Autor Thema: invalid client  (Gelesen 491 mal)

Offline doman75

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 202
invalid client
« am: 16 August 2018, 13:35:25 »
Jetzt bin ich glaube ich ein Stück weiter, aber jetzt steht da immer bei lastError invalid client. Ich habe mal das List vom hcconn angehangen und ein Screenshot der Applikation im Home Connect Developer Portal, vielleicht kann mir ja trotz Urlaub weiterhelfen.

Danke
Swen


Internals:
   DEF        FD6A1607247E7970228703E78FAFD17AC41B727BA3AF33209D90418845BB3D79 http://192.168.0.3:8084/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20
   NAME       hcconn
   NR         718
   STATE      Error
   TYPE       HomeConnectConnection
   api_uri    https://api.home-connect.com
   client_id  FD6A1607247E7970228703E78FAFD17AC41B727BA3AF33209D90418845BB3D79
   expires_at
   lastError  invalid_client
   redirect_uri http://192.168.0.3:8084/fhem?cmd.Test=set%20hcconn%20auth%20
   simulator  1
   .attraggr:
   .attrminint:
   READINGS:
     2018-08-16 13:29:00   state           Error
Attributes:
   room       Tests
   verbose    5


Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Antw:invalid client
« Antwort #1 am: 17 August 2018, 22:13:25 »
Diese Fehlermeldung ist mir leider unbekannt...
Vielleicht geht’s ja wenn ich das Client Secret implementiert hab.
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!

Offline fruemmel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
Antw:invalid client
« Antwort #2 am: 20 August 2018, 15:25:53 »
Sieht bei mir genauso aus (invalid_client), aber im Log steht auch eindeutig
  "error_description": "client secret validation failed"
Gruß Wolfgang

Offline swhome

  • Moderator
  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 214
Im Einsatz: FHEM auf Raspberry Pi mit 350 devices, hauptsächlich Homematic Wired und HM-Heizungsregler, dazu diverse Eigenbauten für Fussbodenheizung und LED Beleuchtung. Und jetzt mit Alexa!