Autor Thema: permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering  (Gelesen 20865 mal)

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6120
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #45 am: 08 Oktober 2014, 18:18:43 »
Testergebnis: channel 0 schaltet bei meinem PS.
Gruß, Christian

Offline felix.steinbeis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #46 am: 08 Mai 2015, 14:51:24 »
Hallo zusammen,

ich habe seit gestern auch einen Smart Plug PSC234.

Was mir aufgefallen ist und vielleicht könnt Ihr das mal prüfen:

  • Der Smart Plug meldet sporadisch "mainsPower: failure“ wenn ich den Stand mit "get <dev> special 0 health" abfrage. Mal ist alles ok, dann wieder failure.
    Eine Fehlfunktion kann ich aber nicht erkennen.
    Was bedeutet der Fehler und habt Ihr das auch oder sollte ich den Smart Plug besser austauschen?
  • Der Smart Plug wird im Bereich des Steckers zur Steckdose deutlich warm, wenn ein Verbraucher angeschlossenen und angeschaltet ist.
    Die interne Temperatur des Smart Plug liegt bei ca. 56 Grad C. Ohne Last liegt die interne Temperatur bei ca. 35 Grad C.
    Ist diese Erwärmung normal und bei Euch auch?
  • Das Problem mit den kWh und eine bzw. drei Nachkommastellen besteht immer noch, oder?
  • Nach einem Stromausfall schaltet der Smart Plug immer direkt ein. Ist das so richtig und bei Euch auch so?

Wäre super, wenn Ihr das bei Euch mal prüfen könntet.

Danke und Grüße
Felix

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6120
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #47 am: 08 Mai 2015, 16:23:35 »
Der Smart Plug meldet sporadisch "mainsPower: failure“ wenn ich den Stand mit "get <dev> special 0 health" abfrage. Mal ist alles ok, dann wieder failure.
Eine Fehlfunktion kann ich aber nicht erkennen.
Habe das jetzt zum ersten Mal getestet. Meine beiden melden"failure". Was das bedeuten könnte, kann man vermutlich in den EEP nachsehen. Meine funktionieren aber scheinbar problemlos.

Die interne Temperatur des Smart Plug liegt bei ca. 56 Grad C. Ohne Last liegt die interne Temperatur bei ca. 35 Grad C.
Ist diese Erwärmung normal und bei Euch auch?
10 min mit  13 Watt ergeben 44 Grad C.

Das Problem mit den kWh und eine bzw. drei Nachkommastellen besteht immer noch, oder?
Problem. Na ja, das eine ist halt genauer. Nicht unbedingt von Nachteil

Nach einem Stromausfall schaltet der Smart Plug immer direkt ein. Ist das so richtig und bei Euch auch so?
Habe es bei einem getestet: Der bleibt aus.

Habe zu den einzelen Punkten nicht mehr im Handbuch nachgesehen; vielleicht liefert das noch Infos..

Gruß, Christian


Offline felix.steinbeis

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 62
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #48 am: 08 Mai 2015, 21:45:24 »
Hallo Christian,

Danke für Dein Feedback.

Nachdem ich das Gefühl hatte, die Temperatur spielt irgendwie eine Rolle, habe ich nochmal ein wenig analysiert. Die Enocean-Nachricht die vom PSC234 kommt, ist korrekt und ohne mainsPower failure.
Meiner Meinung nach gibt es einen kleinen Bug in 10_Enocean.pm. Der "mains power failure" befindet sich in Bit 3 und nicht in Bit 11 vom Health Status. In Bit 8..15 steckt die Temperatur.

In Zeile 5621 (rel8474) müsste es daher anstelle von push @event, "3:mainsPower:" . (($db[1] & 8) ? "failure":"ok");
wie folgt lauten: push @event, "3:mainsPower:" . (($db[0] & 8) ? "failure":"ok");
Da ich keine Ahnung habe, wie der Fehler im nächsten Release behoben werden kann, hoffe ich, dass Klaus mit liest.


