Autor Thema: Bugreport: DBLog could not read connection  (Gelesen 243 mal)

Offline natasia0603

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Bugreport: DBLog could not read connection
« am: 17 November 2018, 21:42:38 »
Hallo zusammen,

ich habe einige Tage versucht DBLog aufzusetzen. Jedes mal nach dem "define" ist der Fehler "could not read connection" aufgetreten und das Device wurde nicht angelegt. Ich habe die aktuelle Version (V3.12.5) von 93_DbLog.pm verwendet. Nun habe ich aus lauter Verzweiflung 93_DbLog.pm durch eine ältere Version die ich im Forum gefunden hatte ersetzt (https://forum.fhem.de/index.php?topic=74413.0 , V2.21.2). Und siehe da es geht.

Scheinbar enthält Version 3.12.5 einen Bug, der das Lesen der db.conf Datei (mySql Configuration) verhindert.

Vielleicht kann sich das jemand mit mehr perl Kenntnissen mal ansehen.

Gruß
Jenny

Offline natasia0603

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 3
Antw:Bugreport: DBLog could not read connection
« Antwort #1 am: 17 November 2018, 21:54:35 »
Update: Naja, das Gerät wurde zumindest mit der Version V2.21.2 angelegt. Leider bleibt der Status auf "???" statt connected. Ich schätze mal irgendetwas anderes scheint bei mir nicht zu stimmen. Nur ist mir völlig unklar was das sein könnte...

ich bin nach diesem Tutorial vorgegangen: https://haus-automatisierung.com/hardware/fhem/2016/05/20/fhem-tutorial-reihe-part-7-mysql-server-fuer-logging-nutzen.html

Offline amenomade

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2738
Antw:Bugreport: DBLog could not read connection
« Antwort #2 am: 17 November 2018, 22:18:28 »
Bitte hier lesen: https://forum.fhem.de/index.php/topic,71806.0.html und https://forum.fhem.de/index.php/topic,13092.0.html
und dein Thread in die richtige Gruppe verschieben. Das hat nichts mit CUL zu tun, und ich empfehle in deinem Fall die Gruppe "Anfängerfragen".

FHEM 5.8 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, und HM Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten