Autor Thema: elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???  (Gelesen 1861 mal)

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17181
Antw:elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???
« Antwort #15 am: 03 September 2018, 11:20:15 »
Man könnte eine Statistik der Putzzeiten erstellen.
Und eben feststellen wer wann die Zähne geputzt hat und damit entweder definitiv wach oder fertig für's Bett ist.

Wenn man die App-Kommunikation mit der Cloud komplett nachbaut, hätte man noch dazu den Vorteil dass das Telefon nicht aktiv sein muss.
Wenn du den Bluetooth Teil übernimmst, helfe ich damit gerne ;)

Vielen Dank für das Angebot. Was den Bluetooth Teil an geht so hatte ich vor mich endlich an die BTLE Library zu machen. Ich wollte basierend auf dem lepresenced Script etwas bauen was außerhalb von FHEM läft.

Aber nun mache ich erst mal die automatische Steuerung für Rolläden fertig.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Markus M.

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2508
Antw:elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???
« Antwort #16 am: 03 September 2018, 19:43:21 »
Sieht nur leider so aus, als hätte es nie jemand geschafft mit der Zahnbürste live zu kommunizieren.
Und das Developer Programm für die API wurde eingestellt :(

Aber die restlichen Werte nach dem Putzvorgang auszulesen, wäre auch besser als nichts.

https://forum-raspberrypi.de/forum/thread/38305-oral-b-zahnbuerste-auslesen-bluetooth-4-1-low-energy/
https://forum.magicmirror.builders/topic/1263/toothbrush-integration?page=1
https://forum.magicmirror.builders/topic/1615/mmm-oralb-bluetooth-equipped-toothbrush-integration?page=1
FHEM dev + HomeBridge + Lenovo Flex15 + HM-CFG-USB + RFXtrx433 + Fritz!Box 7590/7580/546E

HM Aktor/Sensor/Winmatic/Keymatic/Thermostat, HUE, Netatmo Weather/Security/Heating, Xiaomi AirPurifier/Vacuum, Withings Aura/BPM/Cardio/Go/Pulse/Thermo, VSX828, Harmony, Siro ERB15LE
https://paypal.me/mm0

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17181
Antw:elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???
« Antwort #17 am: 03 September 2018, 19:49:30 »
Ja leider. Hätte ich auch schon gesehen. Muss mal schauen was man da machen kann. Aber nicht mehr dieses Jahr. Denke das mit den Rolläden wird bis Ende des Jahres brauchen.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline mark79

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 476
Antw:elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???
« Antwort #18 am: 05 September 2018, 12:52:12 »
Ich wollte basierend auf dem lepresenced Script etwas bauen was außerhalb von FHEM läft.

Ich hatte mir für die Oclean Zahnbürste mit meinen kaum vorhanden Programmierkenntnissen was zurecht kopiert.
Es ließt nur den Batteriestatus aus. Aus dem Grund weil bei der Oclean Zahnbürste der Batteriestatus selber nicht ersichtlich ist.
Als Basis diente ein Script für die G-Tags Batterieauswertung.

Falls das jemand gebrauchen kann...

#!/bin/bash
TELNETPASSWORD=""
# Attribute for batterylevel in FHEM
ATTRIBUT="batteryPercent"
# HCI Device
HCIDEV="hci1"
# Oclean MAC adress
MAC1="70:28:45:xx:xx:xx"
# Fhem Server IP mit Telnet Port
FHEMIP="192.168.2.40:7072"

stringZ=$(sudo gatttool -i $HCIDEV -b MAC1 --char-read --handle=0x0011)
stringZ=${stringZ:33:2}
stringZ=$(echo "$stringZ" | tr a-f A-F)
decimal=$(echo "ibase=16; $stringZ" | bc)
echo -e "setreading Oclean_Mark $ATTRIBUT $decimal" | socat -t60 - TCP:$FHEMIP

Gestartet wird es früh morgens, einmal am Tag per Crontab.
Es müsste nur verbessert werden, weil ab und zu das auslesen aus irgendwelchen gründen nicht klappt. Das man eine IF ELSE Schleife oder so was mit einbaut.
Vermutlich ist es ein Reichweiten Problem. Jedoch meine ich, das die Zahnbürste schon mal weiter funkt als die Xiaomi Pflanzensensoren.

In Fhem habe ich für das Batterie Reading der Zahnbürste einfach ein Dummy angelegt:
defmod Oclean_Mark dummy
attr Oclean_Mark group Zahnbürsten
attr Oclean_Mark icon oclean
attr Oclean_Mark room 1_Badezimmer
attr Oclean_Mark stateFormat Batterie Level: batteryPercent%
« Letzte Änderung: 05 September 2018, 13:21:40 von mark79 »
Rock64 4GB mit Debian Strech, FHEM im LXC, Sonoff Switches/Touch, HM Thermostate, HMUART/Zigbee2MQTT@MapleCUN, ESP RGBWW Wifi Controller, ESP8266 Door Sensor/Briefkastenwächter, BT CSL Stick, BT iTags, DashButtons, Alexa, FireTV, RPi2 mit Kodi, Xiaomi Vacuum v1/Smarthome Komponenten

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17181
Antw:elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???
« Antwort #19 am: 05 September 2018, 12:54:00 »
Danke Dir Mark
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline JaRo123

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:elektrische Zahnbürsten in FHEM - Warum???
« Antwort #20 am: 09 September 2018, 00:37:41 »
Ein Sinn wäre kontrollieren ob die Kinder wirklich ihre Zähne putzen ;)
Meine Seite: https://www.kke.ee/
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen