Autor Thema: Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen  (Gelesen 18883 mal)

Offline The-Holgi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 591
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #90 am: 06 Dezember 2018, 18:03:21 »
Ja schon, hatte nur gedacht ich könnte den container selbst editieren.
Muß mich da noch ein wenig "einlesen".

Hat so auf jedenfall geklappt.
Danke für die Hilfe
« Letzte Änderung: 06 Dezember 2018, 18:06:48 von The-Holgi »
HP T610 Thin Client; Docker Fhem 5.9; 2X CUL V3 868mhz; Max Heizungssteuerung; FS20kse; FS20UWS; FS20S8-3; 2 FS20DI; HM-CFG-LAN,HM-LC-SW1-PL,HM-SEC-SD, HM-SE1PBU-FM;
Harmony Hub;Hue-Bridge mit Iris, E27 Bulb & FLS-PP

Offline FunkOdyssey

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1523
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #91 am: 06 Dezember 2018, 18:06:26 »
Damit editiert man ja auch den Container.
Kann das sein, dass du eigentlich das Image meinst? Also eine Änderung bpsw. am Dockerfile? Das ist nicht nötig.
Änderungen an der yml-Datei werden nach einem "docker-compose up -d" direkt im Container übernommen.

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3093
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #92 am: 06 Dezember 2018, 20:37:18 »
Fast: Gilt nicht für Umgebungsvariablen zum Beispiel. Daran muss man denken, ist oft sonst eine lange Fehlersuche :)
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM-Docker auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline mrixs

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #93 am: 09 Dezember 2018, 19:18:23 »
Ich bekomme es auf einer Synology NAS DS415+ nicht im host mode zum laufen. Mit briged Netzwerk läuft es ohne Probleme aber es empfängt keine Multicast Pakete. Hat jemand so eine Version am laufen?

Offline Karflyer

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #94 am: 12 Dezember 2018, 19:55:20 »
Hallo Loredo,

auf die Frage ob man mehrere Instanzen von FHEM in unterschiedlichen Kontainern starten kann, hattest du (einige Posts vorher) geantwortet:

Zitat
Das ist absolut möglich, dafür ist Docker prima geeignet. Einfach die entsprechende Anzahl Container starten und so konfigurieren, wie sie für die jeweilige Umgebung sein sollen.

Das funktioniert ja soweit auch. Aber wie verhält sich das mit der fhem.cfg bzw. fhem.save?
Ich habe beispielsweise zwei Kontainer mit jeweils einer FHEM-Instanz. Die eine lauscht auf Port 8083 die andere auf 8084. Beide greifen auf das gleich gemappte Verzeichnis zu. Ändere ich jetzt etwas in der einen Instanz, dass zu einer Änderung in der fhem.cfg führt, bekommt das die zweite Instanz erst einmal nicht mit. Gibt es eine Möglichkeit beide Kontainer zu 'synchronisieren', oder wie müsste das ganze aufgesetzt werden? Wäre schön, wenn du mir ein paar 'Schlagworte' zu dem Thema nennen könntest.

Gruß
Stefan

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3093
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #95 am: 12 Dezember 2018, 20:23:06 »
Das kann natürlich nicht funktionieren. FHEM selbst ist nicht dafür gemacht es mit den selben Konfigurationsdateien gleichzeitig mehrfach laufen zu lassen, da auch sehr viel im Arbeitsspeicher stattfindet und die Konfiguration nur beim Start eingelesen wird.

