Autor Thema: Silvercrest HmIP  (Gelesen 861 mal)

Online SamNitro

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
  • Kölner Wimpelbeauftragter
Silvercrest HmIP
« am: 18 November 2018, 17:07:23 »
Heute im Lidl Prospekt und Shop entdeckt.

Ob sich die ohne ccu in fhem einbinden lassen?

Preis ist Mega.

Edit:
Gerade gesehen das es zu 100% kompatibel zu HmIP ist, also wird wohl die selbe Firmware drauf sein.
« Letzte Änderung: 18 November 2018, 17:13:34 von SamNitro »
(Rpi 3, Stretch) (HM-LGW) (EnOcean) (MAX!) (CUL868) (CUL433) (Homematic Komponenten) (FS20) (SONOFF) (ESP8266) (Echo)

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2455
    • HMCCU
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #1 am: 18 November 2018, 18:00:44 »
Ob sich die ohne ccu in fhem einbinden lassen?

Nein.

Zitat
Preis ist Mega.

Ja, aber nur der Thermostat. Der Wandthermostat ist genauso teuer wie bei ELV.
CCU3 mit diversen Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für den Rest (Sonos, AVR, Meteohub, Beacons, Heizung, Hue)
IOBroker VIS
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU2 - FHEM = best of both worlds approach)

Online SamNitro

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
  • Kölner Wimpelbeauftragter
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #2 am: 18 November 2018, 18:02:43 »
Ich brauche für mein Haus jetzt 9 Thermostate.. welches System würdest du empfehlen? MAX oder HmIP
(Rpi 3, Stretch) (HM-LGW) (EnOcean) (MAX!) (CUL868) (CUL433) (Homematic Komponenten) (FS20) (SONOFF) (ESP8266) (Echo)

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2455
    • HMCCU
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #3 am: 18 November 2018, 19:34:59 »
Ich kenne nur Homematic, insofern kann ich nur sagen, dass ich mit den Thermostaten zufrieden bin.

Du brauchst halt eine CCU, ob jetzt Hardware oder Software. Das fällt zB bei Zwave weg, bei Max weiß ich es nicht.
CCU3 mit diversen Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für den Rest (Sonos, AVR, Meteohub, Beacons, Heizung, Hue)
IOBroker VIS
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU2 - FHEM = best of both worlds approach)

Online SamNitro

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 568
  • Kölner Wimpelbeauftragter
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #4 am: 18 November 2018, 19:41:40 »
Homematic habe ich jetzt per Lan-Gateway alle meine Rollladen und bin auch zufrieden..
(Im Haus was ich derzeit am sanieren bin habe ich auf Eltako EnOcean gesetzt)

Bei MAX braucht man auch den Cube der direkt in FHEM eingerichtet werden kann... da sind sie preise eigentlich auch unschlagbar.

Ich wollte mir auch die CCU3 holen aber ist komplett Neuland für mich. Mit HMCCU usw.

Hat man Bei HmIP über die Heizungsregler auch die ist Temperaturen??
(Rpi 3, Stretch) (HM-LGW) (EnOcean) (MAX!) (CUL868) (CUL433) (Homematic Komponenten) (FS20) (SONOFF) (ESP8266) (Echo)

Offline dkreutz

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 217
  • Home, Smart Home!
    • fhem-skill für Mycroft.ai
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #5 am: 18 November 2018, 20:03:51 »
Ob das wirklich ein Megapreis ist, würde ich nochmal prüfen: der Heizkörperthermostat (eTRV-B1) sieht dem aus dem "Homematic IP easyconnect" Kit von ELV sehr ähnlich und scheint eine einfachere Variante zu sein (vermutlich mit eingeschränktem Funktionsumfang gegenüber dem teueren eTRV-2). Das ELV-Kit besteht aus Thermostat und Fensterkontakt (magnetisch) und kostet 49€. Bei Lidl kostet Thermostat 29€, Fensterkontakt 19€ - also ganz normale Preise. Einziger Unterschied ist, dass es den eTRV-B1 bei ELV nicht einzeln zu kaufen gibt...
Raspberry Pi3B+ (Stretch) / JeeLink868v3c (LaCrosse), nanoCUL433 (a-culfw V1.24.02), HM-MOD-UART (1.4.1), TEK603 / diverse Sensoren/Sender/Aktoren von Technoline, Intertechno, Shelly und Homematic/eQ3, Froggit Wetterstation, Luftdaten.info / Autor des fhem-skill für Mycroft.ai

Offline meyomey

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #6 am: 19 November 2018, 09:12:40 »
Günstiger (20€) wird es, wenn man die Homematic IP Cashback-Aktion für den Kauf eines SilverCrest Starter Sets HEIZEN oder SICHERHEIT nutzt:

https://www.silvercrest-smarthome.de/

Grüsse, meyomey

Offline Peteruser

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
  • FHEM + ESP8266 + Homematic + HUE + DUROFERN
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #7 am: 08 Dezember 2018, 23:53:54 »
Hallo,
weis nicht, ob das noch aktuell ist, will aber noch was loswerden.
Bin von Max auf Homematic umgestiegen, da die Stabilität von Max meiner Meinung nach nicht so berauschend ist. Auch kann man hier mit Bordmitteln keine Sicherung der Konfig machen, was mir schon 2x eine nette Neukonfig eingebracht hat.

Habe bei mir die CCU2 laufen, die Silvercrest (powered by HomemativIP) melden sich als HmIP-eTRV-B1

defmod Arbeitszimmer.Regler HMCCUDEV 0012999395D259
attr Arbeitszimmer.Regler IODev d_ccu

setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.CONFIG_PENDING 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.DUTY_CYCLE 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:40 0.INSTALL_TEST true
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.LOW_BAT 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.OPERATING_VOLTAGE 3.0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.OPERATING_VOLTAGE_STATUS 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.RSSI_DEVICE -67
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:41 0.RSSI_PEER -68
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 0.UNREACH 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:40 0.UPDATE_PENDING false
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.ACTIVE_PROFILE 1
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.ACTUAL_TEMPERATURE 19.3
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.ACTUAL_TEMPERATURE_STATUS 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.BOOST_MODE 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.BOOST_TIME 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.FROST_PROTECTION 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.LEVEL 0.0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.LEVEL_STATUS 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.PARTY_MODE 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:40 1.PARTY_SET_POINT_TEMPERATURE 0.000000
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:40 1.PARTY_TIME_END
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:40 1.PARTY_TIME_START
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.QUICK_VETO_TIME 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.SET_POINT_MODE 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.SET_POINT_TEMPERATURE 15.0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.SWITCH_POINT_OCCURED 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:33:40 1.VALVE_ADAPTION false
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.VALVE_STATE 4
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 1.WINDOW_STATE 0
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:35:11 hmstate Initialized
setstate Arbeitszimmer.Regler 2018-12-08 23:32:52 state Initialized

Wenn ich aber die Regler erstellen möchte, also in dem Fall get  Arbeitszimmer.Regler defaults mache,
dann kommt die Meldung:
No default attributes defined
Habe das gerade mit einem mIP-eTRV-2 verglichen, da ist tatsächlich nichts zu sehen.


Update hatte wie ein reboot keinen Erfolg in Richtung Lösung.
HMCCU: [d_ccu] Updated devices. Success=29 Failed=0

Grüße Peter
« Letzte Änderung: 09 Dezember 2018, 00:00:39 von Peteruser »
Ubuntu FHEM + ESP8266 + Homematic + HUE + DUROFERN

Offline Peteruser

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
  • FHEM + ESP8266 + Homematic + HUE + DUROFERN
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #8 am: 09 Dezember 2018, 11:28:11 »
Habe die Attribute von einem HmIP-eTRV-2 übernommen, das scheint problemlos zu funktionieren.

HmIP-eTRV-B1
attr Arbeitszimmer.Regler IODev d_ccu
attr Arbeitszimmer.Regler ccureadingfilter ^ACTUAL_TEMPERATURE|^BOOST_MODE|^SET_POINT_MODE|^SET_POINT_TEMPERATURE|^LEVEL|^WINDOW_STATE
attr Arbeitszimmer.Regler ccureadingname 1.LEVEL:valve_position
attr Arbeitszimmer.Regler ccuscaleval LEVEL:0:1:0:100
attr Arbeitszimmer.Regler controldatapoint 1.SET_POINT_TEMPERATURE
attr Arbeitszimmer.Regler eventMap /datapoint 1.BOOST_MODE true:Boost/datapoint 1.CONTROL_MODE 0:Auto/datapoint 1.CONTROL_MODE 1:Manual/datapoint 1.CONTROL_MODE 2:Holiday/datapoint 1.SET_POINT_TEMPERATURE 4.5:off/datapoint 1.SET_POINT_TEMPERATURE 30.5:on/
attr Arbeitszimmer.Regler statedatapoint 1.SET_POINT_TEMPERATURE
attr Arbeitszimmer.Regler stripnumber 1
attr Arbeitszimmer.Regler substexcl control
attr Arbeitszimmer.Regler substitute SET_POINT_TEMPERATURE!#0-4.5:off,#30.5-40:on;;WINDOW_STATE!(0|false):closed,(1|true):open
attr Arbeitszimmer.Regler webCmd control:Boost:Auto:Manual:Holiday:on:off
attr Arbeitszimmer.Regler widgetOverride control:slider,4.5,0.5,30.5,1

Dann ist das Thermostat wie die anderen HM-IP zu verwenden, es hat lediglich ein paar andere readings.
0.CONFIG_PENDING

