Autor Thema: Samsung HW-K950 Soundbar steuern  (Gelesen 1559 mal)

Offline djbone92

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Samsung HW-K950 Soundbar steuern
« am: 20 Oktober 2018, 11:55:46 »
Hallo FHEM Gemeinde

Ich habe eine Samsung HW-K950 Soundbar und auch eine Logitech Harmony.

Mein Problem:
Es gibt keine einzelnen IR-Befehle für die Eingangsquellen der Soundbar.
Allerdings gibt es eine App in der man die Eingangsquelle auswählen kann.

Ich bin Automatisierungstechniker und auch Hobbyprogrammierer --> kenne mich also mit Programmieren etwas aus, traue mich aber nicht über das Projekt "Modul für K950"...
Dazu kommt auch, dass ich Momentan sehr wenig Zeit habe...

Würde mich trotzdem sehr freuen, wenn mich ein erfahrener "FHEM-Modul-Programmierer" dabei unterstützt.. oder wohl eher sich von mir "auf die Finger schauen lässt".
Eventuell hat ja sogar jemand die selbe Soundbar wie ich?!?

Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe :)

mfg
Mike


Offline djbone92

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Samsung HW-K950 Soundbar steuern
« Antwort #2 am: 16 September 2019, 07:09:49 »
Servus AL,

Danke! Muss ich gleich mal testen wenn ich wieder zuhause bin :D.

Lg
Mike

Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk


Offline djbone92

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 39
Antw:Samsung HW-K950 Soundbar steuern
« Antwort #3 am: 01 Dezember 2019, 17:23:09 »
Hallo Al

Hat leider etwas länger gedauert..
Nach langem herumprobieren hab ich es herausgefunden warum es bei mir nicht geklappt hat:
bei mir ist der Port nicht 56001 sondern 55001.

Wie hast du das in FHEM integriert?
Suche noch nach einer eleganten Lösung um das url-command zu senden.

danke
mfg
Mike

EDIT:
Das senden der Commands hab ich jetzt mit einer .sh gemacht die ich aus fhem heraus aufrufe.
Man kann auch die Lautstärke ändern...
sollte es jemand brauchen sagt bescheid ;)

mfg
« Letzte Änderung: 02 Dezember 2019, 17:57:04 von djbone92 »

 

decade-submarginal