Autor Thema: Crashkurs Antennen  (Gelesen 6511 mal)

Offline juergs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1753
    • github
Antw:Crashkurs Antennen
« Antwort #15 am: 17 Juli 2016, 15:52:59 »
« Letzte Änderung: 18 November 2017, 12:11:36 von juergs »

Online Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7489
Antw:Crashkurs Antennen
« Antwort #16 am: 20 Juli 2016, 22:31:11 »
Und hier noch ein paar Tipps aus dem SmartHome Hacks-Buch.

LG

pah


Offline juergs

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1753
    • github

Offline tante ju

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 445
Antw:Crashkurs Antennen
« Antwort #19 am: 04 Juli 2020, 20:12:56 »
Und hier noch ein paar Tipps aus dem SmartHome Hacks-Buch.

Jetzt erst gesehen, aber muß es dennoch kommentieren (ja ja, nach 4 Jahren).
Das heißt MWN EIRP und nicht ERP (Effective Isotropic Radiaton Power). Denn der Antennen"gewinn" ist ja, wie auch korrekt erklärt, die kleinere bestrahlte Kugeloberfläche. Deswegen ist die Summe aus Sendeenergie+Antennengewinn die EIRP.

Online Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7489
Antw:Crashkurs Antennen
« Antwort #20 am: 05 Juli 2020, 10:08:37 »
Nene, das ist schon richtig - die EIRP und die ERP unterscheiden sich nur in der Bezugsantenne.

LG

pah

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8506
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Crashkurs Antennen
« Antwort #21 am: 05 Juli 2020, 11:01:47 »
Nene, das ist schon richtig - die EIRP und die ERP unterscheiden sich nur in der Bezugsantenne.

LG

pah

Naja so wie es geschrieben ist, ist es mindestens mehrdeutig und es steht ja, dass der Antennengewinn meist in dBi angegeben wird...

Somit:

kommt nur ERP raus, wenn G in dBd gegeben ist (der "Umstand" wird nicht [explizit] genannt)...
Ist G (wie meist) in dBi angegeben, dann kommt eben EIRP raus...
Außer es wird um 2,15dB bzw. Faktor 1,64 "korrigiert"...

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 6x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, KODI, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Stretch: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, KODI, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 Stretch (Test)

 

decade-submarginal