Autor Thema: [Gelöst] Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?  (Gelesen 373 mal)

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
  • Das Ziel ist das Ziel !
[Gelöst] Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« am: 13 Oktober 2018, 23:07:00 »
Hallo,

Ich hab einen Sonoff Dual mit Tasmota geflasht und in Fhem integriert, das läuft soweit gut.
Ich möchte an dieses Gerät mehrere Dallas DS18B20-Temperatursensoren anbringen und die Messwerte per MQTT zu Fhem senden.
Da der Sonoff keine weiteren GPIOs rausgeführt hat, habe ich an den Pins GPIO4 und GPIO14 am ESP8266 jeweils einen Draht angelötet.
Sie hierzu auch: https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Sonoff-Dual-and-Dual-R2
Ich kann die Lötverbindung leider nicht prüfen, aber wenn ich die Spannung messe, liegt an GPIO14 3.3V an, an GPIO4 allerdings keine Spannung.
In Tasmota habe ich dann den Modul type (siehe angehängte Datei) "Sonoff Dual" ausgewählt, der meinem Gerät enstpricht.
An GPIOs werden die Nr. 4 und 14 angezeigt, und als Sensor habe ich dann "D18x20" ausgewählt.
Bei dieser Konfiguration kann man die beiden Relais sowohl über die Weboberfläche als auch in Fhem schalten, d.h. das Gerät funktioniert, zumindest was die Relais angeht.

Sensoren habe ich noch keine angeschlossen, da ich im Augenblick keine mehr verfügbar habe.
Mich wundert, dass nichts von den Temperatursensoren angezeigt wird (siehe 2. Bild). Ich würde erwarten, dass ein Schriftzug "Temperatur ..." auftaucht, auch wenn keine Werte vorhanden sind.

Meine Fragen deshalb an die Forumsmitglieder:
Hat mein Unterfangen Aussicht auf Erfolg?
Hat schon jemand einen Sonoff Dual mit einem Dallas DS18B20 erfolgreich zum Laufen gebracht?

Viele Grüße Gisbert
« Letzte Änderung: 14 Oktober 2018, 14:54:45 von Gisbert »
Fhem 5.9 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Olly

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 293
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #1 am: 14 Oktober 2018, 09:05:35 »
Hallo,

der SonOff Dual hat doch auf der Platine einen 4poligen Pinheader. Warum hast du nicht einen GIO von da genommen? Und warum brauchst du für 1Wire eigentlich 2?
Ich denke da werden keine Werte bzw. Sensoren angezeigt, weil das Programm ja gar keine findet ...
Vielleicht kannst du ja auch mal eine kleine Skizze Posten, wie du das angeschlossen hast.

Gruß

    Olly
Raspberry Pi Model B 512MB; CSM 868MHz FHEMduino; FHEM5.8
BananaPi 1GB; miniCUL 433MHz; LaCrosseGateway; FHEM 5.8

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #2 am: 14 Oktober 2018, 12:05:10 »
Hallo Olli,

1-Wire benötigt nur einen GPIO, da liegst du richtig. Da ich aber schon mal dabei war, habe ich beide GPIOs nach außen geführt.
In Tasmota kann man für den Sonoff Dual lediglich die GPIOs 4 und 14 nutzen (siehe Bild im 1. Beitrag)

Die Verdrahtung des Dallas DS18B20 habe ich wie in http://www.netzmafia.de/skripten/hardware/RasPi/Projekt-Onewire/index.html beschreiben durchgeführt; ich hab sowohl den parasitären als auch den Modus mit separater VDD ausprobiert. Das Ergebnis war identisch: weder in der Weboberfläche noch in Fhem ist irgendetwas von den Temperatursensoren zu sehen.

Auf der Seite https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/releases/tag/v6.2.1 in der Tabelle "Available Features and Sensors" steht folgendes für die einzelnen fertig kompilierten Binärdateien (ich hab die sonoff-sensors.bin benutzt):
Feature or Sensor    minimal    classic    sonoff    knx    sensors    Remarks
USE_DS18B20    -    -    -    -    -    Single sensor
USE_DS18x20    -    x    x    x    x    Multiple sensors
2 parallel angeschlossene DS18B20 führen auch zu keinem anderen Ergebnis.


Kann es sein, dass Tasmota den Dallas DS18B20 gar nicht unterstützt?


Hier die Raw-Defintion meines Devices in Fhem:
defmod Heizung2 MQTT_DEVICE
attr Heizung2 IODev MyBroker
attr Heizung2 autoSubscribeReadings +/Heizung/+
attr Heizung2 publishSet_POWER1 ON OFF cmnd/Heizung/POWER1
attr Heizung2 publishSet_POWER2 ON OFF cmnd/Heizung/POWER2
attr Heizung2 subscribeReading_INFO1 tele/Heizung/INFO1
attr Heizung2 subscribeReading_INFO2 tele/Heizung/INFO2
attr Heizung2 subscribeReading_INFO3 tele/Heizung/INFO3
attr Heizung2 subscribeReading_LWT tele/Heizung/LWT
attr Heizung2 subscribeReading_POWER cmnd/Heizung/POWER
attr Heizung2 subscribeReading_POWER1 cmnd/Heizung/POWER1
attr Heizung2 subscribeReading_POWER2 stat/Heizung/POWER2
attr Heizung2 subscribeReading_RESULT stat/Heizung/RESULT
attr Heizung2 subscribeReading_STATE tele/Heizung/STATE
attr Heizung2 subscribeReading_UPTIME tele/Heizung/UPTIME

setstate Heizung2 2018-10-13 20:04:37 .* OFF
setstate Heizung2 2018-10-14 11:53:10 INFO1 {"Module":"Sonoff Dual","Version":"6.2.1","FallbackTopic":"Heizung_2A9659","GroupTopic":"sonoffs"}
setstate Heizung2 2018-10-14 11:53:10 INFO2 {"WebServerMode":"Admin","Hostname":"Heizung-5721","IPAddress":"192.168.2.18"}
setstate Heizung2 2018-10-14 11:53:10 INFO3 {"RestartReason":"Software/System restart"}
setstate Heizung2 2018-10-14 11:53:10 LWT Online
setstate Heizung2 2018-10-14 11:53:10 POWER
setstate Heizung2 2018-10-14 12:00:09 POWER1 OFF
setstate Heizung2 2018-10-14 12:00:07 POWER2 OFF
setstate Heizung2 2018-10-14 12:00:09 RESULT {"POWER1":"OFF"}
setstate Heizung2 2018-10-14 11:58:18 STATE {"Time":"1970-01-01T00:05:14","Uptime":"0T00:05:14","Vcc":2.956,"POWER1":"OFF","POWER2":"OFF","Wifi":{"AP":1,"SSId":"IoTSenham","RSSI":100,"APMac":"FE:EC:DA:3E:A8:C4"}}
setstate Heizung2 2018-10-14 11:55:04 UPTIME {"Time":"1970-01-01T00:02:00","Uptime":"0T00:02:00"}
setstate Heizung2 2018-10-14 12:00:09 transmission-state incoming publish received

Viele Grüße Gisbert
« Letzte Änderung: 14 Oktober 2018, 12:16:47 von Gisbert »
Fhem 5.9 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Papa Romeo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 649
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #3 am: 14 Oktober 2018, 12:24:12 »
TASMOTA unterstütz den DS18B20 auf jeden Fall. Ich habe in meine Gosund´s und die OBI-Schalter jeweils einen eingebaut, die dort über den GPIO3 abgefragt werden. Aber ich glaube mich zu erinnern, dass, solange kein Sensor angeschlossen ist, auf der WEB-Oberfläche auch nichts angezeigt wird.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #4 am: 14 Oktober 2018, 12:43:46 »
Hallo Papa Romeo,

das ich schon mal ein starker Hinweis. In dem Tasmota-Code steht auch vielfach explizit DS18B20 drin.

Die Frage ist dann aber, warum ich auf den angelöteten GPIO4 und GPIO14, die ja Tasomta explizit vorgibt, keine Verbindung hinbekomme.
Gibt es irgendeine Möglichkeit die Anschlüsse zu testen, indem ich die auf high und low setzte und dann messe?

