Autor Thema: WLAN-Interface für Ambrogio Rasenmähroboter und Kompatible (Wiper, Stiga, Wolf)  (Gelesen 5150 mal)

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Hallo zusammen,

seit ich letztes Jahr Besitzer eines Wiper Rasenmähroboters bin (baugleich mit Ambrogio/Wolf/Stiga und anderen Zucchetti-Lizenznehmern), hat mich die völlig unsinnige Bluetooth-Steuerung geärgert, mit der man gerade mal aus 10 Metern Entfernung ein bisschen "spielen" konnte. Da musste also Abhilfe her, und so habe ich mich daran gemacht, die Kommunikation zwischen Bluetooth-Modul und Roboter mitzuschneiden und zu entschlüsseln. Genaueres über den Werdegang des Projekts kann man "drüben" im Roboter-Forum finden:
https://www.roboter-forum.com/index.php?thread/24443-wlan-steuerung-f%C3%BCr-ambrogio-l30-und-baugleiche-modelle-stiga-wiper-wolf/&p=297986%2F#post297986

Inzwischen lassen sich (bei neueren Robotern) über das Interface alle möglichen Daten auslesen, die sonst teilweise nur Servicetechnikern zugänglich sind, und in Verbindung mit einem Modul für FHEM, das ich geschrieben habe (und mit ein Grund für diesen Thread ist) ein paar sinnvolle Funktionen "nachrüsten", die die Firmware des Roboters von Haus aus nicht unterstützt, z.B.

- Alarmierung, wenn sich der Roboter festgefahren hat (man muss also nicht mehr mit gespitzten Ohren auf das Piepen horchen)
- tägliche Aktualisierung der Mähzeiten, z.B. "Beginn zwei Stunden nach Sonnenaufgang, Ende zwei Stunden vor Sonnenuntergang, aber nie vor 08:00 Uhr und nie nach 16:45 Uhr"
- Auswertung von Yahoo-Wetterberichten und Einlegen einer Mähpause, wenn für den heutigen Tag schlechtes Wetter vorhergesagt wird (denn die Regenerkennung des Roboters schlägt teilweise erst nach 10-15 Minuten heftiger Regenfälle an)
- Auswertung der täglichen Einsatzzeiten und der Verteilung auf Haupt- und Nebenbereiche

An das Interface kann darüber hinaus ein u-blox NEO-6 GPS-Modul angeschlossen werden, dann können nicht nur die Einsatzwege mitgeschrieben werden, sondern es ließen sich über die Steuerbefehle auch rudimentär eigene Steuerungslogiken umsetzen (z.B. Aktivierung des Spiralmähens in einer bestimmten Ecke des Gartens, wo immer viel Laub fällt)

Die Software, Baupläne, Anleitungen und natürlich auch das FHEM-Modul sind hier zu finden:
https://github.com/fredlcore/robotan

Beim FHEM-Modul gibt es sicher noch Dinge zu verbessern, insbesondere scheint manchmal "Einschieben" des Pause-Befehls nicht immer richtig zu funktionieren (der Roboter darf nicht am Arbeiten sein, wenn man Werte schreibend verändern will). Insofern freue ich mich über jede Unterstützung und hoffe, dass das Projekt auch für andere Homeautomatisierer nützlich ist :). Ein paar Platinen aus der letzten Sammelbestellung im Roboter-Forum sind übrigens auch noch da, falls Interesse besteht...

Gruß,


F.

« Letzte Änderung: 25 August 2018, 12:48:19 von freetz »
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5251
Hallo Freetz,
klingt nicht uninteressant für jemand, der noch keinen Mähroboter besitzt. Wenn ich Dich richtig interpretiere haben die Geräte im Standard nur eine Bluetooth-Schnittstelle und Du hast auf WLAN umgebaut. Bei nur Bluetooth keimt in mir die Hoffnung, dass die Kisten nicht "nach Hause telefonieren". Das ist für mich Grundvoraussetzung und ich würde mich mal näher mit den Geräten(Kosten, Mähleistung ....) auseinandersetzen.
Grüße Markus
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Hallo Markus,

naja, die Kisten telefonieren indirekt "nach Hause", weil die Bluetooth-Schnittstelle nur über eine entsprechende App nutzbar ist, und da theoretisch auch Daten gefunkt werden könnten; aber zumindest ist das nicht im Dauebetrieb vorgesehen (und wird natürlich auch von meiner Software nicht gemacht). Ich habe letztlich das Bluetooth-Modul abgeschraubt, das auf einer Standard-DB9-Schnittstelle sitzt (die aber nicht standardmäßig beschaltet ist), und simuliere mit meiner Platine jetzt das BT-Modul, nur dass eben jetzt die Kommunikation per WLAN und Webinterface abläuft.

Ich habe mich letztlich für diesen Mäher (ob nun Ambrogio, Wiper, Stiga oder wer auch immer ist egal, denn die Hardware ist in der jeweiligen Modellreihe immer identisch und kommt von Zucchetti) entschieden, weil er ein richtiges Kreuzmesser hat - und davon gibt es eigentlich nur zwei Hersteller, nämlich Zucchetti und Robomow. Die Zucchetti-Modelle haben aber bessere Steigungsleistung, was sich schon bei kleineren Hügeln bemerkbar macht. Und selbst das Kreuzmesser kriegt manchmal schon bei heruntergefallenen Äpfeln oder Ästen Schwierigkeiten, so dass die "Rasierklingen"-Varianten in unserem Garten mit mehreren Bäumen keine Option war...

F.
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
In der gerade eben hochgeladenen Softwareversion ist es nun auch möglich, die Liveposition des Roboters auf einer Google Maps Karte zu verfolgen (GPS-Modul muss natürlich angebaut sein). Dazu einfach im Punkt "Status" auf die GPS-Koordinaten klicken, die dort angezeigt werden. Es öffnet sich dann eine Google Maps Karte, auf der ein Marker die aktuelle Roboter-Position anzeigt, die alle 10 Sekunden aktualisiert wird. Hier ein Link zu einem ScreenCap-Video:

ScreenCap Video (1:04 Min., 10 MB)
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • Proud systemd-free zone
Tolles Projekt.

Ich habe seit zwei Sommern einen Ambroggio 250 Elite, der mäht meine 3.800qm Rasenfläche, hügelig mit See und Obstbäumen sehr gut.

Das Ding hat GPS, Bluetooth und eine SIM-Karte für die Fernsteuerung und Alarmierung. Die SIM-Karte kostet nach einiger Zeit, die App ist gruselig und der Support nicht-existent. Aber die Mähleistung ist super. Mechanisch ist das Teil klasse.

Ich würde furchtbar gerne das Bluetooth/SIM-Modul gegen WiFi/SIM tauschen und es in FHEM einbauen. Ich teste gerne...

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: MacMini/ESXi, 2-3 FHEM Instanzen produktiv
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT,  Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Danke :) - Und ja, genau, so ging's mir auch - sehr zufrieden mit der Mähleistung, aber die App und überhaupt die Umsetzung mittels Bluetooth ist eine Zumutung.
Wie läuft das denn bei Deinem Roboter mit der GPS-Funktion? Kann man die auch nur innerhalb der Bluetooth-Reichweite anzeigen lassen? Und wie genau ist die Positionierung?

Den Schaltplan und die Software findest Du auf GitHub (Link in meiner Signatur), aber wenn Du nicht selber bauen magst, habe ich auch noch ein paar Platinen aus der letzten Sammelbestellung aus dem Roboter-Forum hier liegen, schick' mir dann einfach eine Mail an
robotan ät code-it Punkt de

Gruß,

F.
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • Proud systemd-free zone
Hi,


der L250 Elite hat eine eingebaute/mitgelieferte SIM-Karte mit 2MB Datenvolumen max. je Monat. Über dieses verbindet sich der Roboter mit der Cloud, damit kann sich das Tablet/Telephon verbinden. Das scheint über MQTT zu laufen und ist schnarchend langsam, läuft aber von weltweit. Die Steuerung funktioniert genauso...

GPS in der App ist auf etwa 5m genau. Das reicht, um den Roboter wiederzufinden.

Ich habe noch ein Jahr Garantie und noch keine Anleitung gefunden, wie ich das Ding öffne. Die "normalen" Manuals (Wartungsmanual, Ersatzteile, Fehlersuche usw.) habe ich erhalten...

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: MacMini/ESXi, 2-3 FHEM Instanzen produktiv
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT,  Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Ah, intressant, dann haben sie sich für die größeren Modelle wenigstens etwas mehr Mühe gegeben.
Was das Öffnen angeht, habe ich auf GitHub auch Fotos eingestellt, wie man es zumindest bei meinem macht, vielleicht hilft das ja?
Mit der Garantie ist es so eine Sache: Da nichts fest verlötet oder befestigt werden muss, sondern nur das Bluetooth-Modul ab- und das Robotan-Modul aufgesteckt wird, ist das alles reversibel. Wie das natürlich im konkreten Fall von denen begutachtet wird, steht natürlich auf einem anderen Blatt...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • Proud systemd-free zone
Moin,


kann das Modul denn WiFi UND SIM-Karte?

Ich möchte die SIM-Karte in Verbindung mit GPS als Diebstahlssicherung nutzen (warum steht der denn bei Dir?). Das beruhigt mich bei dem Anschaffungspreis nämlich ungemein...

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: MacMini/ESXi, 2-3 FHEM Instanzen produktiv
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT,  Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Mein Roboter hat keine SIM-Karte, von daher weiß ich nicht, wie die angebunden ist. Das Mainboard hat eine serielle Schnittstelle, auf der sitzt normalerweise das Bluetooth-Modul - das bilde ich sozusagen nach. Wie die SIM-Karte da eingebunden ist, und ob die Positionssendung dann immer noch geht, kann ich von daher nicht sagen. Wenn sie aber nicht wie bzw. mit dem BT-Modul zusammen auf einer Platine ist, könnte es sein, dass die Funktionen unabhängig davon sind. Dann würde WiFi und SIM (und der eingebaute GPS) zusammen gehen. Die GPS-Funktionen von Robotan können natürlich nur über das an das Modul angeschlossene GPS-Modul genutzt werden - die u-blox kosten mit ca. 10 Euro aber auch nicht die Welt...

Was meinst Du mit "warum steht der denn bei Dir?"?
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • Proud systemd-free zone
Hab mich ein wenig schlauer gemacht: GPS und GSM sind auf demselben Modul. D.h. Bluetooth sollte unabhängig davon sein.

Wie funktionieren Firmware-Upgrades mit Deinem WiFi-Modul?

Jetzt muß ich nur noch herausfinden, wie man Dexter öffnen kann...

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: MacMini/ESXi, 2-3 FHEM Instanzen produktiv
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT,  Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
...ja, dann sollte es passen. Updates werden per Browser-Upload gemacht, nur das erste Mal muss man flashen.

Öffnen sollte mit zwei Schrauben unter zwei unscheinbaren Plastikkappen gehen, und dann zwei weitere an der Rückseite des Roboters, wo dann auch zwei Druckflächen sind, mit denen man die Halterungslaschen zurück drücken kann...
« Letzte Änderung: 29 August 2018, 15:41:14 von freetz »
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Morgennebel

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1456
  • Proud systemd-free zone
Entschuldige, nicht sehr präzise Frage...

Wenn ich das BT-Modul durch das WiFi-Modul ersetze, wie funktionieren Firmware-Upgrades des Roboters? Die werden bisher über die App mit BT gemacht...

Danke, -MN
Einziger Spender an FHEM e.V. mit Dauerauftrag seit >= 24 Monaten

FHEM: MacMini/ESXi, 2-3 FHEM Instanzen produktiv
In-Use: STELLMOTOR, VALVES, PWM-PWMR, Xiaomi, Allergy, Proplanta, UWZ, MQTT,  Homematic, Luftsensor.info, ESP8266, ESERA

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Über ein optional hinzufügbare Bluetooth-Platine (HC-05 oder HC-06, <10 Euro bei E-Bay), FW-Updates gehen dann aber nur über Android-Geräte, weil Apple jedes unterstützte BT-Modul lizensieren (und bezahlen) lässt. Alternativ das WiFi-Modul abstecken, altes BT-Modul aufstecken, FW-Update machen und wieder umstecken. Mehr als 1-2 Mal pro Saison macht man ja meist keine Updates...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Mit dem heutigen Update gehören die vereinzelten Reboots des Moduls bei Verwendung des GPS-Moduls hoffentlich der Vergangenheit an. Außerdem habe ich jetzt den Roboter mal GPS- und Bluetooth-Modul laufen lassen, nachdem ich statt des 220µF eine 470µF Kondensator verwendet habe, und im Moment läuft es damit deutlich stabiler. Werde dann in 1-2 Tagen noch mal Bescheid geben, ob sich dabei um eine dauerhafte Verbesserung handelt...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
So, nachdem mein Roboter jetzt knapp vier Tage ohne Reboot des Moduls durchgelaufen ist, kann man wohl mit einiger Gewissheit sagen, dass 470µF als Kondensator genügend Stabilität bieten, um GPS- und Bluetooth-Modul gleichzeitig laufen zu lassen.

