Autor Thema: Stilblüten  (Gelesen 3160 mal)

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6092
Stilblüten
« am: 01 August 2018, 09:51:26 »
Rechtschreibung und Grammatik sind auf dem Rückzug - nun denn, es sei so. Dennoch will ich mir den Spaß machen und hier eine Sammlung von Fehlern und Stilblüten anlegen, um vielleicht die Qualität unserer Dokumentationen etwas zu verbessern. Meine Favoriten:


  • Stati als Mehrzahl von Status => Die Mehrzahl von Status ist Status
  • Die Rolllade => Es heißt "Der Rollladen"
  • Verwendung von Apostrophen bei Mehrzahl oder Genitiv (etwa "Anschluss eines Handy's") => Diesen Apostroph gibt es im Deutschen nicht.

LG

pah
« Letzte Änderung: 01 August 2018, 10:09:52 von Prof. Dr. Peter Henning »
Gefällt mir Gefällt mir x 6 Liste anzeigen

Online marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5243
Antw:Stilblüten
« Antwort #1 am: 01 August 2018, 10:40:32 »
Stilblüten wirken in der Regel komisch. Die von dir genannten Fehler lassen bei mir die Fußnägel kräuseln. ;)

Offline Christoph Morrison

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 439
    • Private Website
Antw:Stilblüten
« Antwort #2 am: 01 August 2018, 10:42:59 »
Stati als Mehrzahl von Status => Die Mehrzahl von Status ist Status

Dazu habe ich mehrere Patches (IF, DOIF, WOL, etc.) eingereicht. Ich glaube nur einer wurde akzeptiert. ¯\_(ツ)_/¯

Gerne setze ich die Liste fort mit:
  • Die englische Dokumentation/englische Einträge im Wiki lesen sich stellenweise wie english for runnaways
  • Englisch: Packet, Deutsch: Paket
  • Erledigen einer offenen Aufgabe: Abhaken. Entfernen eines morschen Baumstammes: Abhacken.
  • Leer zeichen hel fen nich t bei der Les bar keit; wir können Wörter zusammenschreiben oder mit einem Koppelungs-Bindestrich verbinden

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6092
Antw:Stilblüten
« Antwort #3 am: 01 August 2018, 10:54:47 »
@marvin: Ich habe versucht, es nett auszudrücken...

Aber nachdem ich offenbar nicht der Einzige bin, dem dies manchmal auffällt: Ich werde eine Wiki-Seite machen, mit einer erweiterbaren Liste der typischen Fehler. Dann kann man ggf. einem User einfach einen Link schicken.

LG

pah
« Letzte Änderung: 01 August 2018, 10:58:27 von Prof. Dr. Peter Henning »

Offline czcbe

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Antw:Stilblüten
« Antwort #4 am: 01 August 2018, 12:54:27 »
Eine weitere Herausforderung ist, dass es auch einen Unterschied zwischen "dass" und "das" gibt:

  • das: dieses Wort kann in einem Satz nach einem Komma durch das Wort "welches" ersetzt werden
  • dass: kann nicht durch "welches" ersetzt werden

https://www.das-dass.de/
FHEM 5.9 mit TabletUI | Pagebuttonmenü | Win2012R2 | Lubuntu 18.04 | Load-Balancing | cygwin | nanoCUL 433 | Harmony Hub | IT Funksteckdosen | Squeezebox-Server (LMS) | Kodi | Sprachsteuerung | Webcams | Wetteransage | Telegram Bot | Homestatus/Presence-Script

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1130
  • Proud systemd-free zone
Antw:Stilblüten
« Antwort #5 am: 01 August 2018, 15:05:34 »
Verwendung von Apostrophen bei Mehrzahl oder Genitiv (etwa "Anschluss eines Handy's") => Diesen Apostroph gibt es im Deutschen nicht.[/li][/list]

Der Deppen-Apostroph ist inzwischen vom Duden akzeptiert im Genitiv bei Namen

https://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/apostroph - Abschnitt D16.2

Ciao, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: LattePanda x86 4/64GB
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT, vThings, Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Online marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5243
Antw:Stilblüten
« Antwort #6 am: 01 August 2018, 15:26:49 »
Der Duden akzeptiert so einiges. ABER: das heißt nicht, dass es korrekt ist.
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1130
  • Proud systemd-free zone
Antw:Stilblüten
« Antwort #7 am: 01 August 2018, 15:49:32 »
Über den Duden können wir uns jetzt lange streiten.

