Autor Thema: Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten  (Gelesen 199 mal)

Offline TimoD

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten
« am: 13 September 2018, 11:10:52 »
Hallo,

ich habe unterschiedliche Readings, die eigentlich alle die korrekte Zeit in der Ausgabe (dritte Spalte) anzeigen. Allerdings habe ich ein Device, welches bei den Readings komischer Weise einen negativen Zeitoffset von zwei Stunden hat. Hierbei handelt es sich um einen Sensor der HUE Bridge.

Kennt jemand das Problem? Lassen sich bzgl. der Readingszeit ein Offset einstellen bzgl. händisch 2h dazu rechnen? Woher kommt die Readings-Zeit?

Hoffe Ihr könnt mir helfen!

Viele Grüße Timo

Online Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10482
    • Otto's Technik Blog
Antw:Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten
« Antwort #1 am: 13 September 2018, 12:19:50 »
Hallo Timo,

klingt nach dem üblichen Zeitzonen Problem, alles rennt auf GMT (UTC+2 im Sommer) und der eine rennt auf UTC - oder umgekehrt.

Ich habe keine Ahnung von HUE aber die Bridge? Wo rennt die?

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,ET9200,Arduino nano,ESP8266

Offline TimoD

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten
« Antwort #2 am: 13 September 2018, 12:38:48 »
Danke für deine Antwort. Du meinst fhem zieht die Zeit aus der HUE Bridge?

Online Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10482
    • Otto's Technik Blog
Antw:Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten
« Antwort #3 am: 13 September 2018, 13:33:27 »
Nein FHEM zieht die Zeit vom lokalen System.
Was schreibt Dir FHEM im Browser bei diesem Befehl in der FHEM Kommandozeile?
{qx(date)}
Aber HUE redet doch mit der Cloud? Wird da irgendwo die Zeitzone eingestellt?
« Letzte Änderung: 13 September 2018, 14:00:49 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,ET9200,Arduino nano,ESP8266

Offline TimoD

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 20
Antw:Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten
« Antwort #4 am: 13 September 2018, 16:13:52 »
Nein FHEM zieht die Zeit vom lokalen System.
Was schreibt Dir FHEM im Browser bei diesem Befehl in der FHEM Kommandozeile?
{qx(date)}
Aber HUE redet doch mit der Cloud? Wird da irgendwo die Zeitzone eingestellt?

Das korrekte Datum, so wie bei allen Geräten. nur bei der HUE geht es schief. Besteht die Möglichkeit das Datum irgend wie händisch mit mit +2 zu verrechnen?

Online Otto123

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 10482
    • Otto's Technik Blog
Antw:Komischer Fehler bzgl. Readings Zeiten
« Antwort #5 am: 13 September 2018, 16:24:33 »
Das korrekte Datum ist relativ, schreibt es die korrekte Zeitzone?
Du kannst sicher händisch alles mögliche machen, aber es macht doch Sinn es richtig zumachen.

Ich vermute (nochmal ohne jede Ahnung von HUE) das die Bridge, die App, Dein Smartphone (welches Du zum einrichten verwendest) - die falsche Zeitzone haben. Die würde ich korrigieren.

Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,ET9200,Arduino nano,ESP8266