Mit den gleichen Konfigurationsdateien als Kopie (selbe vs. gleiche, ne ;)) geht das natürlich etwas besser. Aber du wirst es niemals schaffen, dass zwei FHEM Instanzen absolut synchron laufen.
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM-Docker auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline The-Holgi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 591
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #96 am: 13 Dezember 2018, 19:46:15 »
Hallo,
nach Eingabe docker events:
2018-12-13T19:48:27.968317274+01:00 container exec_create: /bin/sh -c /health-check.sh ec198775da7487380f6ab510cddd88c8732de768a658147bcd8ca904e8e05d1e (com.docker.compose.config-hash=b2b4e2858ad4acbe1a19fe270d5ce08b1ba2a9c859ea3c062e1b69262876e907, com.docker.compose.container-number=1, com.docker.compose.oneoff=False, com.docker.compose.project=home, com.docker.compose.service=fhem, com.docker.compose.slug=8b0e18c9b56bab41429f6a7f0fcd05f71a2c48c1114f5d4b06c52de48aca34, com.docker.compose.version=1.23.1, execID=e418ab9785ecbf119657ae6c7da892676eba443ce535b9e895171c26acf074af, image=fhem/fhem:latest, name=home_fhem_1_8b0e18c9b56b, org.fhem.authors=https://fhem.de/MAINTAINER.txt, org.fhem.description=FHEM (TM) is a GPL'd perl server for house automation. It is used to automate some common tasks in the household like switching lamps / shutters / heating / etc. and to log events like temperature / humidity / power consumption., org.fhem.documentation=https://fhem.de/#Documentation, org.fhem.licenses=GPL-2.0, org.fhem.revision=17800, org.fhem.source=https://svn.fhem.de/, org.fhem.url=https://fhem.de/, org.fhem.vendor=FHEM, org.fhem.version=5.9-s17800, org.opencontainers.image.authors=Julian Pawlowski (Forum.fhem.de:@loredo, Twitter:@loredo), org.opencontainers.image.created=2018-11-20T16:51:45+0000, org.opencontainers.image.description=A basic Docker image for FHEM house automation system, based on Debian Stretch., org.opencontainers.image.documentation=https://github.com/fhem/fhem-docker/blob/cb5bd5bf3c9fa64785750be0fe6196d7d1928e46/README.md, org.opencontainers.image.licenses=MIT, org.opencontainers.image.revision=cb5bd5bf3c9fa64785750be0fe6196d7d1928e46, org.opencontainers.image.source=https://github.com/fhem/fhem-docker/, org.opencontainers.image.title=fhem-amd64_linux, org.opencontainers.image.url=https://hub.docker.com/r/fhem/fhem-amd64_linux, org.opencontainers.image.vendor=FHEM, org.opencontainers.image.version=5.9-s17800_1.4.2)
2018-12-13T19:48:27.968562827+01:00 container exec_start: /bin/sh -c /health-check.sh ec198775da7487380f6ab510cddd88c8732de768a658147bcd8ca904e8e05d1e (com.docker.compose.config-hash=b2b4e2858ad4acbe1a19fe270d5ce08b1ba2a9c859ea3c062e1b69262876e907, com.docker.compose.container-number=1, com.docker.compose.oneoff=False, com.docker.compose.project=home, com.docker.compose.service=fhem, com.docker.compose.slug=8b0e18c9b56bab41429f6a7f0fcd05f71a2c48c1114f5d4b06c52de48aca34, com.docker.compose.version=1.23.1, execID=e418ab9785ecbf119657ae6c7da892676eba443ce535b9e895171c26acf074af, image=fhem/fhem:latest, name=home_fhem_1_8b0e18c9b56b, org.fhem.authors=https://fhem.de/MAINTAINER.txt, org.fhem.description=FHEM (TM) is a GPL'd perl server for house automation. It is used to automate some common tasks in the household like switching lamps / shutters / heating / etc. and to log events like temperature / humidity / power consumption., org.fhem.documentation=https://fhem.de/#Documentation, org.fhem.licenses=GPL-2.0, org.fhem.revision=17800, org.fhem.source=https://svn.fhem.de/, org.fhem.url=https://fhem.de/, org.fhem.vendor=FHEM, org.fhem.version=5.9-s17800, org.opencontainers.image.authors=Julian Pawlowski (Forum.fhem.de:@loredo, Twitter:@loredo), org.opencontainers.image.created=2018-11-20T16:51:45+0000, org.opencontainers.image.description=A basic Docker image for FHEM house automation system, based on Debian Stretch., org.opencontainers.image.documentation=https://github.com/fhem/fhem-docker/blob/cb5bd5bf3c9fa64785750be0fe6196d7d1928e46/README.md, org.opencontainers.image.licenses=MIT, org.opencontainers.image.revision=cb5bd5bf3c9fa64785750be0fe6196d7d1928e46, org.opencontainers.image.source=https://github.com/fhem/fhem-docker/, org.opencontainers.image.title=fhem-amd64_linux, org.opencontainers.image.url=https://hub.docker.com/r/fhem/fhem-amd64_linux, org.opencontainers.image.vendor=FHEM, org.opencontainers.image.version=5.9-s17800_1.4.2)
2018-12-13T19:48:29.195756539+01:00 container exec_die ec198775da7487380f6ab510cddd88c8732de768a658147bcd8ca904e8e05d1e (com.docker.compose.config-hash=b2b4e2858ad4acbe1a19fe270d5ce08b1ba2a9c859ea3c062e1b69262876e907, com.docker.compose.container-number=1, com.docker.compose.oneoff=False, com.docker.compose.project=home, com.docker.compose.service=fhem, com.docker.compose.slug=8b0e18c9b56bab41429f6a7f0fcd05f71a2c48c1114f5d4b06c52de48aca34, com.docker.compose.version=1.23.1, execID=e418ab9785ecbf119657ae6c7da892676eba443ce535b9e895171c26acf074af, exitCode=0, image=fhem/fhem:latest, name=home_fhem_1_8b0e18c9b56b, org.fhem.authors=https://fhem.de/MAINTAINER.txt, org.fhem.description=FHEM (TM) is a GPL'd perl server for house automation. It is used to automate some common tasks in the household like switching lamps / shutters / heating / etc. and to log events like temperature / humidity / power consumption., org.fhem.documentation=https://fhem.de/#Documentation, org.fhem.licenses=GPL-2.0, org.fhem.revision=17800, org.fhem.source=https://svn.fhem.de/, org.fhem.url=https://fhem.de/, org.fhem.vendor=FHEM, org.fhem.version=5.9-s17800, org.opencontainers.image.authors=Julian Pawlowski (Forum.fhem.de:@loredo, Twitter:@loredo), org.opencontainers.image.created=2018-11-20T16:51:45+0000, org.opencontainers.image.description=A basic Docker image for FHEM house automation system, based on Debian Stretch., org.opencontainers.image.documentation=https://github.com/fhem/fhem-docker/blob/cb5bd5bf3c9fa64785750be0fe6196d7d1928e46/README.md, org.opencontainers.image.licenses=MIT, org.opencontainers.image.revision=cb5bd5bf3c9fa64785750be0fe6196d7d1928e46, org.opencontainers.image.source=https://github.com/fhem/fhem-docker/, org.opencontainers.image.title=fhem-amd64_linux, org.opencontainers.image.url=https://hub.docker.com/r/fhem/fhem-amd64_linux, org.opencontainers.image.vendor=FHEM, org.opencontainers.image.version=5.9-s17800_1.4.2)
Scheint wohl mit health-check zu tun zu haben ist das normal ?
In Portainer unter events sieht das so aus:
(https://www.bilder-upload.eu/thumb/ca950f-1544726697.jpg)

