Autor Thema: Shelly2 IP Schaltaktor  (Gelesen 12192 mal)

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5875
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #15 am: 10 September 2018, 15:43:39 »
Support von Shelly ? Echt ?

Das wäre sensationell, verglichen mit der Kundenfreundlichkeit gewisser deutscher Unternehmen.

LG

pah

Online Papa Romeo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 355
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #16 am: 10 September 2018, 15:47:34 »
@Baerli34:  Shelly_1 funktioniert mit MQTT. Zumindest mit dem modifizierten Sketch für den EA_Switch.

Und wie schon erwähnt, mit TASMOTA bestimmt auch, wenn man den Pullup für GPIO_5 rausnehmen könnte.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5875
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #17 am: 10 September 2018, 16:15:52 »
Leute, ist ja nett, und ich schraube neue Geräte auch immer auf.

Für den Durchschnittsnutzer ist allerdings das Neuflashen nicht geeignet - der möchte Out-of-the-Box Lösungen.

LG

pah

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16124
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #18 am: 10 September 2018, 16:55:25 »
https://youtu.be/MBR2HxEqL9w

Vorstellung des Shelly von haus-automatisierung.com
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline andies

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1471
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #19 am: 10 September 2018, 17:05:22 »
Ich bin da etwas
https://youtu.be/MBR2HxEqL9w
Ich bin da immer etwas gespalten. Ab und an sehe ich mir die Videos auch an und ich weiß zu schätzen, dass das eine Menge Arbeit ist. Aber mir gefallen sie einfach nicht. Zu viele Füllwörter, zu lange wird erzählt, was gemacht wird anstatt einfach anzufangen, man sitzt und fragt sich "Warum erzählt er mir das und legt nicht los". Andererseits: Wie gesagt, das ist sehr aufwendig, wenn es gut sein soll und das macht er ja, ohne was dafür zu verlangen...
FHEM 5.8 auf RaspPi3 (Raspbian:  4.14.34-v7+ ); Perl: v5.20.2
SIGNALduino (433 MHz) und HM-UART (868 MHz)
wenige Brennenstuhl-IT, Sonoff, Blitzwolf, Somfy RTS, CAME-Gartentor, Volkszähler, Keyence-Sensor, Homematic-Sensoren und -thermostat, Ferraris-Zähler für Wasseruhr, Openlink-Nachbau Viessmann
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Papaloewe

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 461
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #20 am: 10 September 2018, 17:50:07 »
Und wie schon erwähnt, mit TASMOTA bestimmt auch, wenn man den Pullup für GPIO_5 rausnehmen könnte.

Kann ich nicht so nicht bestätigen, denn ich habe gestern einen Shelly 1 mit Tasmota Vers. 6.2.1.3 geflashed und es funktioniert alles, oder sprichst du vom Shelly 2 und dort ist die Hardware anders?

Gruß Thomas
« Letzte Änderung: 10 September 2018, 17:52:23 von Papaloewe »

Offline Bartimaus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1006
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #21 am: 10 September 2018, 18:22:03 »
Leute, ist ja nett, und ich schraube neue Geräte auch immer auf.

Für den Durchschnittsnutzer ist allerdings das Neuflashen nicht geeignet - der möchte Out-of-the-Box Lösungen.

LG

pah

So ist es.....zumindest bei mir. Aus dem Alter bin ich einfach raus. Deswegen fange ich Sonoff garnicht erst an, kann aber Shelly@FHME@Prof kaum erwarten. Suche aber noch händeringend nach Einsatzmöglichkeiten.... 8)
LG
B.


