Autor Thema: FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)  (Gelesen 28999 mal)

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #150 am: 28 Dezember 2020, 21:15:20 »
Hallo Guilup,

es gibt 2 Apps für den Leaf. Versuch mal die NissanConnect Service. Ansonsten, bei der ganz einfachen glaube ich gibts auch ke8ne App Anbindung.

LG Gröpi

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #151 am: 28 Dezember 2020, 22:05:18 »
Hi Groepi,
Danke für die Rückmeldung. Ich habe bereits alle Apps durch die ich gefunden habe. Selbst die Drittanbieter Apps bekommen keine Verbindung zu meinem Konto hergestellt. Im Browser kann ich mich aber mit den Kontodaten anmelden. Nur dass da auch keine Rückmeldung vom Fahrzeug ankommt.

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #152 am: 28 Dezember 2020, 22:53:01 »
was für ein Modell hast Du den (Ausstattung)?
Kannst Du das Lenkrad in der Höhe und Tiefe verstellen? Ich gabe da von einem. neuen Modell gelesen nicht das die mal wieder was verändert haben .....

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #153 am: 29 Dezember 2020, 09:15:51 »
Es ist der aktuelle Acenta. Der läuft auch unter der ZE1 laut Papieren

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #154 am: 29 Dezember 2020, 10:44:07 »
Acenta hat NissanConnect. Da hilft nur die Hotline fragen. ZE1 heißen alle Leafs ab 40 kWh Akku.
Gibt es AppleCarPlay oder Android Auto? Welcher Akku 40 oder 62 kWh?

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #155 am: 29 Dezember 2020, 12:14:34 »
Ich bin jetzt einen Schritt weiter.
Ich habe mir über die App NissanConnect jetzt ein neues Konto angelegt und das Fahrzeug da nochmal angelegt. Anscheinend sind NissanConnect und You+ unterschiedliche Systeme. Damit kann ich mich jetzt in der Connect App anmelden und nur den km-Stand abrufen.
Die ConnectEV App funktioniert weiterhin mit keinem der Account-Daten. In Fhem bekomme ich weiterhin nur die

API-Response: ERR login 2 status -2010: INVALID PARAMS

Es ist die 40kwh Version.

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #156 am: 29 Dezember 2020, 13:00:44 »
Wenn der nach Mai 2019 gebaut wurde dann hat der ein anderes Multimedia System. Dann geht die NissanConnect EV nicht dann brauchst Du die Nissan Connect Service App. Die kann deutlich mehr. Es soll in den neuen Modell sogar das Türöffnen gehen. Aber es gibt auch aktuell kein Acenta mehr, so das Du wahrscheinlich ein etwas älteren hast. Deswegen die Frage mit dem Lenkrad nicht nur hoch runter auch rein raus. Da kann es sein das wieder was verschlimmbessert wurde.
Und dann gibt es noch den Einsteiger Leaf Visio. Der hat kein Nissan Connect, auch das wäre ein Möglichkeit warum es nicht geht. Ruf doch die Hotline von Nissan an oder frag deinen Händler warum die offizielle App nicht geht, da kriegste dann sicherlich die passende Antwort.

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #157 am: 29 Dezember 2020, 13:12:55 »
Es müsste die aktuelle Version sein, da der erst im Oktober vom Band in England gelaufen ist. Der Händler hat ihn immer Acenta genannt. Im Prospekt ist es die Version MY19.
Inzwischen kommen in der Connect App auch mehr Daten an. In fhem weiterhin der Fehler.

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #158 am: 29 Dezember 2020, 14:01:19 »
der My19 wird nicht lmit dem Carwings Modul von FHEM laufen, dee hat ne neue API. In welcher App bist Du Service oder EV? Du must auf hedenfall die Service App verwenden.
Auf dem iOS gibt es dann nur noch eine Drittanbieter App die geht.

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #159 am: 29 Dezember 2020, 14:15:50 »
Ich nutze die NissanConnect App auf iOS.

Habe ich dann keine Möglichkeit das Fahrzeug in Fhem darzustellen?

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #160 am: 29 Dezember 2020, 15:29:36 »
leider nein. Du nutzt die Nissan Connect Service App. Geh nal 1-2 Seiten zurück. Da schreibt c2j2 was zu dem Thema e+. Deiner hat das selbe Connect Modul. Bis auf das FHEM nicht geht ist dein System aber besser.

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #161 am: 29 Dezember 2020, 15:42:30 »
Schade. Mein Go-echarger kommt morgen und mit den pv Überschüssen und dem soc hätte ich gerne meine ladegrenzen günstig gesetzt.

Im Playstore habe ich c2j2 App „Steuerung und Überwachung von Nissan Elektroautos“ gefunden, welche mqtt an Board hat. Unterstützt die vielleicht den MY19?
« Letzte Änderung: 29 Dezember 2020, 15:48:23 von giulup »

Offline Groepi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 33
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #162 am: 29 Dezember 2020, 15:59:16 »
ich gehe mal davon aus. Frag Ihn am besten mal. Im Going Electric Forum bist Du zu dem Thema besser aufgehoben.

Offline giulup

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 66
Antw:FHEM und Carwings/ConnectEV/You+NISSAN-API (Modul 98_Carwings.pm)
« Antwort #163 am: 01 Januar 2021, 12:56:30 »
Schade. Mein Go-echarger kommt morgen und mit den pv Überschüssen und dem soc hätte ich gerne meine ladegrenzen günstig gesetzt.

Im Playstore habe ich c2j2 App „Steuerung und Überwachung von Nissan Elektroautos“ gefunden, welche mqtt an Board hat. Unterstützt die vielleicht den MY19?

Kurze Rückmeldung von mir dazu. Die App macht genau das was ich brauche. Ich habe glücklicherweise ein 30€ Android-Go Smartphone rumliegen gehabt. Das fungiert jetzt quasi als Cul und sendet die Daten fleißig per MQTT. Funktioniert so also für alle bis heute gebauten Modelle.


 

decade-submarginal