Während ich schreibe, habe ich folgendes ausprobiert, siehe auch das angehängte Bild:
Counter1 und Counter2
Wenn die GPIOs auf GND ziehe, läuft der Counter hoch.
Damit erhöht sich die Hoffnung, dass das Anlöten an die beiden GPIOs erfolgreich war.
Kann man es vielleicht noch anders testen?

Bleibt aber die Frage, warum die Dallas-Geräte nicht angezeigt werden.

Viele Grüße Gisbert
Fhem 5.9 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 508
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #5 am: 14 Oktober 2018, 12:48:47 »
Aber ich glaube mich zu erinnern, dass, solange kein Sensor angeschlossen ist, auf der WEB-Oberfläche auch nichts angezeigt wird.

Vielleicht deshalb?

Wenn du DS18B20-Temperatursensoren kurzfristig brauchst, kann ich dir gerne welche abtreten.

Gruß
Thomas

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #6 am: 14 Oktober 2018, 13:04:51 »
Hallo Thomas,
ich hatte noch welche gefunden; daran liegt es schon mal nicht.
Den Aufbau, den ich weiter oben beschrieben habe, habe ich auch so ausgeführt.

Hallo Papa Romeo,
in https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Sensor-Configuration steht:
DS18B20 Temperature - DS18x20 (4) in group 2
Enable option USE_DS18x20 in user_config.h for multiple sensors using OneWire library
DS18S20 Temperature - DS18x20 (4) in group 2
Enable option USE_DS18x20 in user_config.h using OneWire library

Heißt das, dass ich den Code selbst compilieren muss und keine fertige Binärdatei benutzen kann?
Die nächste Frage wäre dann, wie und wo enable ich das in Github bschriebene?

Immerhin ich nähere mich einer Lösung.

Viele Grüße Gisbert
Fhem 5.9 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Papa Romeo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 649
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #7 am: 14 Oktober 2018, 13:24:12 »
Hallo Gisbert,

kann ich dir leider nicht sagen, da ich die Sketche immer selber kompiliere und nie fertige Dateien nehme.
...die richtige Lötspitzentemperatur prüft man zwischen Daumen und Zeigefinger...

Offline Gisbert

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 710
  • Das Ziel ist das Ziel !
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #8 am: 14 Oktober 2018, 14:50:33 »
Hallo zusammen,

ich hab's jetzt endlich geschafft nach folgendem Hinweis auf https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/issues/1109:
As designed. Only one GPIO may be configured as DS18B20 as the code just doesn't support more GPIO's.
Also read https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Sensor-Configuration about support of sensors per group.

Ein Grund, warum es nicht funktioniert hat, ist demnach, dass ich bei GPIO4 und 14 beide als DS18x20 ausgewählt habe, anstatt nur bei einem GPIO.
Der andere noch viel ärgerliche Grund ist, dass der DS18B20, mit dem ich alles getestet habe, offensichtlich defekt ist. >:(
Mit dem gibt es kein Signal, mit 2 anderen, die ich noch hatte, kommen im Parallel-Betrieb Werte an.

Änderungen an der aus Github stammenden Binärdatei waren keine nötig.
Damit ist das Thema gelöst.

Trotzdem vielen Dank für die Hinweise.
Viele Grüße Gisbert

PS: Anscheinend gehen die Dallas-Sensoren nur an "GPIO14 Sensor", nicht aber an GPIO4 - oder diese Lötstelle ist kaputt; dagegen spricht aber ein Test weiter oben beschrieben.
« Letzte Änderung: 14 Oktober 2018, 14:54:27 von Gisbert »
Fhem 5.9 auf RPi3 B, Homematic, HMUART, ESP8266, Sonoff Basic und Dual, 1-Wire-Temperatursensoren, Wlan-Kamera, SIGNALduino, WH3080-Wettereinheit, Flamingo Rauchmelder FA21RF

Offline Prince

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Sonoff Dual mit Dallas DS18B20 ?
« Antwort #9 am: 18 Oktober 2018, 10:14:23 »
Aber ich glaube mich zu erinnern, dass, solange kein Sensor angeschlossen ist, auf der WEB-Oberfläche auch nichts angezeigt wird.
Die Darstellung wurde von Version5 nach Version6 geändert. Jetzt ist sie nur noch sichtbar, wenn der Sensor Daten liefert.

Gruß

 

decade-submarginal