Autor Thema: WLAN-Interface für Ambrogio Rasenmähroboter und Kompatible (Wiper, Stiga, Wolf)  (Gelesen 6826 mal)

Offline dyna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 29
Das Verhalten ist über FHEM und über die Weboberfläche gleich. Home/Work geht gar nicht, keine Reaktion.

Gibt es noch eine App für den Ambrogio? Wusste ich gar nicht. OK - habe ich gerade im AppStore gefunden. Probiere ich am Wochenende aus.


Grüße
dyna

Offline dyna

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 29
Gestern konnte ich das Bluetooth - Interface und die Ambrogio-App testen.
Der Robotter wird erkannt ich kann ihn aber nicht steuern. Weitere Funktionen konnte ich nicht finden.
Danach (5 Min ca. Wartezeit) war dir Weboberfläche wieder erreichbar aber der Robotter nicht mehr steurbar mittels Weboberfläche auch nicht nach Aus- und wieder Einschalten des Roboters. Erst komplettes "Stromlosmachen" (ich habe ein Kabbel an beiden Akkus abgezogen) hat die Steuerung über die Weboberfläche zurückgebracht.

Grüße
dyna

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2104
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Das ist seltsam, wenn der Roboter erkannt wird (also in Deiner "Garage" erscheint), klappt die Kommunikation grundsätzlich zwischen App und Roboter. Dass dann gar keine Befehle in der Steuerung gehen, wundert mich. Kannst Du die Einstellungen darüber auslesen?
Wenn Du im Web-Interface auf Bluetooth wechselst, ist das Webinterface bis zu fünf Minuten nach dem letzten Bluetooth-Befehl nicht erreichbar. Das hat den Grund, dass ansonsten Kommandos vom Robotan-Interface und der App gleichzeitig kommen könnten. Nach fünf Minuten ohne BT-Kommunikation kehrt das Web-Interface zurück und der Roboter sollte normal steuerbar sein. Normalerweise reicht auch immer ein Ein- und Ausschalten des Roboters, um den ESP stromlos und damit einen Neustart zu machen. Seltsam...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

Offline AJ212

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Hallo Freetz,

Hab mir grad den Beitrag zu deinem WLAN Module durchgelesen... Das Thema ist schon von 2018 und nun gibt es von Ambrogio wieder neue Gerät... Ich spiele mit dem Gedanken mir einen QUAD Elite anzuschaffen da dieser für mein Gelände gut geeignet wäre...

Nach Durchsicht der Liste der kompatiblen Geräte hab ich festgestellt, dass dieser Typ (QUAD Elite) nicht gelistet ist... wießt du zufällig ob dein Interface auch beim QUAD Elite verwendbar wäre?

Danke im Voraus!
MFG AJ212

Offline freetz

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2104
    • GitHub Projektseite für BSB-LAN und Robotan
Nein, zumindest bisher nicht. Die AM4000-Boards, die ab ca. 2019/2020 verbaut wurden, haben nicht mehr die alte serielle Schnittstelle, an die sich mein Modul andockt, sondern einen fest verbauten Bluetooth-Chip. Es gibt aber weiterhin eine Service-Schnittstelle, die ich aber noch nicht weiter untersuchen konnte, weil ich selber erst seit ein paar Wochen so ein Gerät habe. Von daher müsstest Du eins der beiden Foren (hier oder im Roboter-Forum) abonnieren, um dann auf dem Laufenden zu bleiben, wenn ich da weitergekommen bin...
Alle Infos zur Anbindung von Heizungssystemen mit PPS-, LPB- bzw. BSB-Bus ans LAN gibt es hier:
https://github.com/fredlcore/bsb_lan

Alle Infos zum WLAN-Interface "Robotan" für Ambrogio/Stiga/Wolf und baugleiche Rasenmähroboter:
https://github.com/fredlcore/robotan

 

decade-submarginal