Autor Thema: Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?  (Gelesen 508 mal)

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10671
    • Otto's Technik Blog
Hi,

dieser Beitrag (zusätzlich Screenshot im Anhang) ist nicht von mir! Aber es sieht so aus als ob es meiner ist. Ich gehe nicht davon aus, dass Damian hier in böser Absicht gehandelt hat.

Aber das dies generell einfach so möglich ist entsetzt mich!

Mag sein, mein Beitrag stand an dieser Stelle und ist jetzt nicht mehr vorhanden. In Damians Edit-Beitrag ist nur noch ein kurzes Zitat meines Beitrages.
Auch in meiner Beitragshistorie ist der originale Beitrag nicht mehr vorhanden.
Das finde ich nicht lustig.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,ET9200,Arduino nano,ESP8266

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17205
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #1 am: 23 August 2018, 09:50:23 »
Damian ist Moderator. Natürlich darf er das. Er hat das Recht zu "zensieren". Ich denke schon das das so gewollt ist. Also vom Forum. Ob der Forumadmin das weiß das es so ist weiß ich nicht. Denke mal schon.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19532
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #2 am: 23 August 2018, 09:58:04 »
Der Admin (und Damian ist fuer den DOIF Bereich Admin), darf Beitraege aendern, um z.Bsp. Rechtsverstoesse korrigieren zu koennen.

Ich haette in dem vorliegenden Fall einen eigenen Beitrag verfasst, aber keiner ist unfehlbar, und man kan sich verklicken. Damian hat das ja auch so dokumentiert, ich gehe nicht von boesen Absicht aus.

Offline darkness

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 599
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #3 am: 23 August 2018, 09:59:00 »
Zitat
Edit Damian (habe mich verklickt):

Ich nehme mal an, hier wurde der Edit und der Antwortbutton bzw Zitat-Button verwechselt :-[

Offline Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10671
    • Otto's Technik Blog
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #4 am: 23 August 2018, 10:03:42 »
Ich gehe auch von einem Versehen aus!

Und für "verklickt" gibt es kein zurück?
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,ET9200,Arduino nano,ESP8266

Offline darkness

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 599
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #5 am: 23 August 2018, 10:08:35 »
Im Grunde sieht das Fenster auch erst mal gleich aus. Egal ob Antwort oder Edit
Wenn man es dann noch merkt, kann man noch abbrechen.

Aber Wenn du deinen Beitrag editierst und auf speichern drückst, gibt es auch kein zurück mehr.


So zumindest ist mir das früher auch mal passiert

Online marvin78

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5257
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #6 am: 23 August 2018, 10:17:46 »
Ich gehe auch von einem Versehen aus!

Und für "verklickt" gibt es kein zurück?

Nicht in dieser Foren-Software.

Offline Damian

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5837
Antw:Korrekturen Beiträge andere Benutzer sind einfach so möglich?
« Antwort #7 am: 23 August 2018, 19:57:12 »
Ist schon blöd, dass für einen Moderator "Edit" und "Zitat" nebeneinander liegen ;) mehr steckt da nicht dahinter. Wenn einer mir sagt, wie man einen abgesetzten Edit bei diese Software wieder Rückgängig macht, dann kann ich es beim nächsten Mal korrigieren. Es ist nicht das erste Mal, dass ich den falschen Knopf erwischt habe  >:(
Programmierte FHEM-Module: DOIF mit uiTable, DOIF-Perl, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

 

decade-submarginal