0

2018-12-09 11:00:44
0.DUTY_CYCLE

0

2018-12-09 11:00:44
0.INSTALL_TEST

true

2018-12-09 09:53:40
0.LOW_BAT

0

2018-12-09 11:00:44
0.OPERATING_VOLTAGE

3.0

2018-12-09 11:00:44
0.OPERATING_VOLTAGE_STATUS

0

2018-12-09 11:00:44
0.RSSI_DEVICE

-63

2018-12-09 11:00:44
0.RSSI_PEER

-64

2018-12-09 10:54:02
0.UNREACH

0

2018-12-09 11:00:44
0.UPDATE_PENDING

false

2018-12-09 09:53:40
1.ACTIVE_PROFILE

1

2018-12-09 11:00:44
1.ACTUAL_TEMPERATURE

19.0

2018-12-09 11:25:06
1.ACTUAL_TEMPERATURE_STATUS

0

2018-12-09 11:25:06
1.BOOST_MODE

0

2018-12-09 11:25:06
1.BOOST_TIME

0

2018-12-09 11:00:44
1.FROST_PROTECTION

0

2018-12-09 11:00:44
1.LEVEL

0.0

2018-12-09 11:00:44
1.LEVEL_STATUS

0

2018-12-09 11:00:44
1.PARTY_MODE

0

2018-12-09 11:00:44
1.PARTY_SET_POINT_TEMPERATURE

0.000000

2018-12-09 09:53:40
1.PARTY_TIME_END


2018-12-09 09:53:40
1.PARTY_TIME_START


2018-12-09 09:53:40
1.QUICK_VETO_TIME

0

2018-12-09 11:00:44
1.SET_POINT_MODE

0

2018-12-09 11:25:06
1.SET_POINT_TEMPERATURE

15.0

2018-12-09 11:25:06
1.SWITCH_POINT_OCCURED

0

2018-12-09 11:00:44
1.VALVE_ADAPTION

false

2018-12-09 09:53:40
1.VALVE_STATE

4

2018-12-09 11:00:44
1.WINDOW_STATE

closed

2018-12-09 11:25:06
control

15.0

2018-12-09 11:25:06
hmstate

15.0

2018-12-09 11:25:06
state

15.0

2018-12-09 11:25:06
valve_position

0

2018-12-09 11:25:06
valve_position_STATUS

Grüße Peter
Ubuntu FHEM + ESP8266 + Homematic + HUE + DUROFERN
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2455
    • HMCCU
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #9 am: 09 Dezember 2018, 12:53:25 »
Danke für die Info. Mit dem nächsten Update übernehme ich das in die Default-Attribute.
CCU3 mit diversen Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für den Rest (Sonos, AVR, Meteohub, Beacons, Heizung, Hue)
IOBroker VIS
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU2 - FHEM = best of both worlds approach)

Offline Peteruser

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 38
  • FHEM + ESP8266 + Homematic + HUE + DUROFERN
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #10 am: 09 Dezember 2018, 13:35:00 »
Hallo,
DANKE!  ;D
Ubuntu FHEM + ESP8266 + Homematic + HUE + DUROFERN

Offline red81

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #11 am: 13 Dezember 2018, 10:11:00 »
Hallo,
Ich hab sie bei mir mit CCU2 auch ans laufen bekommen, das einzige was mir fehlt ist ein Wert für die Ventil Position und die Möglichkeit von Fhem aus die Ist Temperatur vorzugeben um nicht ein HM Wand Thermostat nehmen zu müssen.
Ist das ein User error oder sollte ich besser die Hardware wechseln?

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2455
    • HMCCU
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #12 am: 13 Dezember 2018, 10:54:44 »
Wenn Du die Einstellungen von Peteruser verwendest, solltest Du auch die Zieltemperatur einstellen können
CCU3 mit diversen Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für den Rest (Sonos, AVR, Meteohub, Beacons, Heizung, Hue)
IOBroker VIS
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU2 - FHEM = best of both worlds approach)

Offline red81

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #13 am: 14 Dezember 2018, 11:36:54 »
Die Soll Temperatur ist kein Problem, ich würde gerne die ist Temperatur aus FHEM an das Termostat übergeben. Bei Homematic (nicht ip) geht das ja glaube ich.
Die Ventilstellung hab ich Dank peteruser gefunden

Offline zap

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 2455
    • HMCCU
Antw:Silvercrest HmIP
« Antwort #14 am: 14 Dezember 2018, 14:14:37 »
Mach mal ein get deviceinfo. Wenn die Temperatur read only ist, wird es vermutlich nicht gehen.
CCU3 mit diversen Komponenten (Fenster, Rolladen, Themostate, Stromzähler, Steckdosen ...)
FHEM mit Raspi für den Rest (Sonos, AVR, Meteohub, Beacons, Heizung, Hue)
IOBroker VIS
Maintainer der Module FULLY, Meteohub und HMCCU (Schnittstelle CCU2 - FHEM = best of both worlds approach)