Autor Thema: Zeilenumbrüche im Reading verschwinden  (Gelesen 500 mal)

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2156
Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« am: 22 September 2018, 22:50:20 »
Hallo zusammen,

ich komme gerade an einem Punkt mit meimem "unittest" Modul nicht weiter.

Ich schreibe den Satus meiner tests in ein Reading und lese es dann mit einem shell script aus.

Im Reading steht dann z.B. Folgendes nachdem ich ein ReadingUpdate ausgeführt habe:

'ok 1 - Dispatch was called
ok 2 - message is for module TCM97001
'

Im Browser wird das Reading auch genau so angezeigt, solange ich keinen Refresh des Fensters mache.

Mein Problem ist, dass der Zeilenumbruch irgendwie entfernt wird. Aktualisiere ich mein Browserfenster steht folgendes im Reading und beim Abruf via Telnet kommt es auch genau so heraus.
'ok 1 - Dispatch was called ok 2 - message is for module TCM97001'

Ich habe schon verschiedenes probiert, aber der Zeilenumbruch wird irgendwie entfernt. Ich habe bislang nur nicht gefunden wo / wie ich es umgehen könnte.

Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #1 am: 23 September 2018, 11:13:32 »
FHEMWEB konvertiert den Inhalt eines Readings vor der Anzeige nicht, und die Browser zeigen Newlines nicht an.

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2156
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #2 am: 24 September 2018, 15:48:38 »
Okay, das Problem ist weitgehend verstanden.

Beim Zugriff via Telnet von einer Shell sorgt der IFS Parameter dafür, dass Zeilenumbrüche entfernt werden.

Das konnte ich leicht anpassen.

Dass der Browser es nicht darstellt verstehe ich.
Wie würde ich denn vorgehen, wenn ich Zeilenumbrüche durch <br> ersetzen wollte?

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk

Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17210
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #3 am: 24 September 2018, 15:50:37 »
RegEx, suchen und ersetzen \n durch <br> sollte gehen.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2156
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #4 am: 24 September 2018, 15:54:11 »
RegEx, suchen und ersetzen \n durch <br> sollte gehen.
Danke für die Raketen schnelle Antwort.
Dass mit der Regel ist klar. Ich präzisieren meine Frage. :)

Wie konvertieren ich \n bei der Ausgabe via FhemWeb ersetzt aber nicht beim Zugriff via Telnet.

Das bekomme ich im Modul doch nicht mit wie ausgegeben wird, oder?

Grüße Sidey

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk

Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17210
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #5 am: 24 September 2018, 16:08:09 »
Bin mir gerade unsicher, aber

if( $hash->{cl} and $hash->{cl}->{TYPE} eq 'FHEMWEB' ) {
...
...
} elsif( $hash->{cl} and $hash->{cl}->{TYPE} eq 'telnet' ) {
...
...
}

Kann aber auch totaler Blödsinn sein. Kann es leider gerade nicht testen.


Grüße
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2156
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #6 am: 24 September 2018, 16:48:34 »
Okay verstehe , aber FHEMweb greift doch direkt auf das Reading zu und ruft den Inhalt nicht durch eine von mir definierte Schnittstelle ab, oder?

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk

Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo

Online CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17210
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #7 am: 24 September 2018, 16:59:39 »
 Stimmt hast Recht. Der Inhalt steht ja schon im Reading drin. Also Blödsinn. Ich würde behaupten wenn es drin steht kann dein Modul das ausliefern des Inhalts nicht ändern.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.me/MOldenburg
Mein GitHub: https://github.com/LeonGaultier
kein Support für cfg Editierer

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 19536
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #8 am: 24 September 2018, 21:16:40 »
Ich habe FHEMWEB angepasst, damit Reading- und Internal Werte mit \n in einem <pre> Tag angezeigt werden.
Gefällt mir Gefällt mir x 2 Liste anzeigen

Offline Sidey

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2156
Antw:Zeilenumbrüche im Reading verschwinden
« Antwort #9 am: 24 September 2018, 23:55:32 »
Danke, das ist echt  8)

 :) :) :) :) :)

Grüße Sidey
Signalduino, HMLan, Raspberry Pi, Mysensors, ESPEasy, HABridge für Echo