Eine gemeinsame Sprachgrundlage brauchen wir jedoch. Die wird normalerweise im Duden festgelegt. Ob wir es mögen oder nicht...

Ciao, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: LattePanda x86 4/64GB
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT, vThings, Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1853
  • FHEMinist
Antw:Stilblüten
« Antwort #8 am: 01 August 2018, 15:51:32 »
BTT: Da fallen mir doch auch noch ein paar "Klassiker" ein:

  • Es gibt Leute, die lieber einen Hacken machen, statt eines Hakens.
  • Auch Datum wird gerne falsch in den Plural gesetzt. Datums und Dati sind da gern genutzte Varianten, richtig wären aber die Daten.
  • Und auch ein Standard verkommt gerne mal zu einer Standart.
  • Vielleicht seid ihr aber auch diejenigen, die seit jeher seid mit seit verwechseln ;)

gb#



FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15269
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Stilblüten
« Antwort #9 am: 01 August 2018, 15:53:36 »
  • Die Rolllade => Es heißt "Der Rollladen"

aber es heißt auch "die Roulade"  8)



Dennoch will ich mir den Spaß machen und hier eine Sammlung von Fehlern und Stilblüten anlegen,

Diese Idee ist grundsätzlich nicht neu, guckst Du hier: https://forum.fhem.de/index.php/topic,25788.0.html
« Letzte Änderung: 01 August 2018, 15:55:38 von betateilchen »
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 14.12.2018 - 18:30 Uhr

Offline Benni

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1853
  • FHEMinist
Antw:Stilblüten
« Antwort #10 am: 01 August 2018, 15:55:15 »
aber es heißt auch "die Roulade"  8)

Lecker!
Auch in der Mehrzahl (Rouladen)! ;D
FHEM (FL 9.9) (configDB+DbLog) auf Debian Wheezy.
Jede Menge HM mit 2x HMUART (WeMos+esp-link) über VCCU.
UniRoll an CUL868. Sebury F2-2 RFID über ESPEasy
Module: 98_rssFeed und 98_QRCode

Online marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5243
Antw:Stilblüten
« Antwort #11 am: 01 August 2018, 15:58:34 »
Über den Duden können wir uns jetzt lange streiten.

Eine gemeinsame Sprachgrundlage brauchen wir jedoch. Die wird normalerweise im Duden festgelegt. Ob wir es mögen oder nicht...

Ciao, -MN

Nein. Das ist nicht der Duden. Nicht einmal für die Rechtschreibung ist das der Duden. Das ist der Rat für deutsche Rechtschreibung und das amtliche Regelwerk für deutsche Sprache.

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15269
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Stilblüten
« Antwort #12 am: 01 August 2018, 16:02:57 »
 Genau. Man schreibt schließlich auch "Pferd" und spricht es "Gaul" aus...  8)
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 14.12.2018 - 18:30 Uhr

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6092
Antw:Stilblüten
« Antwort #13 am: 01 August 2018, 16:18:35 »
Wie auch immer: Hier geht es weiter, Ergänzungen ausdrücklich erwünscht.

https://wiki.fhem.de/wiki/Fehlerteufel

Wenn ich einem Fragesteller rate, doch mal einen Blick auf diese Wiki-Seite zu werfen, ist das nicht ganz so brutal, wie ihm den Duden zu empfehlen

Pearl versendet übrigens nicht nur Elektronik, sondern allerhand Billigzeug.


LG

pah

Offline betateilchen

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 15269
  • s/fhem\.cfg/configDB/g
Antw:Stilblüten
« Antwort #14 am: 01 August 2018, 16:32:58 »
Wie auch immer: Hier geht es weiter, Ergänzungen ausdrücklich erwünscht.

https://wiki.fhem.de/wiki/Fehlerteufel

dazu müsste man erstmal einen Zugang mit Schreibberechtigung zum wiki haben...
-----------------------
Unaufgeforderte Anfragen per email werden von mir nicht beantwortet. Dafür ist das Forum da.
-----------------------
Nächster Hamburg-Stammtisch: 14.12.2018 - 18:30 Uhr