Autor Thema: Modul-Diskussion/Hilfe: MQTT_GENERIC_BRIDGE  (Gelesen 26334 mal)

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1286
Antw:Modul-Diskussion/Hilfe: MQTT_GENERIC_BRIDGE
« Antwort #315 am: 12 Juli 2019, 18:40:12 »
Hallo,

befasse mich das erste mal mit der MQTT_GENERIC_BRIDGE und bin etwas ratlos.

Scheitere schon an der Definition.
Auf meinem Hauptsystem und 2. (Test)-Raspi, beide aktuell, bekomme ich ein

Cannot load module MQTT_GENERIC_BRIDGE

define mqttGenericBridge MQTT_GENERIC_BRIDGE mqtt du_Unifi_MQTT
attr mqttGenericBridge IODev MQTT2_CLIENT

Die 10_MQTT_GENERIC_BRIDGE.pm ist auf beiden Systemen vorhanden, die Rechte passen auch.
Verstehe das nicht was übersehe ich bzw. habe ich überlesen, welche Information kann ich noch liefern das mir geholfen werden kann.

Gruß

Thomas

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7191
  • eigentlich eher user wie "developer"
Antw:Modul-Diskussion/Hilfe: MQTT_GENERIC_BRIDGE
« Antwort #316 am: 12 Juli 2019, 18:48:32 »
Vermutung: Du nutzt jeweils ein "2"-er IO-Modul?

Dann wird ein (1) Perl-Modul benötigt, das erforderlich ist, damit im Hintergrund 00_MQTT.pm geladen werden kann (sollte im log stehen, welches, alternativ auch im Wiki zu "MQTT").
Server: HP-T5740@stretch, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM@VCCU | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | MQTT2: MiLight@ESP-GW + zigbee2mqtt | SIGNALduino | MapleCUN | ZWave
svn:MySensors, WeekdayTimer, AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, httpmod}

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1286
Antw:Modul-Diskussion/Hilfe: MQTT_GENERIC_BRIDGE
« Antwort #317 am: 12 Juli 2019, 19:12:50 »
Richtig

Mir war hier
Vielleicht schaust du dir im Wiki den MQTT-Artikel an (der genau so heißt), da ist ziemlich aktuell, aber evtl. noch überarbeitungswürdig, der aktuelle Stand der Dinge .....

schon nicht klar was genau gemeint war, dachte es gäb eine eigene Wiki-Seite und finde sie bloß nicht. Jetzt ist mir klar das dieser Artikel gemeint war und fälschlicherweise -warum auch immer- diese Anmerkung mit libmodule-pluggable-perl als veraltet angesehen habe.
Ein Blick ins Log, wie von dir angemerkt, hätte diesen Hinweis aber auch gegeben.
Sorry und Danke  ::)
 

 

decade-submarginal