Verschiedenes > 3D-Druck/Gehäuse

erster 3D-Drucker

<< < (24/26) > >>

juergs:
Hallo Peter,


--- Zitat ---neue automatische Nivelliersystem und leicht zu entfernende magnetische Druckplatte

--- Ende Zitat ---
  scheinen mir die zusäztlichen Eigenschaften zu sein. (plus relativ niedrigerer Preis)

Kann allerdings auch ohne diese Features damit leben ... ;-)

Im Anhang  kann man sich ein Bild davon (ANET A8 + Miniprice IIIP) machen ... ;-)

Ansonsten stimme ich Martin zu: der Ender wäre auch eine gute Wahl ;-)

PeMue:

--- Zitat von: Ranseyer am 29 Oktober 2020, 10:03:52 ---Aber was ich beantworten kann ist, dass der Ender 3  (besser ender 3 Pro) eine gigantische Community hat und damit keine Sackgasse darstellt. Ersatzteile oder Upgrades sind hier am leichtesten !

--- Ende Zitat ---
leider heute Abend schon zu spät  :( Der ist aber auch riesig im Vergleich zum Monoprice select v2 bzw. pro ...

Gruß Peter

Ranseyer:
Der Trend geht ja zum Zweitgerät...
Daher steht bei mir seit ein paar Wochen noch ein Ender3 V2. Habe es bisher nicht bereut. Den CR10 hatte ich von der Größe kaum ausgenützt, der Ender ist tasächlich manchmal am Limit, aber dafür habe ich ja noch den SV01.

200€ bei Reichelt als Deutscher Händler dürfte sehr gut sein... Alternative https://www.mydealz.de/deals/creality-ender-3-v2-aliexpress-1696613 (angeblich 176€ mit Gutschein)

PeMue:
Hallo Martin,


--- Zitat von: Ranseyer am 29 Oktober 2020, 10:03:52 ---Aber was ich beantworten kann ist, dass der Ender 3  (besser ender 3 Pro) eine gigantische Community hat und damit keine Sackgasse darstellt. Ersatzteile oder Upgrades sind hier am leichtesten !

--- Ende Zitat ---
Reichelt hat doch noch welche, wenn's je bei mir nicht klappen sollte, werde ich bei Dir auf der Matte stehen ;D ;D ;D Habe mir gleich noch schwarzes Verbatim Filament mitbestellt, weil auch im Angebot, ich hoffe, das Zeugs funktioniert einigermaßen.

Gruß Peter

PeMue:

--- Zitat von: Ranseyer am 23 November 2020, 22:24:58 ---Der Trend geht ja zum Zweitgerät ...
Daher steht bei mir seit ein paar Wochen noch ein Ender3 v2.

--- Ende Zitat ---
Mir reicht ein Erstgerät. Creality Ender 3 v2 von Reichelt ist zusammengebaut (habe vorher ein paar echt gute Videos geschaut), zwei Schrauben sind übrig (warum auch immer, ist aber laut Bedienungsanleitung auch ok), Druckbett ist ausgerichtet und die erste Katze ist gedruckt. Der Drucker macht einen soliden Eindruck. Jetzt kommt die Sache mit dem Slicer bzw. das Thema "bring dem Elektriker mal die Grundlagen der Mechanik bei  8) 8) 8)" ...

Gruß Peter

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln