Autor Thema: Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?  (Gelesen 808 mal)

Offline SCDI2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« am: 02 November 2018, 19:07:37 »
Hallo,
ich steigen gerade von Pimatic auf Fhem um und würde gerne meine vorhandenen Temperatursensoren weiter verwenden. Einen nanoCUL433 mit der FW1.67 habe ich schon gebaut und das Schalten der Funksteckdosen funktioniert auch sehr gut. Nur bei den TFA30.3200 Sensoren kann ich nur mit X25 die Rohdaten auslesen. Hat jemand diese Temperatursensoren schon mal in Fhem einbinden können?

Gruß SCDI2000

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« Antwort #1 am: 02 November 2018, 21:00:12 »
Hi,
flash mal die Signalduino Firmware auf den CUL und schaue mal ob es dann geht.

https://wiki.fhem.de/wiki/SIGNALduino
Gruß Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline SCDI2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« Antwort #2 am: 07 November 2018, 20:09:34 »
Signalduino habe ich gefasht und ein paar Tage getestet. Die Temperatursensoren wurden damit erkannt und automatisch in Fhem angelegt. Leider haben meine Funkschalter und Funksteckdosen mit Signalduino nicht mehr zuverlässig funktioniert. Auch verschiedene Einstellungen der Sendeleistung und sens-Werte haben nichts gebracht. Daher habe ich wieder die nanoCUL Firmware geflasht und betreibe die Temperatursensoren halt weiterhin mit Pimatic.

Gruß SCDI2000

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« Antwort #3 am: 07 November 2018, 20:22:37 »

Wie meinst Du das? Alles Intertechno oder?
Welche Versionen von Dosen liefen nicht zuverlässig? Wie kann man das nachstellen?

Gruß Arnd


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...

Offline connormcl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 360
Antw:Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« Antwort #4 am: 07 November 2018, 20:27:39 »
Es wird nie das eine Device geben, mit dem alles funktioniert, was man hat und jemals haben wird.

Deshalb würde ich unabhängig der berechtigten Fragen von RaspiLED in einem solchen Fall nicht rummachen und testen, sondern einfach 2x den CUL verwenden und auf jeden die entsprechende Firmware für den Anwendungsfall flashen. Ist ja mit unter 10 EUR erledigt, so ein Ding aufzusetzen.

Offline SCDI2000

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« Antwort #5 am: 07 November 2018, 21:36:42 »
Ich habe Funksteckdosen von Intertechno und Elro und Wandschalter von Smartwares. Die Steckdosen sind in Fhem mit den Wandschaltern über notify verbunden. Mit der nanoCUL FW funktioniert das  Ein und Ausschalten problemlos. Mit Signalduino haben die Intertechno erst gar nicht reagiert, hier musste ich die iTclock auf 302 einstellen und die Wandschalter musste ich teilweise zwei drei mal betätigen bis die Funksteckdosen geschaltet haben.
Wahrscheinlich ist die Lösung mit zwei CULs die Einfachste.

Gruß SCDI2000
« Letzte Änderung: 07 November 2018, 21:38:39 von SCDI2000 »

Offline RaspiLED

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2451
  • Es begann alles so klein ;-)
Antw:Temperatursensor TFA30.3200 in Fhem einbinden?
« Antwort #6 am: 07 November 2018, 21:49:32 »
Hi,
Aber die ITClock und die ITRepetitions kannst Du dich einfach pro Devices einstellen und gut ist es. Die Patable hattest Du ja auf +10dbi, richtig?
Ralf9 oder Sidey freuen sich bestimmt über Feedback an den Defaultwerten! Weisst Du wie die Defaultwerte in der culfw sind?
Gruß Arnd


Raspi2 mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, Bravia, ...
Raspberry Pi mit FHEM, CUL, Signalduino, MySensors, HomeBridge, Presence, WifiLight2, Bravia, ...