt doch einen ähnlichen Zustand erzeugen. Ich habe ein kleines Video dazu gemacht und es hier drangehängt. Kann es sein, dass es so ähnlich war? Man bekommt das auch hin, wenn man zuerst die Zelle kleiner macht und dann erst die Views rauslöscht.
In beiden Fällen fällt mir dazu keine richtig gute Lösung ein. Das Verhalten liegt daran, dass die einzelnen Views relativ zu ihrer Zelle absolut positioniert sind. Wenn man einen View in einer Zelle anlegt, dann bekommt das Ding erst einmal einen Platz zugewiesen, aber wenn der View mal da ist, dann verschiebt das System nichts mehr von sich aus.
Meiner Meinung nach ist das Verhalten im Prinzip gut, da vorhersehbar.
Es sollte aber immer möglich sein, den View per Maus wieder in seine (oder irgend eine) Zelle zu verschieben. ...oder auch mit der Auto-Arrange-Taste.
Wenn jemand dazu aber eine bessere Idee hat, dann überlege ich mir's noch einmal.
Gruß,
    Thorsten


RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #6 am: 12 Juli 2018, 15:46:03 »
Hi,
ich konnte jetzt doch einen ähnlichen Zustand erzeugen. Ich habe ein kleines Video dazu gemacht und es hier drangehängt. Kann es sein, dass es so ähnlich war? Man bekommt das auch hin, wenn man zuerst die Zelle kleiner macht und dann erst die Views rauslöscht.
In beiden Fällen fällt mir dazu keine richtig gute Lösung ein. Das Verhalten liegt daran, dass die einzelnen Views relativ zu ihrer Zelle absolut positioniert sind. Wenn man einen View in einer Zelle anlegt, dann bekommt das Ding erst einmal einen Platz zugewiesen, aber wenn der View mal da ist, dann verschiebt das System nichts mehr von sich aus.
Meiner Meinung nach ist das Verhalten im Prinzip gut, da vorhersehbar.
Es sollte aber immer möglich sein, den View per Maus wieder in seine (oder irgend eine) Zelle zu verschieben. ...oder auch mit der Auto-Arrange-Taste.
Wenn jemand dazu aber eine bessere Idee hat, dann überlege ich mir's noch einmal.
Gruß,
    Thorsten


der effekt war genau so , ich glaube aber der grund war ein anderer , auch wenn ich es nicht mehr reproduzieren kann.

diese Annahme daher , das des Feld (zelle) , die um den eigentlichen Button sichtbar war - im letzten Bild des Videos sichtbar - ( im toggleeditonly ) riesengross war. Kann es leider nicht besser erklären , aber jetzt geht es ja und für den Fall der Fälle weiss ich jetzt damit umzugehen.

Danke und Gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #7 am: 12 Juli 2018, 20:20:09 »
habe leider noch eine Frage, ich tue mich etwas schwer.

wie kann ich es denn Bewerkstelligen , ein ViewType einzurichten , ähnlich View:STATE , welches mir aber nicht den Inhalt des STATES anzeigt , sondern den eines beliebigen Readings des Devices?

sorry, aber ich steige hier noch nicht richtig dahinter  :o

danke und gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4642
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #8 am: 13 Juli 2018, 08:34:54 »
Hi,
momentan gibt es da noch nichts vorgefertigtes und eigene Views sind zwar theoretisch möglich, wenn man Perl programmieren kann, aber ich will das erst einmal nicht "freigeben". 
Ich werde mir das mal anschauen und ggf. so einen View machen. Bis dahin kannst Du Dir ggf. mit dem HTML-View behelfen. In das html-Feld musst Du einfach nur das eintragen, was Du ansonsten für das Widget bei FTUI machen würdest. ...also sowas mit "<div ... </div>".
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #9 am: 13 Juli 2018, 08:36:06 »
Hi,
momentan gibt es da noch nichts vorgefertigtes und eigene Views sind zwar theoretisch möglich, wenn man Perl programmieren kann, aber ich will das erst einmal nicht "freigeben". 
Ich werde mir das mal anschauen und ggf. so einen View machen. Bis dahin kannst Du Dir ggf. mit dem HTML-View behelfen. In das html-Feld musst Du einfach nur das eintragen, was Du ansonsten für das Widget bei FTUI machen würdest. ...also sowas mit "<div ... </div>".
Gruß,
   Thorsten

super , dank dir für die Info.

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #10 am: 13 Juli 2018, 08:49:07 »
inur zur info.

ch bin gerade auf das problem gestossen, das ich für einen dummy, der zeitvorgaben enthätl keine View:Select anlegen kann, da die einzelnen Zeiten ( wohl aufgrund des doppelpunktes ) nicht richtig verarbeitet werden.

kann natürlich daran liegen , dass ich den dummy ggf. wohl eher unüblich definiert habe.

defmod Luftungnachlauf dummy
attr Luftungnachlauf alias Lüftung Nachlauf
attr Luftungnachlauf room Automatik,Haustechnik
attr Luftungnachlauf setList state:00:00:05,00:01:00,00:02:00,00:03:00,00:04:00,00:05:00,00:06:00,00:07:00,00:08:00,00:09:00,00:10:00
attr Luftungnachlauf webCmd state

setstate Luftungnachlauf 00:03:00
setstate Luftungnachlauf 2018-07-10 07:12:25 state 00:03:00

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4642
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #11 am: 13 Juli 2018, 09:47:41 »
Hi,
ich werd's mir mal anschauen, aber es wäre schön, wenn Du das etwas detaillierter darlegen würdest. "Ich kann kein View::Select anlegen" ist nicht wirklich spezifisch.
Außerdem wäre es nett, wenn Du für ein neues Problem auch einen neuen Thread anlegen könntest, sonst wird es wieder unübersichtlich und ich komme durcheinander.
Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4642
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #12 am: 13 Juli 2018, 15:29:24 »
Hi,
so, es gibt jetzt einen View "LabelReading". Das Ding sieht im Prinzip so aus wie STATE, nur dass man das Reading angeben kann. Es ist ansonsten recht einfach gehalten. Sag' Bescheid, wenn da noch was fehlt.
Der View "Select" müsste jetzt auch für Deinen Fall funktionieren. Das Hauptproblem war aber eher etwas unsauber in FTUI selbst. Man muss explizit data-list="" setzen, wenn man sicherstellen will, dass data-items auch verwendet wird. ...außerdem verwendest Du "state", was auch eine Sonderbehandlung gebraucht hat.
Ich habe auch gleich noch eine kleine Korrektur eingebaut, so dass auch der View STATE styleColor beachtet.
Gruß,
   Thorsten 
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #13 am: 13 Juli 2018, 15:57:27 »
Hi,
so, es gibt jetzt einen View "LabelReading". Das Ding sieht im Prinzip so aus wie STATE, nur dass man das Reading angeben kann. Es ist ansonsten recht einfach gehalten. Sag' Bescheid, wenn da noch was fehlt.
Der View "Select" müsste jetzt auch für Deinen Fall funktionieren. Das Hauptproblem war aber eher etwas unsauber in FTUI selbst. Man muss explizit data-list="" setzen, wenn man sicherstellen will, dass data-items auch verwendet wird. ...außerdem verwendest Du "state", was auch eine Sonderbehandlung gebraucht hat.
Ich habe auch gleich noch eine kleine Korrektur eingebaut, so dass auch der View STATE styleColor beachtet.
Gruß,
   Thorsten

top, ich probiere es nachher aus und gebe dann bescheid . deine Ratschläge werde ich beherzigen  ;)

danke und gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

Offline Byte09

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 632
Antw:[FUIP] - Positionierung
« Antwort #14 am: 13 Juli 2018, 16:08:10 »
Funktioniert beides perfekt. Dank dir !

gruss Byte09
Fhem 5.7, 3*RPi2, Harmony, Hyperion, HM-CFG-LAN, Signalduino, SignalESP, NanoCul
MAINTAINER: 98_Siro, 98_MSwitch

 

decade-submarginal