Nochmal zur Temperatur: Ist denn der Stecker vom Smart Plug bei Dir auch richtig warm, wenn Du den Smart Plug nach Betrieb aus der Steckdose ziehst?

Viele Grüße
Felix

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6120
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #49 am: 08 Mai 2015, 22:12:49 »
Klaus wird schon mitlesen, da mache ich mir keine Sorgen. Wenn Deine Analyse korrekt ist, wird er es bei Gelegenheit schon beheben.

Ehrlich gesagt, habe ich keine Ahnung, ob die PSC warm werden. Bei mir sind die permanent und schlecht erreichbar eingesteckt. Als Last hängen nur Sonoskomponenten daran. Kann mir insbesondere bei höherer Last aber schon eine spürbare Erwärmung vorstellen, wenn ich schon über 40 Grad per Telegramm bekomme.

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 976
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #50 am: 09 Mai 2015, 08:29:21 »
Danke für die Tipp, wird geändert.

lolle

  • Gast
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #51 am: 11 Dezember 2015, 20:51:25 »
Hallo

Seit dem letzten update von FHEM (vermutlich von 5.6 auf 5.7) kann ich den permundo SmartPlug PSC234 nicht mehr schalten. Readings funktionieren, aber set ... on/off bewirkt nichts. Auch erneutes Einlernen in FHEM zeigt keine Änderung. Direktverbindung Taster <-> Permundo SmartPlug funktioniert aber.
Hat jemand das gleiche Problem oder weiß sogar eine Lösung?

Grüße

Lolle

Offline krikan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6120
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #52 am: 11 Dezember 2015, 21:07:15 »
Hallo!
Kann bei mir mit aktuellem FHEM keine Funktionsprobleme feststellen. Die Update- und Anoassungshinweise beim Update 5.7 hast Du sicherlich beachtet.
Um Dir helfen zu können, wären logs mit verbose 5 der Schaltvorgänge, list usw. (http://www.fhemwiki.de/wiki/EnOcean_Starter_Guide#Welche_Infos_sollten_Anfragen_im_EnOcean-Forum_enthalten.3F) evtl. hilfreich.
Gruß, Christian

lolle

  • Gast
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #53 am: 12 Dezember 2015, 11:30:38 »
Jetzt hab ichs doch selbst rausgefunden: aus irgendeinem Grund hatte ich für die Permundo SmartPlugs in meiner fhem.cfg kein subDef attribut gesetzt. Mit der älteren FHEM Version hat das scheinbar trotzdem funktioniert, nur mit der neuen nicht.
Jetzt hab ich das Attribut dazugefügt und es funzt wieder alles.

Danke auf jeden Fall für die angebotene Hilfe!

Lolle

Offline bert

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #54 am: 17 Dezember 2015, 21:51:16 »
Hallo,
habe hier 2 x PSC234 und bekommen diese nicht in FHEM angelernt. Mit FT55/FT4 geht es wunderbar. Hängt es ev. meinem alten FAM-USB mit TCM120 ?

Bert

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 976
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #55 am: 18 Dezember 2015, 06:13:17 »
Hängt es ev. meinem alten FAM-USB mit TCM120 ?
Ja!

Offline peri

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Antw:permundo SmartPlug PSC234 wireless relay switch with metering
« Antwort #56 am: 22 September 2018, 18:06:50 »
Hallo zusammen,
ich habe 2 gebrauchte PSC234 gekauft und natürlich Factory Reset gemäß Anleitung durchgeführt. Trotzdem ist energy0 nicht auf 0.
Ich finde auch nix dazu, wie das per Taster zurückzusetzen ist. Reading an sich funktioniert wie gewünscht.

   set <steckdose> measurement reset trigger

bringt auch nix. Hat jemand eine Idee?


 

decade-submarginal