Autor Thema: 7. FHEM User-Treffen Großraum Rhein-Main-Gebiet am15.10.2018 in Rüsselsheim  (Gelesen 1245 mal)

Offline chr2k

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 567
Ok, dann weiß ich bescheid.

Offline miot

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Hallo,
Wenn ich noch bis 20:00 Uhr aus dem Buero rauskommen sollte, schau ich nochmal vorbei aber selbst dann bin ich nicht vor 20:30 Uhr da.  >:(
Wartet nicht mit dem Essen - ist im Moment alles ungewiss.
Gruss
Michael

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4897
  • Finger weg von der fhem.cfg
Hi,
Danke erstmal an Christian für's Organisieren! Es war zwar eine kleine Runde, aber ich konnte doch ein paar Anregungen mitnehmen. Allerdings habe ich schon wieder die Hälfte vergessen...

Ich glaube, Stefan (Dablvu), Du hast erzählt, dass Du Fenster- und Türkontakte sowie Bewegungsmelder über HMW eingebunden hast. Hast Du mal Links zu dem Kram, so dass ich mir das mal genauer betrachten kann? Es wäre außerdem nett, mal ein Detailphoto zu den Fenster- bzw. Türkontakten zu sehen. Mich würde insbesondere interessieren, wo da die Kabel entlang laufen.
Außerdem hattest Du ein Bild von diesen Spannungsreglern gezeigt. Könntest Du da auch mal ein Link...?

Ich habe mir jetzt auch mal diese Shelly-Dinger angeschaut. Die scheinen momentan so beliebt zu sein, dass sie praktisch nirgends lieferbar sind...

Gruß,
   Thorsten
RasPi
Heizkessel-Steuerung per Arduino und HTTPMOD
und einen Haufen Homematic (Wired)

Offline dablyu

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 26
Hallo zusammen,
von mir natürlich auch nochmal vielen Dank für's Organisieren.

@Thorsten
Als Magnetkontakte habe ich die hier benutzt und auf einen Eingang der HMW 12/14er Module gepackt:
https://www.pollin.de/p/magnet-reedkontakt-mk-64nc-420714
Wie ich die Teile verbaut hab ist in den Bildern Haustür.jpg, Terrassentür.jpg und Zimmertür.jpg zu sehen.
Die Kabel hab ich in der Haustür ab dem Türöffner, zu dem ja auch ein Kabel geht, durch den Rahmen bis an die gewünschte Stelle gelegt.
Bei der Terrassentür bzw. den Fenstern kommt das Kabel durch den Rollladenkasten.
Bei den Zimmertüren hab ich das Kabel beim Einbau hinter der Zarge verlegt.

Bei dem Bewegungsmelder hatte ich einen gesucht, der keine Geräusche macht (kein Relais besitzt), mit 24V arbeitet und mir jede Bewegung ohne Zeitrelais übermittelt.
Gelandet bin ich dann bei diesem hier:
https://www.elv.de/bewegungsmeldermodul-pir-13.html
Und hab den dann in eine Blindabdeckung meines Schalterprogramms eingebaut.
Wie es fertig aussieht ist dann im Bild Bewegungsmelder.jpg zu sehen.
Damit der Bewegungsmelder dann den HMW-Bus nicht komplett flutet, schalte ich den Bewegungsmelder über einen OpenCollector-Ausgang des 12/14er Moduls an und werte die Bewegungen dann über einen der digitalen Eingänge des 12/14er aus.

Die Step-Down-Wandler gibt es hier:
https://www.ebay.de/itm/5-x-DC-Spannung-Step-Down-Schaltregler-Netzteil-Modul-Wandler-Konverter-LM2596S/401517838363?hash=item5d7c54001b:g:jeUAAOSw-Ytbqz-F:rk:2:pf:0
Die gibt es aber auch bei unzähligen anderen Händlern.

Viele Grüße
Stefan

Offline Brice

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 508
Von mir auch ein Danke an Chris für die Orga. Es war für mich ein entspanntes Treffen mit einigen neuen Anregungen. Also ganz nach meinem Geschmack, bis auf den Flammkuche en hessisch (mit Handkäs), den würde ich nicht wieder bestellen  :).

Interessant fand ich Romans Ausführungen zum Modul SNIPS und befürchte, da kommt ein neues Projekt auf mich zu   8). Ich habe das Forum zu dem Thema mal grob überflogen.

@ Roman: Wenn ich dir recht folgen konnte, wäre es möglich, mein drittes System (Roomba) um SNIPS zu erweitern und mit einem PS3Eye und MotionEye zu versehen? Damit könnte ich meinen vierten Raspberry (Pi 1 Model A+ mit MotionEyeOS -> mit Kameramodul, dient zur Wohnraumüberwachung für das Produktsystem) einsparen? Oder übersehe ich etwas?

Viele Grüße
Stefan
FHEM auf RPi 3 (Stretch 9.4) | produktiv) CUL 868 für FS20 | S300TH | KS300 | Max!Cube als CUN 868 für TechemWZ | HM-MOD-RPI-PCB für HM | Z-Wave ZME_UZB1 | FRITZ!DECT 200 | HUE | Lightify | Echo Dot
FHEM auf RPi 2 (Stretch 9.1) | GPIO_PIR | mpd/mpc
FHEM auf RPi 3 (Stretch 9.4) | Roomba 676 | Snips