Autor Thema: [V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit  (Gelesen 1681 mal)

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3729
verkaufe sofort einsatzfähigen Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit.
Die Platine steckt in einem G220 IP65 Gehäuse. Die Antenne ist nach Aussen für eine bessere Verbindung geführt.
Eine AA-Batterie hält mindestens 1Jahr. Ein Vegetronix Bodenfeuchtesensor ist dabei.

Bilder und Beschreibung gibts im Wiki:
https://wiki.fhem.de/wiki/Bodenfeuchtesensor
https://wiki.fhem.de/wiki/PanStamp_Umweltsensor

Preis 50€

Habe auch ein paar Vegetronix Sensoren einzeln:
NagelNeu: 35€
Gebraucht - schon im Einsatz gewesen: 20€

Ich habe eine Ausseneinheit mit anderer Platine, Dort können bis zu 4 Sensoren angeschlossen werden. An den anderen maximal 2 Sensoren (oder ihr nehmt einen anderen Sketch).

Zum Nachlesen: https://vegetronix.com/
« Letzte Änderung: 19 August 2019, 07:43:20 von Tobias »
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justcallmeal

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #1 am: 21 November 2018, 15:29:02 »
Hi,
gibt's das Angebot noch?
Funktioniert das Gerät im HM-Mode (833MHz)?
Haste ein Foto davon?

Besten Dank für kurze Rückinfo.

al
HM-Sen-DB-PCB, HM-Sec-SCo, HM-MOD-Re-8, HM-SEC-SC-2, HM-Sen-MDIR-O, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-RGBW-WM, HM-ES-PMSw1-SM, HM-LC-Sw1-DR

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3729
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #2 am: 29 November 2018, 17:10:42 »
das gerät ist weg, ich habe aber noch ein paar Vegetronix Bodenfeuchtesensoren. Nagelneu - nie benutzt
30€ / Stück
Kannst an ESP oder sonstigen Arduinoähnlichen Geräten anschließen
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline justcallmeal

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 182
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #3 am: 29 November 2018, 17:58:41 »
Kannst an ESP oder sonstigen Arduinoähnlichen Geräten anschließen
[/quote

...wenn ich damit Erfahrung hätte, wär's wahrscheinlich nicht sehr viel Aufwand, aber so müsste ich mich komplett einlesen und das ist mir dann doch zu aufwändig.
Haste vielleicht Lust mir so ein Teil betriebsfertig zusammenzulöten, dann mach mir ein Angebot.
Mir würden funktionstüchtige Verbindungen reichen. Den Einbau in ein Gehäuse und was dann sonst noch so ist, könnte ich ja machen ;-)

VG,
al
HM-Sen-DB-PCB, HM-Sec-SCo, HM-MOD-Re-8, HM-SEC-SC-2, HM-Sen-MDIR-O, HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-RGBW-WM, HM-ES-PMSw1-SM, HM-LC-Sw1-DR

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3729
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #4 am: 19 August 2019, 07:44:16 »
Hi,
habe jetzt noch komplette Einheiten (Panstamp Einheit plus Sensor) komplett aufgebaut und einsatzbereit übrig.
Auch einzelne gebrauchte Vegetronix sensoren als auch 2 nagelneue, noch nie benutzte Vegetrobix sensoren übrig.

Durch Vergrößerung der Rasenfläche brauche ich jetzt weniger Sensoreinheiten ;)
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3155
  • geht nich gips nich
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #5 am: 06 November 2019, 21:37:20 »
August ist ja schon ein paar Tage her ... Hast Du noch Bodenfeuchtesensoren? in 2 würde ich gern investieren...
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3729
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #6 am: 07 November 2019, 06:39:39 »
August ist ja schon ein paar Tage her ... Hast Du noch Bodenfeuchtesensoren? in 2 würde ich gern investieren...

Hi,
ich habe noch 2 komplette Ausseineinheiten (Panstamp + Platine + Sensor + Gehäuse) als auch noch nagelneue Sensoren. Weiterhin habe ich auch noch einen Panstamp Aussenrepeater (Panstamp + USBPlatine + wetterfeste massangefertigte Groundplane mit 2m Kabel)

Den Rest per PM :) Sag mir was du genau brauchst :)
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3023
    • Homepage
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #7 am: 08 November 2019, 14:07:17 »
Gehört hier nicht ganz her, aber hat schon jemand das panStamp Umweltsensor Board mit HomeMatic AskSin bestückt? Diesen SWAP misst bekommt man ja vorne und hinten kaum noch kompiliert. Und mit dem AskSin kann man ja doch recht viel machen, da braucht man das SWAP nicht.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline Pfriemler

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3155
  • geht nich gips nich
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #8 am: 08 November 2019, 20:58:48 »
Gehört hier nicht ganz her, aber hat schon jemand das panStamp Umweltsensor Board mit HomeMatic AskSin bestückt?

... und das dann auf das Gerät von Tobias ... dann müsste ich doch anders ordern ...
"Änd're nie in fhem.cfg, denn das tut hier allen weh!" *** Wheezy@Raspi(3), HMWLAN+HMUART, CUL868(SlowRF) für FHT+KS+FS20, miniCUL433, Rademacher DuoFern *** "... kaum macht man es richtig, funktioniert es ..."

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3023
    • Homepage
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #9 am: 09 November 2019, 08:50:18 »
Naja das "Gerät" ist ja egal. Auf den PanStamps läuft das jedenfalls super, ich nehm die nur noch für HM. Ich hab nur noch recht wenige SWAP Geräte.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline Tobias

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3729
Antw:[V] Vegetronix Bodenfeuchtesensor mit Panstamp Ausseneinheit
« Antwort #10 am: 11 November 2019, 06:46:32 »
Hi,
also für den 12-Kanal Sensor Sketch hatte ich die SWAP Library erst vor einem Monat für meinen Stromzähler Panstamp neu kompiliert, keine Probleme ....

Abgesehen davon - der AVR ist ein stinknormaler AVR328p mit einem angeflanschten CC1101 Funkchip drauf. Das ganze Board ist bis aufs letzte auf Stromsparen und Batteriebetrieb (zb. 1x AA Zelle) ausgelegt :) Bei meinem Stromzähler der 10 S0 Kanäle zählt und jede minute raussendet war nach 3 Jahren von den 1.5V noch 1.1V übrig
FHEM auf ASRock J3455-ITX im 19" Rack mit Homematic, MAX, PCA301, Panstamps, RPi für BLE Bodenfeuchtesenoren, Text2Speech.
Maintainer der Module: Text2Speech, TrashCal, MediaList

Meine Projekte auf https://github.com/tobiasfaust
u.a. PumpControl v2: Bewässerungssteuerung mit ESP und FHEM

 

decade-submarginal