Autor Thema: Fensterdrehgriffkontakt selber bauen  (Gelesen 164954 mal)

Offline rcmcronny

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 108
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1350 am: 04 Juli 2019, 21:34:50 »
Hallo,

mein Testexemplar funzt 1a wie es soll. Danke für das Projekt !

Ich habe im Wiki und hier im Thread beim überfliegen, nur das Standardgehäuse (mit der Rundung oben) gefunden. Gibt es hier bereits mehrere Varianten (eckig oben zB) ?
Da wäre ein Verlinken im Wiki wirklich gut ;)

Danke,
Ronny

Offline dj.tifosi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1351 am: 13 Juli 2019, 11:30:34 »
Veielen Dank für das tolle Projekt hier. Ich würde es auch sehr gerne nachbauen und benötige Platinen.

Hat jemand von euch eventuell 20 Platinen übrig, bevorzugt die Variante mit der AA-Batterie und StepUp aus Post #228 und würde mir diese weiter verkaufen?

Online kadettilac89

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 992
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1352 am: 13 Juli 2019, 12:54:41 »
Veielen Dank für das tolle Projekt hier. Ich würde es auch sehr gerne nachbauen und benötige Platinen.

Hat jemand von euch eventuell 20 Platinen übrig, bevorzugt die Variante mit der AA-Batterie und StepUp aus Post #228 und würde mir diese weiter verkaufen?

ich schau mal, ich müsste noch etliche rumliegen haben. die mit dem StepUp.

Offline dj.tifosi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1353 am: 14 Juli 2019, 00:40:53 »
Vielen Dank an kadettilac89 für die Platinen!

Und eine Frage / Bitte hätte ich noch an joschi2009: Wäre es möglich, auch die OpenSCAD-Datei für das Gehäuse mit AA-Batterie aus Post #509 zur Verfügung zu stellen.

Möchte nämlich noch leichte optische Anpassungen vornehmen, zum Beispiel die Durchführung des Drehgrifs vertikal zentrieren.

Und an alle, die den Drehgrifsensor mit dem StepUp und der AA-Batterie einsetzen, wie sind denn eure Erfahrungen hinsichtlich der Batterielaufzeit? Eigentlich sollte diese Variante doch der CR2032-Variante in Sachen Batteriehaltbarkeit deutlich überlegen sein, oder liege ich da falsch? Hinzu kommt noch der Vorteil, dass man hier Eneloops einsetzen und diese immer wieder aufladen kann.
« Letzte Änderung: 14 Juli 2019, 00:42:48 von dj.tifosi »

Offline Per

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1523
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1354 am: 16 Juli 2019, 16:56:32 »
ich habe einen Fenstergriff mit Enocean Funk gebaut (siehe auch https://forum.fhem.de/index.php/topic,71413.msg631047.html#msg631047).
Vllt. machst du ein eigenes Thema damit auf? Zumindest ich sehe für EnOcean eine größere Zukunft...

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2680
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1355 am: 17 Juli 2019, 08:31:51 »
Vllt. machst du ein eigenes Thema damit auf? Zumindest ich sehe für EnOcean eine größere Zukunft...
Moin Per
Das haben ganz viele so gesehen, aber wie es aussieht steht da irgendwo eine Lobby dagegen! (OnOcean wurde 2001 erfunden, und seit 2008 gibt es die EnOcean Alliance bestehend aus 400 Mitgliedern)
Gruss Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline joschi2009

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 360
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1356 am: 17 Juli 2019, 10:48:35 »

Und eine Frage / Bitte hätte ich noch an joschi2009: Wäre es möglich, auch die OpenSCAD-Datei für das Gehäuse mit AA-Batterie aus Post #509 zur Verfügung zu stellen.


Na sicher doch.
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline Per

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1523
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1357 am: 17 Juli 2019, 12:50:45 »
aber wie es aussieht steht da irgendwo eine Lobby dagegen!
Es gibt bei den Herstellern ja auch eine Lobby für die Cloud. Und es gibt Fhem (und andere).

Offline Fanavity

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1358 am: 19 Juli 2019, 10:58:39 »
Mist, die nächsten zwei Fensterkontakte unerkannt "abgesoffen", ich muss doch mal mit dem Programmer durch die Wohnung ziehen  :P.
Wenn die Schwierigkeit mit KiCAD nicht wären, hätte ich schon längst die Platine aktualisiert auf Messen der Spannung unter Last :-\.

Gruß Peter
Hi,
könntest du das für mich noch mal etwas genauer ausführen :) ? Wenn ich jetzt wollte das die Sensoren sich rechtzeitig melden, muss ich dann die Platine gegen eine eventuell neue Version austauschen oder müsste ich "nur" eine neue Firmware flashen. Wenn letzteres ausreichen sollte, was genau benötige ich dann? Denn bislang sind 8 meiner 12  Sensoren kommentarlos ausgestiegen und leider habe ich es auch erst nach ein paar tagen gemerkt.

Aktuell steuere ich mit solch einem Sensor auch meine Dunstabzugshaube ( nur an wenn Fenster gekippt oder ganz geöffnet ). Wollte der Schornsteinfeger so. Daher fällt es in der Küche recht schnell auf ;)

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2267
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1359 am: 19 Juli 2019, 11:23:43 »
Hi,
Softwareseitig kann man einen anderen, höheren Schwellwert für leere Batterie im Sketch eintragen und neu flashen. Dann verliert man im Zweifel halt Laufzeit und wirft Batterien früher raus. Dafür gewinnt man Sicherheit.

Hardwareseitig kann man eine Batteriemessung unter Last zusätzlich verbauen, die dann auch im Sketch gemessen (programmiert) werden muss. Dann ist es auch sicher und man wirft die Batterien nicht zu früh raus.

Gruß Arnd


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline uwemicro

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1360 am: 29 Juli 2019, 23:08:20 »
@PeMue + Per

Hallo,
ich habe jetzt mal bei Enocean nachgefragt, die geänderte Software kann ich also weitergeben. Da nicht jeder ein EOP 350 (Entwicklerboard) hat, um das STM300 Modul in der Schaltung zu programmieren, versuche ich gerade einen Programmiersockel zu bauen um das Modul vor dem Verlöten zu programmieren.
Ich überlege ob ich (wenn das mit dem Programmiersockel funktioniert) einen neuen Beitrag aufmache bezüglich des Nachbaus der Fenstergriffe. Was dann eine Platine kosten würde hängt natürlich von der Stückzahl ab.

Viele Grüße
Uwe
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline dj.tifosi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1361 am: 04 August 2019, 15:24:53 »
@Joschi2009 vielen Dank für das zur Verfügung stellen des 3D Modells für das Gehäuse der AA-Version.

Ich habe das Modell noch ein wenig verfeinert und die Löcher zentriert, so dass sie symmetrisch aussehen und  sowohl bei rechts als auch links angeschlagenen Fenstern identisch aussehen.

Außerdem habe ich die Wandstärke des Deckels etwas vergrößert und Haltenasen hinzugefügt, damit der Deckel beim Zuschlagen des Fensters nicht von Gehäuse abfällt.

Ich habe dein Modell als Vorlage verwendet, denn man muss das Rad ja nicht neu erfinden, wenn viele Dinge schon passen.

Daher meine Frage, hättest du etwas dagegen, wenn ich mein Modell inklusive der Fusion 360 Datei auf Thingiverse hochlade? Natürlich unter Nennung des ursprünglichen Modells, es handelt sich ja schließlich um einen Remix.

Hänge nochmal Bilder und ein Video an, auf denen man die Unterschiede sehen kann.

Offline joschi2009

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 360
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1362 am: 04 August 2019, 19:42:27 »
Zitat

Daher meine Frage, hättest du etwas dagegen, wenn ich mein Modell inklusive der Fusion 360 Datei auf Thingiverse hochlade?

Kannst du tun, kein Problem

VG
joschi2009

Online gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2816
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1363 am: 04 August 2019, 20:20:31 »
Wäre nur schön, wenn du dann hier kurz den Link einstellen würdest.
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline dj.tifosi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Fensterdrehgriffkontakt selber bauen
« Antwort #1364 am: 05 August 2019, 00:30:18 »
Wäre nur schön, wenn du dann hier kurz den Link einstellen würdest.

Ok, gesagt - getan, hier ist der Link zu meinem Modell: https://www.thingiverse.com/thing:3789071

@joschi2009 vielen Dank für die Erlaubnis!  8)

 

decade-submarginal