BananaPiPro - Bananian16.04Jessie, RootFS@SSD, FHEM 5.8, CUL1101,FS20,IT,DS18B20,DS2413(Heizungslogger),DS2423(Stromlogger)Homematic,HM-LAN,ZWave,MiniCULs

Online Papa Romeo

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 355
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #22 am: 10 September 2018, 19:04:37 »
mmh...anscheinend mach ich in meinem "gehobenen Alter" etwas falsch,  ich habe bisher immer nach "Lösungen für Probleme" gesucht, ist natürlich aber auch ne Möglichkeit es anders herum zu machen und "Probleme für Lösungen" suchen .... ;) ;D ;D ;D
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline zernima

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #23 am: 11 September 2018, 09:53:52 »
Sehr sehr cool, Vielen dank. :D

Wäre das Modul Theoretisch auch mit mit dem Shelly 1 und vorallem mit dem Shelly 4 Pro kompatibel?
Das wäre genial.

Gruß

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5875
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #24 am: 11 September 2018, 14:42:32 »
Selbstverständlich soll das mit allen Shelly-Devices funktionieren. Aber ich habe zum Testen nur einen Shelly2 (mehr Geräte sind in der Pipeline).

Auch wenn die Doku des API ganz gut ist: Es wäre mir lieb, wenn ich von Shelly1 und Shelly 4Pro den Output von <ip-adresse>/status bekäme.

LG

pah

Offline zernima

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #25 am: 11 September 2018, 17:27:57 »
Das hört sich doch mal genial an.... Dann werde ich mir die mal bestellen :D

Der shelly 4 Pro kostest gerade nur 69 €... Der war schonmal bei 109 €


Offline Bartimaus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1006
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #26 am: 11 September 2018, 17:44:26 »
Werde den Shelly1 bestellen, zzt leider out-of-stock.
Wenn geliefert kann ich dann gerne den Status melden
sofern dann noch Bedarf besteht.
LG
B.


BananaPiPro - Bananian16.04Jessie, RootFS@SSD, FHEM 5.8, CUL1101,FS20,IT,DS18B20,DS2413(Heizungslogger),DS2423(Stromlogger)Homematic,HM-LAN,ZWave,MiniCULs

Offline kabanett

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #27 am: 11 September 2018, 18:06:02 »
Selbstverständlich soll das mit allen Shelly-Devices funktionieren. Aber ich habe zum Testen nur einen Shelly2 (mehr Geräte sind in der Pipeline).

Auch wenn die Doku des API ganz gut ist: Es wäre mir lieb, wenn ich von Shelly1 und Shelly 4Pro den Output von <ip-adresse>/status bekäme.

LG

pah

Hier Shelly 1

wifi_sta
connected true
ssid "***********!!!"
ip "192.168.***.***"
cloud
enabled false
connected false
time "18:00"
serial 1
has_update true
mac "************"
relays
0
ison false
has_timer false
update
status "pending"
has_update true
new_version "20180910-102637/v1.2.0@7b4c****"
old_version "20180718-153937/v1.1.1@956f****"
ram_total 51520
ram_free 41932
fs_size 233681
fs_free 177206
uptime 1121932
Hardware: Fhem auf Raspi3 / selbtsbau CUL 433 und 868 MHz / MAX Thermostate / IT-Dosen / ESP8266+DHT22 / ESP8266+5V Relais / X10 Fernbedienung
Software: MaxScanner, weekprofil, DOIF, Enigma2, Onkyo_AVR, espBridge, linuxHid

Offline Bartimaus

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1006
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #28 am: 11 September 2018, 18:23:29 »
Misst der Shelly1 auch den Stromverbrauch?
LG
B.


BananaPiPro - Bananian16.04Jessie, RootFS@SSD, FHEM 5.8, CUL1101,FS20,IT,DS18B20,DS2413(Heizungslogger),DS2423(Stromlogger)Homematic,HM-LAN,ZWave,MiniCULs

Offline kabanett

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 54
Antw:Shelly2 IP Schaltaktor
« Antwort #29 am: 11 September 2018, 18:31:15 »
Nein!

"Nur" schalten! ;)
Hardware: Fhem auf Raspi3 / selbtsbau CUL 433 und 868 MHz / MAX Thermostate / IT-Dosen / ESP8266+DHT22 / ESP8266+5V Relais / X10 Fernbedienung
Software: MaxScanner, weekprofil, DOIF, Enigma2, Onkyo_AVR, espBridge, linuxHid