Als letzter größerer ToDo-Punkt wäre jetzt noch die Einbindung eines GSM-Moduls, damit im Falle eines Diebstahls auch weiterhin die aktuelle GPS-Position übermittelt werden kann. Leider brauchen diese Module im Peak bis zu 2A Strom, und die reichen sicher nicht über das, was die serielle Schnittstelle des Mainboards hergibt. Aber wer versiert genug ist, kann sich den Strom dafür auch anderweitig im Roboter abzapfen und mit einem Buck-Converter entsprechend anpassen. Vielleicht kann mir jemand von den Usern, die einen Roboter mit GSM-Funktion haben, einmal sagen, wo das Modul auf dem Mainboard verankert ist? Vielleicht wäre da eine halbwegs einfache Möglichkeit, sich den Strom dort zu holen.

Zuguterletzt: Da es jetzt wegen der neuen GPS-Funktionen noch mal einige Anfragen gab, würde ich noch einmal eine Sammelbestellung starten. Interessenten melden sich am besten per Mail an robotan ät code-it punkt de
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline stixif

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Hallo, bin an einem Robomow RC308u interessiert...
kann mir einer sagen ob es möglich ist dieses Modell damit um zu rüsten?!?

danke
stixi
Rpi 3B + FHEM + Eltako FAM14 + Homematic

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Nein, Robonow hat sein eigenes System und ist nicht OEM-Lizenznehmer von Zucchetti.
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Zucchetti/Ambrogio hat mit den Firmwares ab Version 41000 das Speicherlayout minimal geändert, was aber unschöne (wenn auch keine gefährlichen) Folgen haben kann, wenn dadurch Werte an die falsche Stelle geschrieben werden. Aus dem Grund empfehle ich allen, die das Robotan-Modul verwenden, auf die aktuelle Robotan-Version upzudaten, die jetzt automatisch erkennt, welches Speicherlayout vorhanden ist.

Außerdem ist es nun möglich, über die URL /gpio?x=y direkt GPIOs des Wemos anzusprechen, z.B. wenn man ein Relay-Shield ansprechen will. Ein findiger User hat darüber den Regensensor geschaltet, um bei älteren Robotern, bei denen man die Mähtage nicht über das Robotan-Modul einstellen kann, über diesen Weg eine ähnliche Funktion umzusetzen.
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Thorsten15

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Hallo zusammen,

ich versuche gerade das Modul 98_Robotan in meine FHEM-Installation einzubinden.


Beim define bekomme ich die Fehlermeldung "Cannot load module Robotan"
Mein Define-Befehl sieht wie folgt aus:
define Robert robotan Robotan:Robotan88@192.168.178.20

Im fhem-log wird folgende Info angezeigt:
Excessively long <> operator at ./FHEM/98_Robotan.pm line 20.

Ist mein define falsch?
Gibt es irgendwo ein wenig Info zur Kombination fhem und robotan?
Im Netz habe ich nicht viel dazu finden können.

Danke, Gruß, Thorsten


Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Also abgesehen, dass ich bei mir das Robotan groß geschrieben habe, sieht mein define genau so aus. Aber das komische ist, dass es in Zeile 20 in 98_Robotan.pm gar kein <> gibt, von daher frage ich mich, woher der Fehler kommen soll...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Thorsten15

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Guten Morgen,

ich hatte aus Versehen das Modul falsch gespeichert.
Habe es heute korrigiert und es funktioniert.

Danke für die Rückmeldung und Hinweis

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Gern, freut mich, dass es nun geklappt hat.
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Thorsten15

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Guten Morgen,

ich setze das Robotan-Modul bei meinem L30 Basic (GB) seit ein paar Wochen ein und bin sehr zufrieden damit. Trotzdem habe ich noch mal ein paar Fragen zur Funktionalität, da ich das nun auch in FHEM mehr nutzen möchte.

General_Mowing_Days, General_Border_Mowing_Days: Wofür werden diese Attribute benötigt?

Mow_Today: Was soll diese Funktion genau machen?
Wenn ich z.B. Samstags Mow_Today auf 1 setze, weil ich spontan mähen lassen möchte, sehe ich am Mäher selber, das nun jeder Wochentag als Arbeitstag festgelegt ist.
(Vorher war z.B. nur M,M,F mit B markiert).
Setze ich anschliessend Mow_Today z.B. Samstags wieder auf 0, wird nur der Samstag aus den Arbeitstagen auf 0 gesetzt. Alle zuvor, ungewollt markierten Tage, bleiben auf 1 bzw. B.
Ist die Funktion so gewollt, oder liegt ein Fehler vor?

FHEM und Robotan "BestPractice":
Wenn ich den L30 mehr über FHEM steuern möchte, z.B. Sonnenauf/-untergang, Wetter, wie wäre die beste Vorgehensweise?
z.B.:
1. Start-/Endzeit per FHEM setzen
2. Mow_Today auf 1 für diesen Tag setzen
3. Mow_Today nach Mähzeit wieder auf 0 setzen

Hat jemand ggf. Codebeispiele, wie man eine Wetter-und Sonnenstandsabhänige Steuerung realisiert hat ?


Aktuell ist die Firmware-Version 41663 auf meinem Mäher installiert.




Im Voraus dankend
VG, Thorsten

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Freut mich, dass das Modul bei Dir gut läuft, und danke für den Hinweis, dass diese Punkte in dem Handbuch noch nicht aufgeführt sind. Habe das jetzt nachgetragen:
https://github.com/fredlcore/robotan/blob/master/FHEM_de.md
Dort sind jetzt auch für die genannten Fälle Code-Beispiele hinterlegt. Wenn es noch Fragen gibt, dann hier noch mal melden.
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline Thorsten15

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 15
Super, vielen Dank dafür.
Viele Grüße, Thorsten

Offline dyna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Hallo Zusammen,

ich habe heute das Modul in einen 8 Jahre alten Ambrogio L200R eingebaut und es funktioniert sehr gut, auch die Steuerung über fhem.

Leider funktionieren nicht alle Befehle. Pausieren, Rechts, Links, Gerade, Work/Home funktionieren.

Das Spiralen-Mähen funktioniert nicht über fhem und auch nicht über die WEB-Oberfläche des WLAN-Interfaces.
Das setzen der Start-Zeiten hat nicht funktioniert.

Muss ich noch etwas knofigurieren.

Grüße
Dyna

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Nein, beim L200 geht nur die Steuerung, die Einstellungen scheinen nur beim L30 und neueren Robotern zu funktionieren. Bei der Spirale ist es unterschiedlich von Modell zu Modell...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline dyna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Ich habe jetz herausgefunden, dass beim Befehl "Home/Work" die Spirale ausgelöst wird.
Es geht also wie:
 - Left --> links abbiegen
 - Right--> rechts abbiegen
 - Play/Pause --> start/stop
 - Home/Work --> Spirale mähen

Grüße
dyna

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Ah, interessant (und seltsam ;) ). Fährt er denn dann nach Hause, wenn Du auf Spirale drückst? Und hast Du mal geschaut, ob die Zuordnung in der App stimmt, wenn Du Dich darüber mit dem Roboter verbindest?
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline dyna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Das Verhalten ist über FHEM und über die Weboberfläche gleich. Home/Work geht gar nicht, keine Reaktion.

Gibt es noch eine App für den Ambrogio? Wusste ich gar nicht. OK - habe ich gerade im AppStore gefunden. Probiere ich am Wochenende aus.


Grüße
dyna

Offline dyna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Gestern konnte ich das Bluetooth - Interface und die Ambrogio-App testen.
Der Robotter wird erkannt ich kann ihn aber nicht steuern. Weitere Funktionen konnte ich nicht finden.
Danach (5 Min ca. Wartezeit) war dir Weboberfläche wieder erreichbar aber der Robotter nicht mehr steurbar mittels Weboberfläche auch nicht nach Aus- und wieder Einschalten des Roboters. Erst komplettes "Stromlosmachen" (ich habe ein Kabbel an beiden Akkus abgezogen) hat die Steuerung über die Weboberfläche zurückgebracht.

Grüße
dyna

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2012
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Das ist seltsam, wenn der Roboter erkannt wird (also in Deiner "Garage" erscheint), klappt die Kommunikation grundsätzlich zwischen App und Roboter. Dass dann gar keine Befehle in der Steuerung gehen, wundert mich. Kannst Du die Einstellungen darüber auslesen?
Wenn Du im Web-Interface auf Bluetooth wechselst, ist das Webinterface bis zu fünf Minuten nach dem letzten Bluetooth-Befehl nicht erreichbar. Das hat den Grund, dass ansonsten Kommandos vom Robotan-Interface und der App gleichzeitig kommen könnten. Nach fünf Minuten ohne BT-Kommunikation kehrt das Web-Interface zurück und der Roboter sollte normal steuerbar sein. Normalerweise reicht auch immer ein Ein- und Ausschalten des Roboters, um den ESP stromlos und damit einen Neustart zu machen. Seltsam...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

 

decade-submarginal