Autor Thema: Eltako FAM14 an Raspberry fhem per USB  (Gelesen 877 mal)

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4317
    • tech_LogBuch
Antw:Eltako FAM14 an Raspberry fhem per USB
« Antwort #15 am: 16 September 2018, 20:18:53 »
Je nachdem, wie Du Schalter anlernen möchtest (bei Wippen können sie als Ein und Aus angelernt werden, oder einzeln ein 2-Tater mit Toggle), musst Du die Rädchen entsprechend setzen (Aktor), dann die gewünschte Taste drücken. Dann die ganze Prozedur für die anderen wiederholen.
In Verwendung: HM, EnOcean, 1wire, Firmata, MySensors, ESPEasy, MQTT*, NodeRED, Alexa, Telegram,..
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/s6z

Offline Stonemuc

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
    • Baublog WeberHaus Citylife 500
Antw:Eltako FAM14 an Raspberry fhem per USB
« Antwort #16 am: 20 September 2018, 17:09:10 »
Ich häng mich hier mal dran. Nachdem ich mich als Anfänger mit der Hilfe des Forums nun wirklich gut eingearbeitet habe und ich nun all meine Lichter, Rollos und Heizungsaktoren über FHEM und einen Floorplan steuere, habe ich ein kleines "technisches Problem".
Mit meinem RasPi und TCM ESP3  komme ich nicht bis in die Garage um dort die externen Funkaktoren für das Garagenlicht und Außenbeleuchtung Garage zu schalten bzw. der RasPi die Schaltsignale vom Taster nicht empfängt.
Kann ich über das FAM14 mit angeschlossener Antenne die Reichweite erhöhen wenn ich zusätzlich zu, TCM ESP3 an das FAM14 per USB ankoppel?
Oder funktioniert die Kommunikation nur über einen der beiden Kanäle und nicht parallel? Mir geht's darum, dass ich zumindest im Floorplan den aktuellen Schaltzustand der Lichter in der Garage angezeigt bekomme. Schalten muss ich sie nicht unbedingt über FHEM. Da würde auch der Taster in der Garage reichen. Ansonsten bräuchte ich ja den FTD-14 zusätlich zum senden über FHEM.
Ich hätte ggf. noch die Option, einen normalen Aktor der 14er Baureihe im Haus zu installieren, wenn ich schalten wollte - das löst mein Problem mit dem Empfang des Tasters aber nicht und ich hätte ggf. verschiedene Zustände von Taster und dem Gateway der 14er Baureihe.
FHEM aus Raspberry PI 3 B+, Haussteuerung auf EnOcean Basis, Tecalor THZ 404eco Wärmepumpe

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4317
    • tech_LogBuch
Antw:Eltako FAM14 an Raspberry fhem per USB
« Antwort #17 am: 20 September 2018, 18:22:00 »
Moin ich verstehe nicht ganz, wie und wo du den FGW14 installieren möchtest, aber ich wüsste nicht, was gegen zwei IODevices sprechen sollte. Allerdings hast du dann auch zwei getrenne Busse in fhem, das sollte aber kein Problem sein.
In Verwendung: HM, EnOcean, 1wire, Firmata, MySensors, ESPEasy, MQTT*, NodeRED, Alexa, Telegram,..
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/s6z

Offline Stonemuc

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
    • Baublog WeberHaus Citylife 500
Antw:Eltako FAM14 an Raspberry fhem per USB
« Antwort #18 am: 20 September 2018, 18:53:08 »
Kein FGW14, sondern per USB einfach an das FAM14 - das soll ja auch funktionieren.
Ich hab ja im Prinzip jetzt auch schon zwei Bus(se) oder? Das FAM14 und das TCM aus dem RasPi - haben ja beide "eigene" ID's...oder sehe ich das falsch? Hardwaretechnisch blicke ich da noch nicht so ganz durch.

Mir geht's darum, irgendwie die Signale vom Taster in der Garage zu empfangen um den richtigen Ststus angezeigt zu bekommen. Und das möglichst unkompliziert.
FHEM aus Raspberry PI 3 B+, Haussteuerung auf EnOcean Basis, Tecalor THZ 404eco Wärmepumpe

Offline hexenmeister

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4317
    • tech_LogBuch
Antw:Eltako FAM14 an Raspberry fhem per USB
« Antwort #19 am: 20 September 2018, 18:56:15 »
FAM14 agiert wie FGW14, nur (machen Berichten zu folge instabil). Bei meinen Tests hatte ich jedoch Probleme. Ich ließ ihm jedoch nicht tagelang so laufen. Die Taster müsstest du so empfangen können, besser aber die Rückmeldungen von Aktoren abzugreifen.
In Verwendung: HM, EnOcean, 1wire, Firmata, MySensors, ESPEasy, MQTT*, NodeRED, Alexa, Telegram,..
Maintainer: MQTT_GENERIC_BRIDGE, SYSMON, SMARTMON, systemd_watchdog, MQTT, MQTT_DEVICE, MQTT_BRIDGE
Contrib: dev_proxy
Kaffeekasse: https://www.paypal.me/s6z

 

decade-submarginal