Autor Thema: fheME?  (Gelesen 313 mal)

Offline MAC66666

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 363
fheME?
« am: 24 Oktober 2018, 16:25:35 »
Hi, bin darüber gestolpert:

https://github.com/nemiah/fheME

Scheint ein halb verwaistes Projekt zu sein. Aber was man an Bildern im Netz findet, ist nicht sooo schlecht. Auf der Seite vom Emtwickler ist nichts mehr darüber zu finden. Weiß jemand mehr darüber? Lohnt sich ein Test?
FHEM @ Ubuntu in Windows 2012R2 Hyper-V Core @ AMD FX 6300, Tiered Storage Spaces (Replica @ AMD A4-5000 SSHD),
MAXCube als CUL_MAX (Thermostate)
MAXCube als SlowRF (FS20, wird durch ESPs ersetzt
Einige ESPs mit ESPEasy, zwei GHoma und ein Sonoff Tasmota

Offline Tedious

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1147
  • Indocti discant et ament meminisse periti
Antw:fheME?
« Antwort #1 am: 25 Oktober 2018, 09:41:46 »
Zumindest steht bei Letzte Aktualisierung 16 days ago...
FHEM auf Brix N3150/4GB/500GB mit 4xMapleCUN (433,3x868) und Jeelink, HUE, MiLight, Max! und SonOff, Alexa mit HABridge, Kleinkram...

 

decade-submarginal