Ansonsten läuft alles wie es soll:

(https://www.bilder-upload.eu/thumb/0b720c-1544768740.jpeg)

Was hat das zu bedeuten?
com.docker.compose.oneoff False
Gruß Holger
« Letzte Änderung: 14 Dezember 2018, 09:09:24 von The-Holgi »
HP T610 Thin Client; Docker Fhem 5.9; 2X CUL V3 868mhz; Max Heizungssteuerung; FS20kse; FS20UWS; FS20S8-3; 2 FS20DI; HM-CFG-LAN,HM-LC-SW1-PL,HM-SEC-SD, HM-SE1PBU-FM;
Harmony Hub;Hue-Bridge mit Iris, E27 Bulb & FLS-PP

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3093
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #97 am: 18 Dezember 2018, 10:17:22 »
Scheint wohl mit health-check zu tun zu haben ist das normal ?


Ja.
Google erklärt es zum Beispiel hier: https://help.datadoghq.com/hc/en-us/articles/115002548983-Reduce-Docker-Health-Check-Event-Spam


Was hat das zu bedeuten?
com.docker.compose.oneoff    False


Wie der Name andeutet, kommt diese Einstellung von deinem docker-compose Kommando und hat nichts mit dem FHEM Image zu tun.
Google erklärt es zum Beispiel hier: https://docs.docker.com/compose/faq/#whats-the-difference-between-up-run-and-start
« Letzte Änderung: 18 Dezember 2018, 10:20:21 von Loredo »
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM-Docker auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline hajuerue

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #98 am: 18 Dezember 2018, 17:18:38 »
Hi,
habe seit gestern FHEM nun auch im Docker laufen.

Bisher läuft es prima. (auch mit update direkt nach dem installieren)

Allerdings habe ich 2 Dinge die mir noch unklar sind:
Bei "DockerImageInfo" stehen ???
und im LogFile ist der Eintrag "login denied" zu finden.

Für das "login denied" habe ich schon die Anpassung gemacht, die hier ein paar Seiten vorher beschrieben wurden.
Bin allerdings nicht sicher, was das SHA256 für ein passwort ist, denn ich hatte eigentlich ein anderes...

Gruss
HaJueRue
PS: sorry für die Noob Beschreibung ;-)

--
edit: Das DockerImageInfo Problem hat sich nach dem 2ten Neustart gelöst... komisch
« Letzte Änderung: 18 Dezember 2018, 17:27:44 von hajuerue »

Offline The-Holgi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 591
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #99 am: 18 Dezember 2018, 22:50:33 »

Ja.
Google erklärt es zum Beispiel hier: https://help.datadoghq.com/hc/en-us/articles/115002548983-Reduce-Docker-Health-Check-Event-Spam


Hallo,
wenn ich es richtig verstanden habe, könnte man im docker-daemon eine whitelist für den fhem container anlegen um den „spam“ zu reduzieren.
Ist das nötig, ich meine um ressourcen zu „sparen“ ?
Gruß Holger
HP T610 Thin Client; Docker Fhem 5.9; 2X CUL V3 868mhz; Max Heizungssteuerung; FS20kse; FS20UWS; FS20S8-3; 2 FS20DI; HM-CFG-LAN,HM-LC-SW1-PL,HM-SEC-SD, HM-SE1PBU-FM;
Harmony Hub;Hue-Bridge mit Iris, E27 Bulb & FLS-PP

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3093
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #100 am: 18 Dezember 2018, 23:12:45 »
Keine Ahnung, das ist eine reine Docker Frage, die ich nicht beantworten kann.

Was man aber sicher sagen kann ist, dass der Health Check ein Feature vom Docker selbst jst, genauso wie die Events. Geh also mal davon aus, dass die Entwickler von Docker sich etwas dabei gedacht haben und auch die Performance nicht ganz außer Acht gelassen haben.

Mein Tipp: Lass alles so, du wirst keine merklichen Verbesserungen erreichen. Abschließend solltest du dir auch die Frage stellen, ob du tatsächlich ein Problem hast, welches du lösen möchtest, oder ob es dir nur um ein Gefühl bei der Sache geht.
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM-Docker auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline hajuerue

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #101 am: 19 Dezember 2018, 09:46:13 »
Moin,
heisst dass ich soll den Fehler mit dem "Login denied via telnetPort_192." ignorieren?

Ich denke es liegt nur am falschen Passwort, das ich aber nicht kenne ;-)

Gruss
Hans-Jürgen
PS: der Rest läuft echt gut !

Offline Loredo

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3093
  • ~ Challenging Innovation ~
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #102 am: 19 Dezember 2018, 11:25:23 »
Das mit dem Telnet Passwort würde ich nicht ignorieren.
FHEM-Module: ENIGMA2, GEOFANCY, PHTV, RESIDENTS, ROOMMATE, GUEST, HP1000, Pushover, THINKINGCLEANER, Wunderground | FHEM-Befehl: msg

FHEM-Docker auf Intel NUC mit Proxmox VE
Homematic via HMCCU, Hue Color Bulbs, LG OLED 65C8, Sonos Playbar+2xOne+Sub, 2x Sonos One, 1x Sonos Play:1

Offline hajuerue

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #103 am: 19 Dezember 2018, 12:20:23 »
Das mit dem Telnet Passwort würde ich nicht ignorieren.

Hi Loredo,
Danke für die Rückmeldung.

Aber wie bekomme ich das dann gelöst?

Ich habe die Zeile auf "globalpassword" angepasst, wie hier vor ein paar Seiten beschrieben wurde.

Kann ich da nochwas ändern dazu?
Ich weiss ehrlich gesagt nicht genau für was für eine Funktion es genutzt wird.
Vom Docker aus.

Gruss
HaJueRue

Offline hajuerue

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:Offizielles FHEM Docker Basis Image für verschiedene Plattformen
« Antwort #104 am: 19 Dezember 2018, 13:10:32 »
Hallo an alle,
Danke nochmal fürs drauf hinweisen.

Es lag an meinem hinterlegten Passwort in der Fhem Config und im ioBroker.

Jetzt sind die Meldungen weg und es funktioniert bisher alles super.

Gruss
HaJueRue